SKS-Bike-Marathon mit „Zens & Friends & Girlfriends“

Anzeige
SKS-Bike-Marathon im sauerländischen Sundern mit „Zens & Friends & Girlfriends“. (Foto: Privat)

Schermbeck/Sundern. 1600 Teilnehmer beim SKS Bike Marathon gingen am vergangen Wochenende im sauerländischen Sundern auf die 55 Kilometer Marathondistanz ( 1300 Höhenmeter). Die Bedingungen waren aufgrund der kalten Temperaturen nicht optimal, da die Sonne erst im Ziel wieder zum Vorschein kam.

Mit 12 Teamfahrern ging das „Zens & Friends & Girlfriends“-Team auf die Piste. Beim „Girlfriends-Team“ landete Sabrina Greiwe in 2:52 Stunden auf einem sehr guten vierten Platz in ihrer Altersklasse und insgesamt auf Platz Nummer zehn von allen Frauen. Elke Rexforth, die ebenfalls die Marathondistanz in Angriff nahm, kam mit 3:13 Stunden auf den achten Platz. Sophia Fiehn auf der 30-Kilometer-Distanz landete in der U17 Wertung mit 1:35 Stunden ganz oben auf dem Treppchen.

Beim Männerteam „Zens & Friends“ gingen acht Fahrer auf die Langdistanz. Auch Jürgen Wies verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr und kam in 2:06 Stunden auf Platz eins in seiner Altersklasse und insgesamt von 580 Teilnehmern auf einen hervorragenden 23. Rang hinter den Profifahrern. Auch Peter Wortmann kam in 2:14 Stunden auf eine einstellige Platzierung mit dem fünften Rang in seiner Altersklasse. Arnd Krause, Armin Hülsdünker, Aki Becker und Teamchef Luggi Zens landeten im Mittelfeld des größten Mountainbikeevents in NRW. Simon Fiehn sowie Jonas Piechoki kamen in der U19 Wertung ebenfalls auf einstellige Ergebnisse mit Platz drei und Platz fünf.

Die 100 Kilometer-Distanz mit 2500 Höhenmetern wählte als einziger Michael Piechoki und kam trotz Sturz in 4:26 Stunden im vorderen Mittelfeld ins Ziel kam. Der Dorstener Marcel Wittkowski zeigte, dass das harte Wintertraining jetzt Früchte trägt und erreichte einen sehr guten achten Rang im Gesamtklassement und damit Platz zwei in seiner Altersklasse. Schöne Bilder und alle Ergebnislisten kann man unter mega-sports.de einsehen.

Quelle: Uli Wyrwoll
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.