"Eisenfest-Warm-up" im Nordpol am 11.10.2014

Anzeige
Schwelm: Zum Nordpol | Noch sechs Wochen dann rappelt es wieder gewaltig im Jugendzentrum Schwelm. Das mittlerweile etablierte und über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Metal-Festival geht in die 4. Runde. Veranstalter Steve Lausberg hat wieder einmal keine Kosten und Mühen gescheut und 5 hochqualitative Bands aus der Region eingeladen. Um die Wartezeit bis dahin zu verkürzen lädt Lausberg am 11.10.14 zum
„ Eisenfest Warm up“ in die Kneipe „ Zum Nordpol“ ein.

Dort erwartet das Publikum 3 Bands, zwei davon aus der Umgebung und als Headliner „Soon“! Die bekannte Band wird extra aus Hamburg anreisen und nach diversen größeren Gigs mal wieder einen "Kneipenauftritt" absolvieren. In den Songs von „ Soon“ werden melodischer Gesang, harte verzerrte Gitarren, eingängige Refrains, eine innovative Rhythmus- Arbeit und markante Gitarren-Soli kombiniert. „ Soon“ hat inzwischen über 300 Konzerte im gesamten Bundesgebiet (sowie in Österreich und den Niederlanden ) gespielt, dabei mit zahlreichen renommierten Bands die Bühne geteilt (z.B. als Co – Headliner vor OOMPH! oder den H-Blockx ) und mit ihrer energetischen Live- Show die Fans und Veranstalter begeistert.

Außerdem werden „ Evil Cinderella“ mit ihrem 80ér Hard´n Heavy Rock aufwarten.
Last but not Least „ Pestreiter“ , die Black-Metal-Kettensäge aus Hagen.

Beginn der Veranstaltung ist um 20,00 Uhr, Einlass 19,00 Uhr! Der Eintritt beträgt 5 Euro an der Abendkasse! Veranstaltungsort ist die Kneipe „ Zum Nordpol“ in der Nordstraße 16 in 58332 Schwelm! Verkehrsgünstig gelegen, Fußnah zum Bahnhof, Parkplätze direkt vor der Tür.

Nach dem Heimatfest ist vor dem Eisenfest... Freunde des Metal und alle die mal was anderes erleben wollen, kommt und rockt!!

(Text: K. Kassbaum
Foto: soonmusic.net)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.