Genießer tourten durch EN-Kreis

Anzeige
Die GenießerTOUR ließ sowohl kulinarisch als auch wettertechnisch keine Wünsche offen. (Foto: Privat)

Erste kulinarische Leckerbissen aus der Region entdeckten die Teilnehmer der von der Kluterthöhlen und Freizeit GmbH organisierten GenießerTOUR bereits zu Beginn beim Frühstück im Hotel Rosine in Ennepetal: Neben leckeren Brotsorten und Spezialitäten der Landbäckerei Kritzler verkosteten sie den „Klutert Käse“.

Anschließend begaben sich die Besucher mit einem Reisebus und unter Betreuung der beiden Gästeführer Manfred Michalko und Stefan Kölling und Anke Lohmann von der Kluterthöhlen und Freizeit GmbH zur Destillerie & Brennerei Habbel nach Sprockhövel. Auch der stellvertretende Bürgermeister Manfred Drabent mit seiner Ehefrau befand sich unter den Teilnehmern und lobte den ereignisreichen Tag.

Genuss von Spirituosen, Fisch und Spießbraten

Bei der Brennereibesichtigung führte Inhaber Michael Habbel die Besucher in die Welt der Liqueure und Brände sowie der Whiskeyproduktion ein. Habbel erklärte unter anderem die Herstellung von Himbeergeist: “Beeren, die wenig Zucker mitbringen, werden nicht vergoren, sondern in Alkohol eingelegt, der die Aromen entzieht. Dieser aromatisierte Alkohol wird destilliert und so entsteht der Himbeergeist.“ Der angeschlossene Wein- und Spirituosenhandel lässt für den Genießer kaum Wünsche offen. Als nächste Station ging es zur Forellenzucht Kopp ins Hülsenbecker Tal. Stefan Kellner verwöhnte die Teilnehmer mit Lachs- und Forellenschnittchen sowie leckeren Fischpasten-Dips und kalten Getränken. Auch ein Rundgang über die Anlage und die Besichtigung der Räucherei fanden großen Anklang.
Zum Abschluss der kulinarischen Reise ging es zum Landgasthof Burger Mühle. Über zwei großen Holzkohlegrills drehten die Besucher ihre eigenen Spießbraten. Zudem präsentierte die Inhaberin Monika zum Bruch das Spiel „Op dä Dicken“, für den Gewinner gab es eine gute Flasche Wein. So ließen alle den gelungenen Tag in geselliger Runde ausklingen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.