31-jähriger Schwelmer bei Übergriff verletzt

Anzeige
Schwelm: Augustastraße |

Immer wieder hört man, dass die Augustastraße zu einem gefährlichen Pflaster wird.

Am Mittwochabend gegen 20.10 Uhr war ein 31-jähriger Schwelmer auf dem Gehweg der Augustastraße in Richtung Barmer Straße unterwegs. In Höhe des Hauses Nr. 7 schlug ihm urplötzlich eine entgegenkommende männliche Person mehrfach ins Gesicht und versuchte, ihn auf den Boden zu ziehen.
Als der Geschädigte sich zur Wehr setzte, lief der Täter in Richtung Barmer Straße davon. Bei dem Angriff erlitt das Opfer des Übergriffs eine Gesichtsverletzung.

Täterbeschreibung:

Arabisches Aussehen, etwa 30 Jahre alt, ca. 190 cm groß, sportliche Figur, trug dunkle Kleidung.
Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.