Die Natur als Studio

Anzeige
In der Extremadura saßen manchmal Lerchen oder Grauammern wie Models am Straßenrand und ließen zahllose Fotos aus nächster Nähe zu. Hier im Bild ist es die Haubenlerche. Diese Vogelart, die in meiner Kindheit noch allgegenwärtig war, ist leider in NRW inzwischen komplett verschwunden.
1
2
1
1
1 1
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
10.927
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 18.05.2016 | 10:48  
20.770
Uwe Norra aus Selm | 18.05.2016 | 10:57  
26.404
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 18.05.2016 | 12:30  
2.569
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 18.05.2016 | 13:22  
20.770
Uwe Norra aus Selm | 18.05.2016 | 14:18  
32.409
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 18.05.2016 | 17:00  
48.039
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 18.05.2016 | 17:10  
42.623
Günther Gramer aus Duisburg | 18.05.2016 | 17:21  
2.569
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 18.05.2016 | 17:46  
58.138
Hanni Borzel aus Arnsberg | 18.05.2016 | 21:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.