Tiefbauarbeiten zur Erschließung des Gewerbegebietes „Peterskaul“: Sperrung ab Montag

Anzeige
(Foto: Gemeinde Sonsbeck)

Die Gemeinde Sonsbeck informiert, dass ab Montag, 24. April, mit den Tiefbauarbeiten zur Erschließung des Gewerbegebietes „Peterskaul“ (Straßenbezeichnung Dresdener Straße) an der Alpener Straße (L 491) gegenüber der Stettiner Straße beginnt.

Die Erschließungsarbeiten beginnen mit der Verlegung des Schmutz- und
Regenwasserkanals in der Stettiner Straße zwischen Stadtveener Straße und Alpener
Straße sowie der Verlegung der Kanalleitungen innerhalb der Alpener Straße bis in das neue Gewerbegebiet „Peterskaul“.

Zur Ausführung der Arbeiten ist eine Vollsperrung der Stettiner Straße zwischen der
Alpener Straße und der Stadtveener Straße für einen Zeitraum von ca. sechs Wochen
erforderlich. Eine Umleitung wird über die Straße Zur Licht eingerichtet. Die Alpener
Straße wird während der Kanalbauarbeiten ab der dritten Arbeitswoche in beiden
Fahrtrichtungen wechselseitig gesperrt. Eine Lichtsignalanlage (Ampelanlage) wird zur
Verkehrsregelung eingesetzt. Zusätzlich ist in den ersten beiden Arbeitswochen die
Stadtveener Straße von der Stettiner Straße abgebunden. Der Verkehr wird über die
Straßen Richtersdeich und Neerstraße umgeleitet.

Bei Rückfragen steht der zuständige Mitarbeiter der Gemeinde Sonsbeck,

Martin Grunenberg, 02838/36-161, gerne zur Verfügung. Die Gemeinde Sonsbeck
bittet um Verständnis für die Unannehmlichkeiten während der Tiefbauarbeiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.