Hattingen: Wir sind Hattinger

1 Bild

Wir sind Hatinger: Stefan Melneczuk

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 27.10.2017

Hattingen: Stüter | Wer an Halloween das Licht der Welt erblickt, der muss wohl Schriftsteller zum Thema Horror und Fantasy werden! Halloween forever! So jedenfalls ergeht es dem Hattinger Schriftsteller und Journalist Stefan Melneczuk, der am 31. Oktober 1970 in Hattingen geboren wurde. Nach seiner Schulausbildung studierte er Neuere Geschichte, Literatur- und Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Anschließend absolvierte er...

2 Bilder

Wir sind Hattinger: Ulrich Land

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 20.10.2017

Hattingen: Elfringhausen | Am 13. März 1956 wurde Ulrich Land in Köln geboren und damals ahnte niemand, welche Karriere dem „Kölschen Jung“ bevorstand. Seiner Heimatstadt blieb er auch während des Studiums der Germanistik, Geographie und Philosophie treu. Die Staatsexamina ebneten den Weg zu einem Lehrer am Gymnasium. Lehrer wurde er auch, an Freien Alternativschulen in Berlin und Wuppertal. Doch dann zog es ihn ab 1987 immer mehr zum Schreiben. Und...

2 Bilder

Wir sind Hattinger: Günter Wüllner 1

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 30.09.2017

Hattingen: innenstadt | Hattingens Bürgermeister und Ehrenbürgermeister Günter Wüllner – da kann man die Titel gar nicht alle aufzählen, die dem beliebten Stadtoberhaupt verliehen wurden: Träger des Ehrenringes der Stadt, des Bundesverdienstkreuzes am Bande, des Verdienstorden NRW – die Liste ließe sich beliebig fortsetzen. Egal, ob man ihn „unser Günter“ oder „BÜGÜWÜ“ nannte – der Sozialdemokrat und Gewerkschafter war ein Brückenbauer in seinen...

1 Bild

Wir sind Hattinger: Carl Hundt (1815-1860)

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 24.09.2017

Hattingen: Obermarkt/ Fußgängerzone | Carl Wilhelm Hundt ist mit der Presse der Stadt Hattingen eng verbunden, legte er doch mit seiner Druckerei und der Herausgabe der „Märkischen Blätter“ wahre Meilensteine der Stadtgeschichte. Geboren wurde der Unternehmer nicht in Hattingen. Seine Eltern waren Johann Henrich Hundt und Elisabeth Gertrud Hundt, geborene Höfken. Sein Vater erblickte in Hamm, seine Mutter in Hattingen das Licht der Welt. Hundt selbst soll 1814/15...

2 Bilder

Wir sind Hattinger: Alexandra Brand

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 16.09.2017

Hattingen: Hattingen | Der Weg von Alexandra Brand (damals noch Hagner) hätte auch ganz anders verkaufen können. Geboren am 6. Januar 1970, lernte sie mit drei Jahren Skifahren, mit fünf Jahren Ballett und mit acht Jahren war die kleine Blonde Deutschlands jüngste Skiakrobatin. Mit 15 Jahren war sie Westfalenmeisterin in der Sportakrobatik. Doch Papa, der als Allround-Musiker unterwegs war, hatte doch die Liebe zur Musik mit in die Wiege gelegt....

3 Bilder

Wir sind Hattinger: Frida Gold mit Alina Süggeler

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 10.09.2017

Hattingen: Hattingen | Der erste Satz bei „Wikipedia“ hat es in sich: Frida Gold ist eine deutsche Band aus dem Raum Bochum. Neee! Frida Gold kommt – aus Hattingen! Weiter heißt es dort: „Die Sängerin Alina Süggeler, Frontfrau und „das Gesicht der Band“ (geboren am 6. Mai 1985) und der Gitarrist Julian Cassel spielten schon seit der gemeinsamen Schulzeit am Gymnasium Holthausen zusammen in einer Band. Mit der Band „Amnesia“ gewannen sie den...

2 Bilder

Wir sind Hattinger: Regina van Dinther

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 02.09.2017

Hattingen: Hattingen | Die Wahl-Hattingerin wurde am 15. Mai 1958 als Regina Nowak in Wengern geboren. Bekannt geworden ist sie vor allem durch ihre politische Tätigkeit. Seit 1978 ist sie Mitglied der CDU. Die CDU-Frontfrau war von 2005 bis Juni 2010 Präsidentin des 14. Landtages von Nordrhein-Westfalen. Regina van Dinther war nach Ingeborg Friebe die zweite Frau und seit 1980 erstes CDU-Mitglied an der Spitze des Düsseldorfer Landtages. Die...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Wir sind Hattinger: Karl Thiel (1875-1942)

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 26.08.2017

Hattingen: Gartenstadt Hüttenau | Karl Thiel wurde am 18. Oktober 1875 als Sohn eines Kupferschlägers in Lüdenscheid geboren. Er schlug die Laufbahn eines klassischen Beamten ein – sein Beruf führte ihn zu den Stadtverwaltungen nach Goch, Lüdenscheid, Gelsenkirchen, Baukau, Westerkappeln und am 1. April 1909 nach Blankenstein. Dort war er bis zum 30. Juni 1934 Amtmann und Erster Bürgermeister. Einen Namen gemacht hat sich Thiel vor allem im Zusammenhang mit...

1 Bild

Wir sind Hattinger: Heinz Lathe (1922-1980)

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 19.08.2017

Hattingen: Hattingen | Heinz Lathe wurde 1922 in Essen geboren. Seine Mutter, Elke Küper, stammte aus einer Hattinger Kaufmannsfamilie. Ab 1929 lebte die Familie in Hattingen, wo er auch die Schule besuchte. Unmittelbar nach der Schule wurde er zur Wehrmacht eingezogen und verbrachte seine Zeit in Minsk und Smolensk. Von 1945 bis 1949 war er in russischer Kriegsgefangenschaft im Ural und arbeitete ein Jahr als Beifahrer eines russischen...

4 Bilder

Wir sind Hattinger: Ludwig Hildebrandt (1883-1950)

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 13.08.2017

Hattingen: Eickener Straße | Die Firma „Otto Berghoff & Co. Kaffee-Import und Kaffee-Großrösterei Großhandlung in Speiseölen“ wurde 1904 an der Ruhr gegründet. Drei Jahre später trat Ludwig Hildebrandt als Gesellschafter mit ins Unternehmen ein. Vorher war er Angestellter der Rösterei. In unserer „Historischen Serie“ werfen wir heute mit Hilfe von Stadtarchivar Thomas Weiß einen duftenden Blick zurück. Paul Klaucke hat 2009 unter dem Titel „Zauberbohnen...

2 Bilder

Wir sind Hattinger: Ernst Nolte (1923-2016)

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 08.08.2017

Hattingen: Hattingen | Politisch hatte das Jahr 1923 am 11. Januar (dem Tag von Noltes Geburt) begonnen, als die Franzosen ins Ruhrgebiet (und damit auch in Witten an der Ruhr, Noltes Geburtsort) einmarschiert waren. Lenin hat damals noch gelebt. Die Inflation wurde zur Hyperinflation, im Oktober war der Dollar 4,2 Billionen Mark wert. In Witten geboren, wuchs Ernst Nolte in Hattingen im südlichen Ruhrgebiet als Sohn eines katholischen...

2 Bilder

Wir sind Hattinger: Andrea Timpe

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 08.08.2017

Hattingen: Hattingen | In unserer Serie „Wir sind Hattinger“ haben wir schon viele Persönlichkeiten portraitiert. Unter ihnen waren der Jet-Pilot Erich Warsitz, der SA-Führer Wilhelm Schepmann, die Schauspielerin Marie-Luise Marjan oder der Künstler Stephan Marienfeld. Aber auch im Sport hat Hattingen etwas zu bieten. Und zwar Frauenpower pur auf dem Rücken der Pferde! Andrea Timpe wurde am 26. Juni 1985 in Essen geboren. Die Blondine mit den...

2 Bilder

Wir sind Hattinger: Walter Schneider

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 30.06.2017

Hattingen: Innenstadt | Der langjährige Vorstandsvorsitzende der Hattinger Wohnstätten (hwg) Walter Schneider wurde am 6. Juni 1904 in Braunschweig geboren und kam als Fünfjähriger nach Hattingen. Er machte eine Ausbildung als Dreher und war das jüngste Ratsmitglied in Hattingen. Nach dem Zweiten Weltkrieg stieg er bei den Hattinger Wohnstätten ein und bekam den Spitznamen „tapferes Schneiderlein“. Bereits in jungen Jahren engagierte er sich in der...

2 Bilder

Wir sind Hattinger: Jan-Michael Richter

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 25.06.2017

Hattingen: Innenstadt | Jan-Michael Richter wurde am 3. Mai 1966 in Blankenstein geboren und ist ein deutscher Comiczeichner. Seine Werke entstehen unter dem Künstlernamen „Jamiri“. Er ist ein Cousin des früheren Fußballspielers Mehmet Scholl, lebt heute mit seiner Frau Beate in Essen und ist durch zahlreiche Comics bekannt geworden. Jan-Michael Richter besuchte von 1972 bis 1985 eine Waldorfschule in Bochum. Er selbst schreibt auf seiner Homepage...

1 Bild

Wir sind Hattinger: Willi Michels 1

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 19.06.2017

Hattingen: Jugendbildungsstätte Hattingen Welper | Am 27. September 1919 wurde in Welper Wilhelm „Willi“ Michels geboren. Nach dem Besuch der Volksschule absolvierte Michels eine Lehre zum Formschmied und bestand später die Facharbeiterprüfung in der Stahlindustrie. Anschließend war er als Ausbilder und technischer Angestellter im Arbeitsschutz bei der Ruhrstahl AG tätig. Von 1940 bis 1945 nahm er als Soldat am Zweiten Weltkrieg teil und geriet zuletzt in...

2 Bilder

Wir sind Hattinger: Ernst-August Schepmann 1

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 10.06.2017

Hattingen: Hattingen | Ernst August Schepmann wurde am 21. Juni 1931, einem Sonntag, in Hattingen als Sohn der alteingesessenen Kaufmannsfamilie August Schepmann, Kleine Weilstraße 2, geboren. Nach dem Abitur 1951 in seiner Heimatstadt am Gymnasium Waldstraße studierte er an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. 1953 startete er seine Theaterlaufbahn mit langjährigen Engagements an den Theatern in Wiesbaden, Frankfurt/Main, Stuttgart,...

3 Bilder

Wir sind Hattinger: Gottlieb Birschel

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 02.06.2017

Hattingen: Birschel Mühle | Beschrieben wird Gottlieb Birschel als eine bekannte Persönlichkeit des Hattinger wirtschaftlichen Lebens – so steht es in einem Zeitungsartikel in der „Hattinger Zeitung“ im November 1954. Ein aufrechter Mann sei er gewesen, hochgewachsen und außerordentlich korrekt. Im Knappschaftskrankenhaus starb er 1954 nach kurzer Krankheit. Birschel wurde als Sohn eines Mühlenbesitzers 1882 geboren. Der Vater übergab ihm die alte...

1 Bild

Wir sind Hattinger: Karl Vaupel (1896-1968)

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 29.05.2017

Hattingen: innenstadt | Diesmal geht es in der Serie um den Hattinger Reformpädagogen Karl Vaupel. Karl Vaupel war der älteste Sohn des Bergmanns Carl Ludwig und Wilhelmine Vaupel, geborene Krampe. Er wurde am 18. November 1896 in Bochum-Dahlhausen geboren. Er hatte neun Geschwister. Sein Vater verunglückte 1905, musste einige Jahre von der Familie gepflegt werden und blieb erwerbsunfähig. Die Mutter ernährte die Familie mit einem kleinen Handel....

6 Bilder

Wir sind Hattinger: Helmut Rau

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 20.05.2017

Hattingen: innenstadt | Durchforstet man heute die sozialen Netzwerke, so findet man unter dem Namen Helmut Rau buchstäblich nichts. Dabei blickt der am 20. Mai 1932 in Hattingen geborene Künstler, der jetzt seinen 85. Geburtstag feiert, auf ein bewegtes und sehr hartes Leben zurück. Der Stahlwerker auf der Henrichshütte „schreit mit Pinsel und Farben“ in der Hoffnung, die Menschen mögen es ihm gleichtun und eben nicht schweigend die Zerstörung der...

3 Bilder

Wir sind Hattinger: Otto Wohlgemuth (1884-1965) 3

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 13.05.2017

Hattingen: Bügeleisenhaus | Otto Wohlgemuth wurde am 30. März 1884 als sechstes von 13 Kindern in einem Fachwerkhaus in Hattingen, Klein-Langenberg Nr. 4, geboren. Sein Geburtshaus steht heute nicht mehr – es wurde im Zuge der Altstadtsanierung 1969 abgerissen. Wohlgemuth wuchs zunächst lutherisch auf, trat dann aber zum katholischen Glauben über. Seine Lebens- und Wohnverhältnisse waren ärmlich. In der Mietwohnung, die aus drei Zimmern bestand,...

2 Bilder

Wir sind Hattinger: Harald Siepermann

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 06.05.2017

Hattingen: Hattingen | Am 10. Juni 1962 wurde in Hattingen Harald Siepermann geboren und er sollte einen Hauch von Hollywood in die Stadt an der Ruhr bringen. Harald Siepermann erklärt später in einem Interview: „Ich habe immer gezeichnet, seitdem ich einen Stift halten konnte. Mich inspiriert Musik, vor allem Filmmusik. Ich gehe auch oft raus, schaue mir Menschen an. Ich beobachte." "Ich hatte relativ früh einen Anruf aus Hollywood. Ich habe...

1 Bild

Wir sind Hattinger: Friedrich von Isenberg 1

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 29.04.2017

Hattingen: Isenburg | Das Leben Friedrichs aus der Familie von Isenberg darzustellen fällt schwer, da die Quellenlage sehr lückenhaft ist. In der Literatur finden sich daher oft widersprüchliche Darstellungen. Dies fängt schon damit an, dass das Geburtsjahr Friedrichs von Isenberg eigentlich unbekannt ist. Friedrich dürfte zwischen 1186 und 1193 geboren worden sein; die Angaben hierzu variieren allerdings. Friedrichs Vater, Arnold von Altena,...

2 Bilder

Wir sind Hattinger: Heinrich Kielmann

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 23.04.2017

Hattingen: Hattingen | Im frühen Hattingen gab es eine Zeit, in der die Bürgermeister fast ausschließlich durch die Familie Kielmann gestellt wurden. Die Familie gehörte zur Oberschicht der Stadt, zur High Society, und wurde später sogar in den Adelsstand gehoben. Zu dieser Familie gehörte auch Heinrich Kielmann. Das wir heute überhaupt noch etwas über Kielmann und seine Familie wissen, ist im wesentlichen Erich, Graf von Kielmannsegg, zu...

3 Bilder

Wir sind Hattinger: Nikolaus Groß

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 19.04.2017

Hattingen: Hattingen | Einer der sicherlich berühmtesten Hattinger war Nikolaus Groß (1898 – 1945). Er wurde in Niederwenigern geboren, war ein christlicher Gewerkschafter und führend in der KAB, der Katholischen Arbeiterbewegung. Später lebte die Familie in Köln. Er kämpfte gegen den Nationalsozialismus und wurde am 23. Januar 1945 in Berlin-Plötzensee hingerichtet. Am 7. Oktober 2001 wurde er von Papst Johannes Paul II seliggesprochen, das Bistum...

3 Bilder

Wir sind Hattinger: Stephan Marienfeld

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 19.04.2017

Hattingen: Hattingen | Im idyllischen Hattingen lebt der Künstler Stephan Marienfeld, geboren übrigens am 24. Dezember vor genau 50 Jahren. Der gelernte Steinbildhauer war zunächst Schüler und Assistent bei Professor Anthony Cragg, langjähriger Rektor der Kunstakademie Düsseldorf, in Wuppertal, bevor er sich vor rund 15 Jahren selbständig machte. Arbeitete er zunächst überwiegend per Auftrag in der Umsetzung künstlerischer Ideen von Bildhauern,...