Recklinghausen: Schauspielhaus Bochum

1 Bild

Giora Feidman: Klezmer meets Jazz

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Recklinghausen | am 16.01.2014

Recklinghausen: Christuskirche | Ein lebendiges Stück Musikgeschichte kehrt zurück nach Recklinghausen: Giora Feidman - ein charismatischer Weltstar des Klezmer, des Jazz, des Tangos und der Klassik. Seit über 40 Jahre begeistert Feidman mit seiner Klarinette Menschen rund um die Welt und bereichert Theater- und Kinomagiern wie Peter Zadek und Steven Spielberg musikalisch (den „Oscar“ gab‘s für „Schindlers Liste“, zusammen mit Itzhak Perlman) bei ihrer...

1 Bild

Benefizlesung mit musikalischer Begleitung für Telefonseelsorge

Lokalkompass Recklinghausen
Lokalkompass Recklinghausen | Recklinghausen | am 01.10.2013

Unter dem Motto „Zuhören. Für die Telefonseelsorge.“ ist es dem Vorstand des Fördervereins gelungen namhafte Schauspielerinnen und Schauspieler für eine Benefiz-Lesung mit musikalischer Begleitung zu gewinnen. Diese findet am Sonntag, 13. Oktober, von 17 bis 20 Uhr in der Gustav-Adolf-Kirche in Recklinghausen statt. Martin Brambach, Christine Sommer und Wiechart von Roell sind vor allem durch zahlreiche Film- und...

1 Bild

Ruhrfestspiele: Mutter Kramers Fahrt zur Gnade

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Recklinghausen | am 13.05.2013

Recklinghausen: Halle König-Ludwig 1/2 | Wem der Titel auf Anhieb etwas sagt oder vage bekannt vorkommt: Der Film "Mutter Krausens Fahrt ins Glück" von 1929 gilt bis heute als Inbegriff für proletarisch-poltischen Film. Da die Ruhrfestspiele 2013 unter dem Motto "Aufbruch und Utopie" stehen und die kritischen Autoren der Kaiserzeit, Weimarer Republik und des drohenden Faschismus imn Mittelpunkt stehen, ist "Mutter Kramers Fahrt zur Gnade" von Christoph Nußbaumeder...

1 Bild

Ruhrfestspiele: Wiedersehen mit Hansgünther Heyme

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Recklinghausen | am 10.05.2013

Hansgünther Heyme, der Erfinder des Europäischen Festivals und Leiter des leider viel zu früh "verstorbenen" Festival Ruhr, hat die Ruhrfestspiele aus einem tiefen Tal der Tränen geholt, künstlerisch und geschäftlich wieder nach vorne gebracht. Nun meldet sich der ehemalige Intendant der Ruhrfestspiele Recklinghausen (1990-2003) zurück. Passend zum Festival-Motto "Aufbruch und Utopie" hat sich Heyme für ein Stück von Georg...

1 Bild

Ruhrfestspiele 2013: Ulrich Gebauer - ein Guter

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Recklinghausen | am 30.01.2013

Wenn am 1. Mai die Ruhrfestspiele starten, können sich Theaterfans auf den Auftritt von Ulrich Gebauer freuen: Der bekannte Schauspieler wird, am Klavier von Ralf Schink begleitet, Gedichte von Erich Kästner vortragen, die sich nach 80 Jahren brandaktuell anhören. Es geht um gierige Banker, gewissenlose Politiker und den Mensch an sich, der einfach kein besserer Mensch wird. Einige Kästner-Kostproben gab Ulrich Gebauer am...