Gutes Spendenergebnis für die Harkortschule

Anzeige
Das junge "A(kko)-Team" spielt auf.
Bei dem Akkordeonorchester Unna-Königsborn ist die Freude groß. Das Benefizkonzert am 2. November war mit ca. 200 Zuhörern gut besucht - und es erbrachte das bisher beste Spendenergebnis seit Beginn vor 14 Jahren. Der Inhalt der Spendenbox in Höhe von 565 Euro geht nun voll an den Förderverein der Harkortschule. Das Geld soll helfen, kleinere Pausenspielgeräte und Musikinstrumente anzuschaffen. Die Kosten des Konzerts trägt das Akkordeonorchester selbst.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.