Schöne Oldtimer mit interessanten Geschichten

Anzeige
Einsteigen, Motor an und losfahren beim ersten Oldtimer-Treffen am Haus am Kurpark. Veranstalter und Organisatoren Hansi Nahen, Andreas Lüno, Jens Ole Wilberg, Achim und Tobias Hoffmann haben schon mal Platz genommen.
 
Motorisierte Männerträume parken beim Oldtimer-Treffen am 30. August in Unna.

Mit Evergreens und Oldies aus Rock und Pop geben die „Streetkings“ den passenden Rahmen für die Veranstaltung am 30. August: Am Haus am Kurpark geht es für die Besucher zurück in die Vergangenheit des Automobils. Oldtimer, die wirklich sehenswert sind, rollen ab 11 Uhr an. Und das Beste: Gucken kostet nichts! Der Eintritt ist frei.

Erwartet werden zu diesem Treffen liebevoll gepflegte Oldtimer, Classic Cars und Youngtimer aus über acht Jahrzehnten. Präsentiert werden die Fahrzeuge vor dem Haus am Kurpark der GBS Ambulante Dienste und auf dem Hof des gegenüberliegenden Firmensitzes der „Boxengasse“. Mit dabei sind zwei-, drei- und natürlich vierrädrige Raritäten. Von sportlichen Flitzern wie dem Renault Alpine A310 bis zu edlen Limousinen wie einem Jaguar MK V ist alles vertreten. Die Oldtimerfreunde wollen dabei nicht „unter sich“ bleiben. Sie freuen sich schon auf möglichst viele Besucher, die sich ihre alten motorisierten Schmuckstücke gern anschauen. Die interessanten Hintergrundgeschichten dazu werden selbstverständlich gern erzählt – entweder vom Besitzer persönlich oder vom Moderator Thomas Gerres. So hat eines der Fahrzeuge zum Beispiel einmal zur Rockefeller-Flotte gehört. Zu sehen ist auch ein Goggomobil. Es fristete unentdeckt über Jahre sein Dasein in einer Scheune, bevor es durch Zufall entdeckt und von seinen erfreuten Findern liebevoll restauriert wurde.

Haus am Kurpark ist erstmals Treffpunkt der rollenden Raritäten

Um 13.30 Uhr machen sich die Teilnehmer der Ausfahrt mit ihren Oldtimern auf den Weg. Die Strecke führt über hübsche kleine Ortschaften über Hemmerde nach Flierich und endet am Nachmittag um 15 Uhr wieder am Haus am Kurpark. In der Zwischenzeit bleibt es spannend am Haus am Kurpark. Denn einige interessante Liebhaberstücke bleiben dort. So wie die außergewöhnlichen Oldtimer vom US-Carclub NRW, die im deutschen Straßenbild wirklich selten zu sehen sind. Außerdem machen die Streetkings Stimmung. Und die Besucher können die Zeit zwischendurch mit Kaffee und Kuchen genießen oder sich Leckereien vom Grill schmecken lassen. Die Sieger unter den Oldtimern werden um 16.30 Uhr gekürt. Diese Aufgabe wird nicht einfach: Schließlich ist jedes der Fahrzeuge ein besonders schöner Hingucker.

Alle Informationen auf einen Blick
Oldtimertreffen: 30.8.2015, 11-17 Uhr
Haus am Kurpark: Friedrich-Ebert-Straße 57, 59425 Unna
Eintritt für Besucher: frei!
Live-Musik: „Streetkings“
Verpflegung: Kaffee und Kuchen in der Cafeteria sowie Deftiges vom Grill im Park

Hinweis für Oldtimer-Inhaber: Sie möchten mit Ihrem Oldtimer teilnehmen? Dann melden Sie sich bitte vorab bei PR:Event:Wilberg, Tel.: 02303-331335, Oldtimer-Treffen@wilberg.nrw. Im Nenngeld (PKW 39 € / Motorräder 29 €) ist ein Verzehrgutschein in Höhe von 10 € enthalten.

Programm
11.00 Uhr: Eintreffen der Fahrzeuge
13.30 Uhr: Aufbruch zur Ausfahrt, Live-Musik mit den Streetkings
15.00 Uhr: erwartete Ankunft nach der Rundfahrt
16.30 Uhr: Siegerehrung
17.00 Uhr: Ausklang der Veranstaltung
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.720
Jürgen Thoms aus Unna | 22.08.2015 | 16:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.