Oldtimer

Beiträge zum Thema Oldtimer

Vereine + Ehrenamt
Den ganzen Tag über herrschte im Holtener Moped-Museum des Moped Clubs Neumühl dichtes Gedränge. Mit einem solchen Ansturm hatten die Verantwortlichen nicht gerechnet.
Foto: Reiner Terhorst
3 Bilder

Zweirad-Freaks verursachten kleines Verkehrschaos
Riesenandrang im Moped-Museum

„Das war der absolute Wahnsinn“, sagt Peter Wedig, Vorsitzender des Moped Clubs Neumühl, der am Sonntag das einjährige Bestehen seines Moped-Museums an der Waldteichstraße in Holten feierte, wie der Wochen-Anzeiger im Vorfeld ausführlich berichtete. Das nicht gerade kleine „El Dorado für historische Zweitakter“ platzte den ganzen Tag über aus allen Nähten. Viele Unentwegte mussten mehrere Zusatzrunden drehen, bis sie einen Parkplatz gefunden hatten. Die Autokennzeichen sprachen eine...

  • Duisburg
  • 22.10.19
  •  1
  •  1
Kultur
8 Bilder

Oldies
Oldies auf Zeche Ewald

Oldietreffen auf Zeche Ewald 2018. Es gab nicht nur heißes Essen, heißen Kaffee sondern auch jede Menge heiße "Karren"....... War ein schöner Tag

  • Gelsenkirchen
  • 21.10.19
  •  3
  •  2
Reisen + Entdecken
Dicht an dicht standen die Oldtimer in der Voerder Straße und boten den Besuchern - im wahrsten Sinne des Wortes - eine bunte Vielfalt.
24 Bilder

Premiere wird zum Highlight im Veranstaltungskalender (MIT VIDEO)
Meilenweit Oldtimer auf der Oldtimermeile

Diese Premiere ist geglückt. Am vergangenen Sonntag fand erstmals die Oldtimermeile in Ennepetal statt und legte einen so gelungenen Auftakt hin, dass jetzt schon klar ist: Es muss eine Wiederholung her. von Nina Sikora Mehr Oldtimer sieht man wahrscheinlich nicht einmal an einem verkehrsreichen Tag in Havanna. Citymanager Olaf Dau lud im Namen von "My City Ennepetal" und dem ADAC Ortsclub ACAS zur ersten Oldtimermeile nach Ennepetal ein - und diese kamen zuhauf. Über 300...

  • Ennepetal
  • 15.10.19
LK-Gemeinschaft
"Die Besucher unseres Museums bekommen öfter Schnappatmungen", berichten die Initiatoren und Wegbereiter lachend. Die Vielfalt auf zwei Etagen und weiteren Nebenräumen ist wirklich beeindruckend.    Foto: A.F. Becker
4 Bilder

Neumühler Moped Museum in Holten ist Anziehungspunkt für die Region – Sonntag Herbstfest und Geburtstagsfeier
„Mal intensiv Mopeds hören und riechen“

„Am Anfang haben wir noch die Besucher gezählt. Das haben wir aber schnell sein lassen“, lacht Peter Wedig, Vorsitzender des Moped-Clubs Neumühl, und freut sich mit seinen Mitstreitern über den Erfolg des vor gut einem Jahr offiziell eröffneten Moped-Museums in Holten. So wird das Herbstfest am kommenden Sonntag, 20. Oktober, im „Zweirad-Tempel“ an der Waldteichstraße 93 in Oberhausen-Holten zugleich zur Geburtstagfeier. Von 9.30 bis 17 Uhr kann man dort gut 140 historische Mopeds aus...

  • Duisburg
  • 15.10.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
57 Bilder

Zahlreiche Gäste belohnen Veranstaltung und „Verkaufsoffenen Sonntag“ mit ihrem Besuch
Sonnenschein beim Hüstener Herbst

Das Wetter spielte natürlich dem Hüstener Herbst wieder voll in die Karten. Die Sonne schien, die Temperaturen im angenehmen Bereich, Veranstalter, was willst du mehr? Aber natürlich kann die Frage auch lauten: „Besucher, mehr kannst du doch nicht erwarten, oder?“ Der Landmarkt lockte vor der St.Petri-Kirche, die Oldtimer zogen nicht nur die Blicke der Männer auf sich und die Autohändler hatten die neuesten Modelle ausgestellt. Dazu der verkaufsoffene Sonntag, die Dixieland-Gruppe...

  • Arnsberg
  • 14.10.19
Sport
91 Bilder

10 Jahre Zoute Grand Prix in Belgien
The Zoute Rally gestartet

Bereits zum zehnten Mal wird im belgischen Knokke-Heist der Zoute Grand Prix veranstaltet. Was als Traum einiger passionierter Automobilfreunde begann, gehört mit 260 000 Besuchern zu den größten und angesehensten Oldtimer und Lifestyle-Events in Europa. Die zehnte Ausgabe hat sich dieses Ziel auf die Fahne geschrieben und weiß um die Ausstrahlungskraft der Veranstaltung im In- und Ausland  zu nutze zu machen. In diesem Jahr haben sich 240 Fahrzeuge gemeldet. Aber es gibt noch viel mehr. Da...

  • Recklinghausen
  • 11.10.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Am Sonntag rollen die Oldtimer zur ersten Oldtimermeile in Ennepetal an. Dann heißt es: Rostliebe statt Rostlauben. Obwohl man Rost bei den liebevoll renovierten Schätzchen wohl eher nicht antreffen wird.
7 Bilder

Ennepetal fährt voll drauf ab
Die Oldtimer rollen an

Für Liebhaber schöner alter Fahrzeuge veranstaltet der Verein "My City Ennepetal" in Zusammenarbeit mit dem ACAS Ennepetal am kommenden Sonntag, 13. Oktober, von 11 bis 17 Uhr ein besonderes Event in der Voerder Straße und auf dem Marktplatz in der Innenstadt von Ennepetal: die erste Ennepetaler Oldtimermeile. von Janina aus dem Siepen und Nina Sikora "Früher gab es so etwas schon mal in Ennepetal und die Leute haben mich drauf angesprochen, ob man sowas nicht mal wieder machen könnte. Da...

  • Ennepetal
  • 10.10.19
  •  1
Kultur

Event in Rees
Oldtimer an der Rheinpromenade

Fünftes Treffen mit 350 Oldtimern Zum fünften Mal veranstaltete die Stadt Rees das Oldtimer-Treffen. Rund 350 Besitzer von Oldtimern, Treckern oder Zweirädern waren der Einladung gefolgt und konnten am Sonntag, an der Rheinpromenade und auf dem Marktplatz, ihre Fahrzeuge bestaunen lassen. Bereits um 8.15 Uhr ließen sich die ersten Oldtimerbesitzer an der Rheinpromenade blicken. Zu Beginn spendierte die Stadt Rees für alle Teilnehmer ein Frühstück auf dem Fahrgastschiff „Stadt Rees“. Weitere...

  • Rees
  • 01.10.19
Kultur
14 Bilder

Wetter ließ Besucherströme merklich dünner werden
Nur die Härtesten halten beim Arnsberger Herbstsonntag bis zum Abend durch

„Wo, bitte, geht es denn zur Arnsberger Altstadt?“, war ein Satz der beim HerbstSonntag am Nachmittag leider viel zu selten zu hören war. Zwar begann der Tag mit den Oldtimern recht vielversprechend, auch das Entenrennen fand statt, der Trödelmarkt wurde abgehalten, aber je länger es dauerte, umso lichter wurden die Reihen der Besucher und auch der Anbieter. So hielt nur eine Handvoll Standbetreiber über den ganzen Tag durch. Schade für die Organisatoren, die doch viel Arbeit in den...

  • Arnsberg
  • 30.09.19
Kultur
100 historische Fahrzeuge wurden am Willy-Brandt-Platz präsentiert.

100 Oldtimer glänzten

Zum ersten Mal hat der Oldtimer-Stammtisch, der sich an der Reinoldikirche trifft, die Schallmauer von 100 historischen Fahrzeugen durchbrochen. Stolz sich die Organisatoren, dass der Treffpunkt der Oldtimerfreunde in der Dortmunder City immer weiter wächst. Auch am Samstag, 19. Oktober ist von 11 bis 15 Uhr wieder ein Treffen und eine Ausfahrt von Fahrzeugen und Motorrädern geplant.

  • Dortmund-City
  • 30.09.19
Wirtschaft
Was trägt man denn so im Herbst und Winter? Die Modenschau gewährt den Besuchern Einblicke in die neuesten Trends.

Am Sonntag wird der Große Markt in Xanten zum Laufsteg
Aktuelle Mode und mehr

Xanten. Was trägt man in diesem Herbst? Was trägt man zum Oktoberfest? Wie trage ich meine Haare und welche Handtasche passt zur Jahreszeit? Die Antworten auf viele Fragen im Bezug auf die Mode der nächsten Monate geben die teilnehmenden Xantener Unternehmen am Sonntag, 15. September, im Rahmen einer großen Modenschau auf dem Großen Markt in Xanten. Auf dem zwölf Meter langen Laufsteg präsentieren den Besuchern die weiblichen und männlichen Models aktuelle Mode- und Beauty-Trends für den...

  • Xanten
  • 12.09.19
Kultur
Die Veranstalter Markus Heynen und Lothar Hüting freuen sich auf eine spannende Deichshow und viele interessierte Gäste. Foto: privat
2 Bilder

9. Haffener Deichshow startet / sogar Rockabilly-Band tritt auf
Oldie-Feeling am Deich!

Haffen. Bereits zum neunten Mal werden am Sonntag, 15. September, die Pforten der Haffener Museumsscheune am Bruckdaelweg 31 zur diesjährigen Deichshow geöffnet. Los geht´s in gewohnter Weise ab 9 Uhr mit dem Gratisfrühstück für die stolzen Besitzer der verschiedenen historischen Fahrzeuge. „Die Veranstaltung hat sich in den vergangenen Jahren zum wahren Publikumsmagneten entwickelt…“ sagt Lothar Hüting, einer der beiden Veranstalter. Die Szene ist groß und wächst immer mehr. Und mit ihr die...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.09.19
Kultur
Dieses DKW-Cabriolet kam auf Felgen angerollt, von denen nach Auskunft des Velberter Sammlers nur ganze vier Stück angefertigt wurden.

Viele Raritäten beim Oldtimertreffen in Heiligenhaus

Das war ein Fest für Freunde alter Autos und für alle, die gerne in Erinnerungen schwelgen. Beim Oldtimertreffen kamen neben bekannten Fahrzeugen etliche Raritäten zusammen, die man nur selten sieht. Dieses DKW-Cabriolet kam auf Felgen angerollt, von denen nach Auskunft des Velberter Sammlers nur ganze vier Stück angefertigt wurden. Von dem 69 Jahre alten Manderbach-Lkw dahinter wurden 589 Fahrzeuge hergestellt, ganze drei Stück blieben erhalten, darunter dieses Exemplar, das ursprünglich...

  • Heiligenhaus
  • 10.09.19
Vereine + Ehrenamt
Zum Oldtimer-Treff lädt der MSC Heeren-Werve zum 43. Mal ein. Diesmal wieder auf dem Kirchplatz, in präsenter Lage bei der Autoschau.

Autoschau 2019: Über 30 Auto-Klassiker beim Oldtimer-Treff auf dem Kirchplatz
Ford T-Model neben Sport-Cabrio

Ein Stelldichein der Oldtimer erwartet die Besucher der Autoschau Unna auf dem Kirchplatz. Zum 43. Oldtimer-Treff lädt der „MSC Heeren-Werve“ ein und heisst rund 30 historische Fahrzeuge willkommen. Die Nennungsliste bietet ein Spektrum vom Ford T-Model Bj. 1928 bis zum Mercedes 230 SL aus den 60er Jahren. Am Sonntag ist dann auch Platz für nicht gemeldete Klassiker, beim Klön-Treff. Eine feste Größe seit Beginn der Autoschau ist der Oldtimer-Treff und hat auf dem Kirchplatz wieder einen...

  • Unna
  • 09.09.19
Kultur
20 Bilder

Männerträume
Das Körbchen kann ich mir gerade noch erlauben, nur der Rest macht mir noch Sorgen!

Bean 16-80 HP Super Sports Dieses Fahrzeug wurde 1927 neu als Chassis von der Fa. BEAN Cars Ltd. Tipton, Dudley (GB) an Sandford & Morgan geliefert, die eine extrem leichte und sportliche Karosserie bauten. Von diesem Modell wurden nur vier Fahrzeuge gebaut, um sie bei Sport- und Rennveranstaltungen einzusetzen. Als Motor, wurde ein Meadows Motor mit 3,0 Ltr. eingesetzt. Das Fahrzeug wurde in der Zeit von 1986 bis 1988 bei der Fa. Vintage Motor & Energineering Company in Adilate...

  • Essen-Ruhr
  • 08.09.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
27 Bilder

Männerträume
Ich bin immer gerne in meinem zweiten Wohnzimmer

In der Classic Remise Düsseldorf sieht man Schönheiten, wie von einem Großmeister gemalt! Sie wurde am 16. September 2006 in einem ehemaligen Ringlokschuppen in D-Oberbilk eröffnet. Die Gesamtfläche beträgt mehr als 19.000 Quadratmeter. In der Classic Remise Düsseldorf gibt es 80 Einstellboxen aus Glas sowie 35 spezialisierte Dienstleister – unter ihnen Händler, Restauratoren, Werkstätten, Geschäftslokale für Bekleidung und Automobile sowie ein Restaurant, ein Bistro und einen im Sommer...

  • Essen-Ruhr
  • 07.09.19
  •  2
  •  1
Kultur
Organisatoren und Teilnehmer freuen sich auf die sechste Auflage des Saarner Oldtimer-Cups.

Saarner Oldtimer-Cup
Autorallye mit verkaufsoffenem Sonntag

Von RuhrText Familie Häde ist natürlich auch wieder mit dabei, wenn am Sonntag, 8. September, die sechste Auflage des Saarner Oldtimer-Cups gestartet wird. Zum fünften Mal in Serie - wieder mit den drei Töchtern, die 16, 14 und 12 Jahre alt sind, nimmt die Mülheimer Familie an der Rallye teil. Der Spaß ist ungebrochen! So wie bei vielen weiteren Startern. 92 Oldtimer inklusive zwei Motorräder werden sich ab 8.45 Uhr vom Autohaus Wolf an der Kölner Straße in Bewegung setzen. Am Nachmittag...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.09.19
Ratgeber
Auf dem Ostermanngelände gibt es hunderte Youngtimer zu bestaunen.

Viele Hundert Youngtimer werden in Annen erwartet
Fahren wie früher

Für Liebhaber von Youngtimern wird es an diesem Sonntag, 25. August, bei Ostermann in Annen, wieder viel zu sehen geben. Bei schönem Wetter werden rund 500 alte Fahrzeuge aus den Jahren 1989 bis 1999 erwartet; erstmalig sogar Motorräder. Veranstaltet wird das vierte Festival für Youngtimer von einer eigens gegründeten Veranstaltergemeinschaft verschiedener ADAC-Ortsclubs der Umgebung. „Erstmalig haben wir wegen der hohen Nachfrage Motorräder aufgenommen. Das Publikum kann die tollen...

  • Witten
  • 24.08.19
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Gran Torino von "Starsky und Hutch" im Freilichtmuseum Hagen
Technische Zeitreise mit 50 Ford-Oldtimern

Die Mitglieder der Alt-Ford-Freunde (AFF) möchten die Fans alter Technik am Sonntag, 25. August, im Freilichtmuseum Hagen mit auf eine automobile Zeitreise nehmen. Vom Vorkriegsmodell über die Wirtschaftswunderjahre bis hin zu Youngtimern, US- und Europa-Modellen - die Ausstellung im Freilichtmuseum Hagen bietet für die technisch interessierten Besucher einige Lieblingsmodelle. Eine Attraktion ist ein originales Filmauto, der Ford Gran Torino aus der Fernsehserie "Starsky und Hutch". Die...

  • Hagen
  • 22.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.