Oldtimer

Beiträge zum Thema Oldtimer

Reisen + Entdecken
Im Schatten mächtiger Dolomitengipfel bot die vierte Auflage der ADAC Europa Classic 2021 vom 20. bis zum 24. September Genuss bei entspanntem Tempo. Mit dabei: Michaela und André Krykwa aus Dorsten mit ihrem Porsche 911 Turbo Coupé 3.3 Baujahr 1986.
37 Bilder

Traumwagen vor Traumkulisse
Michaela und André Krykwa mit ihrem Porsche 911 im Schatten der Dolomiten

Traumwagen vor Traumkulisse: Im Schatten mächtiger Dolomitengipfel bot die vierte Auflage der ADAC Europa Classic 2021 vom 20. bis zum 24. September Genuss bei entspanntem Tempo. Mit dabei: Michaela und André Krykwa aus Dorsten mit ihrem Porsche 911 Turbo Coupé 3.3 Baujahr 1986. Rund um Schenna erkundeten Oldtimer-Enthusiasten mit 90 klassischen Fahrzeugen die abwechslungsreichen Etappen in Südtirol. Begeistert zeigten sich auch die prominenten Teilnehmer, darunter Tatort-Star Richy Müller und...

  • Dorsten
  • 30.09.21
Kultur
Für die Mitglieder der Reservisten-Arbeitsgemeinschaft Flugabwehr ist die Haffener Deichschau in jedem Jahr Pflichtprogramm.
3 Bilder

Oldtimertreffen in Rees-Haffen
Herr über 30 Militärfahrzeuge

Viele Oldtimer bei der Haffener Deichshow Am letzten Sonntag fand am Bruckdaelweg das zehnte Oldtimertreffen „Haffener Deichshow“ statt. Der Stadtanzeiger hat sich dort einmal umgesehen und einen besonderen Aussteller getroffen. Trotz einem Jahr Zwangspause und geforderten 3G-Nachweisen war die Anzahl der ausgestellten Fahrzeuge mit 2019 vergleichbar. Nur bei der Zahl der Besucher mussten Abstriche in Kauf genommen werden. „Das war aber durchaus beabsichtigt“, erklärte Heidi Hüting vom...

  • Rees
  • 21.09.21
Fotografie
76 Bilder

gotha live
„Trabant – Wartburg – Barkas & IFA Ostfahrzeuge“ - Treffen in Bad Tabarz (Thüringen)

12.Treffen vom 11.bis 12. September 2021 im „Kurpark Winkelhof“ Bad Tabarz! Den Eingangsbereich säumten imposant zwei Feuerwehren. Da es für mich das erste Herauskommen aus der Coronazeit war, fragte ich erst einmal vorsichtig nach dem Eintrittspreis. Lachend wurde mir gesagt, dass es keinen gäbe und ich ja doch sowieso wieder davon berichten würde, so dass ich keinen zu bezahlen hätte. Also versenkte ich eine Spende in den großen dafür vorgesehenen Behälter und betrat das Parkgelände um die...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 13.09.21
LK-Gemeinschaft
Hinten der Wohnwagen Mostard Yvonne mit Gudrun Mack und Michael Fuest
8 Bilder

Siebtes Oldtimer Treffen des Automobil Clubs Duisburg (AMC) e.V.
Treffen unter neuer Leitung

Zum siebten Mal trafen sich die PS Veteranen aus dem Ruhrgebiet und weit darüber hinaus auf der Dreieckswiese am Sportpark Wedau. Mehr als 400 Schätzchen waren erschienen und riefen in vielen Besuchern so manche Erinnerung wach. Hatten die bisherigen Treffen unter der Regie von Robert Lünsmann (71) stattgefunden, so war es nun Norbert Zander, der die Verantwortung übernommen hatte. „Ich trete in große Fußstapfen“, so der 60jährige, „denn Robert Lünsmann war für seine tadellose Organisation...

  • Duisburg
  • 03.08.21
Kultur
142 Bilder

KLASSIKER DER PKW GESCHICHTE
7. OLDTIMER TREFFEN IN DUISBURG

Am Sonntag wurde es nostalgisch auf der Dreieckswiese im Sportpark Duisburg.  So weit das Auge reichte, gab es "alte" Autos zu sehen und zu bestaunen. Der AMC Duisburg 1950 e.V. hatte zu diesem Oldtimer Treffen eingeladen. Von jung bis alt waren viele Menschen da, die sich für die Klassiker der PKW Geschichte interessierten. Die Fahrzeuge dort waren mindestens 30 Jahre und älter. Es wurde in Erinnerungen geschwelgt, über vergangene Zeiten gesprochen und mit einem Leuchten in den Augen natürlich...

  • Duisburg
  • 03.08.21
  • 1
Fotografie
19 Bilder

Das Hobby Oldtimer restaurieren, oder wie aus Schrott ein Glanzstück wird
Aus Alt mach Neu, ein kreatives Hobby

Schon mehrere Jahrzehnte hat sich mein  „ Angetrauter „ dem Hobby Oldtimer-Restauration verschrieben. Ich habe schon viele Autos als Schrott kommen und als Glanzstücke gehen sehen. Lange Zeit hegte ich einen unterschwelligen Groll gegen die „Rostlauben“, die mit mir im hartem Konkurrenzkampf um die knappe Freizeit meines Mannes standen. Aber wie das so oft im Leben ist, die Zeiten ändern sich. Nach unser beider Eintritt in den Ruhestand gehört mein Mann zu den Glücklichen, die ein sinnvolles...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 03.08.21
  • 12
  • 5
Sport
2 Bilder

Motorsport
Am 01.08.2021 findet das 7. Oldtimer Treffen des AMC Duisburg e.V. statt

Am Sonntag, den 1. August 2021 ist es wieder soweit: Der AMC Duisburg 1950 e.V. lädt ab 10.00 Uhr zum 7. Oldtimer Treffen auf die Dreieckswiese im Sportpark Duisburg ein. Die Ordnungsbehörden weisen aber darauf hin, dass gemäß der CoronaSchVO des Landes Nordrhein-Westfalen für alle Besucher und Teilnehmer die bekannte „3G-Regel“ (Genesen, Getestet, Geimpft) gilt. Als Veranstalter haben wir die Pflicht, stichprobenartig zu kontrollieren, da wir keine Zugangskontrolle durchführen. Der AMC...

  • Duisburg
  • 26.07.21
Vereine + Ehrenamt
In pandemiefreien Jahren organisiert der Verein Oberhausener Schätzchen regelmäßige Treffen automobiler Raritäten aus hiesigen Garagen. Foto: Archiv

Verein "Oberhausener Schätzchen" spendet und lädt Betroffene ein
Automobile Zeitreise für ein Flutopfer

Die bundesweite Spendenbereitschaft für die Opfer der Unwetter-Katastrophen beeindruckt allerorten. Viele zogen auch mit Räumgerät, von der Schaufel bis zum Bagger, in die Krisengebiete. Der Verein "Oberhausener Schätzchen", eine Vereinigung von Liebhabern klassischer Fahrzeuge, brachte jetzt eine Spende spezieller Art auf den Weg. Schatzmeister Jan Hans Seewald: "Nach einer sehr berührenden Radioreportage über eine Frau, die während der Flut ihr gesamtes Hab und Gut verlor, haben wir uns als...

  • Oberhausen
  • 23.07.21
Kultur
4 Bilder

Am Sonntag, den 11.07 wird die 11. Oldtimerausfahrt „Haarstrang Klassik“ starten
Auch in diesem Jahr ist das Haus Opherdicke Start und Ziel für die "Haarstrang Klassik"

Die Organisatoren und Helfer des Motor-Sport-Club Holzwickede e.V. im ADAC fiebern dem 11.07 entgegen. Alle Vorbereitungen für die 11. touristische Oldtimerausfahrt „Haarstrang Klassik“ sind getroffen. Leider musste die Ausfahrt im vergangenen Jahr wegen der Coronakrise ausfallen. In diesem Jahr darf die Ausfahrt mit dem vorgelegten und dem Ordnungsamt abgestimmten Hygienekonzept stattfinden. Wie bei fast allen Veranstaltungen im Moment gilt die Regelung GGG (getestet, geimpft oder genesen) für...

  • 02.07.21
LK-Gemeinschaft
Blickfang Messerschmitt Kabinenroller
6 Bilder

So gesehen
Oldtimer sind immer ein Blick wert

Alte Schätzchen, Messerschmitt Kabinenroller Tiger Es gibt sie noch, schöne und noch fahrbereite alte Autos. Sie fristen ihr Leben sicher in Garagen, aber bei Sonnenschein dürfen sie wieder ins Licht der Öffentlichkeit und sind ein Hinkucker. Aus heutiger Sicht kann man sagen, ganz schön mutig unsere alten Herren, die sich in diesen Fahrzeugen in den Verkehr wagten. Nur ein Rohr an der Seite als Aufprallschutz. Schön das es solche Fahrzeuge noch gibt.

  • Essen-Süd
  • 21.06.21
Fotografie
14 Bilder

Autogeschichte
Alles Auto oder was?

Eine Fotostrecke nicht nur für die Herren der Zunft, auch die Damen dürfen gerne mal in den Spiegel schauen! Nur mal so - " 76 Prozent der in Flensburg registrierten Verkehrssünder sind Männer."

  • Essen-Ruhr
  • 20.06.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Sehr beliebt ist das Oldtimer-Treffen an der Alten Dreherei am 3. Juniwochenende-
2 Bilder

Autos bis Baujahr 1993 werden in Mülheim gezeigt
Oldtimer-Treff in der Alten Dreherei

Die Old- und Youngtimerfreunde bereichern traditionell am 3. Juni-Wochenende die Dauerausstellung in der Alten Dreherei in Broich, um weitere attraktive Pkw, Traktoren, Nutzfahrzeuge, Zweiräder und (Eisenbahn-)Modelle: Von 11 bis 17 Uhr öffnet die Alte Dreherei am 19. und 20. Juni für alle Freunde historischer Fahrzeuge bis zum Baujahr 1993. Wissoll-Opel gehört jetzt zum Bestand Auch die erweiterte Feldbahn ist in Betrieb und lädt zu Mitfahrten ein. Erstmals wird auch der durch eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.06.21
Vereine + Ehrenamt
Am 20. Juni können auf dem Altmarkt in Dinslaken zahlreiche Oldtimer bewundert werden.

Oldtimer-Treffen am 20. Juni auf dem Altmarkt in Dinslaken
Deutscher Adler trifft Gallischen Hahn

45 Jahre Städtepartnerschaft Dinslaken-Agen, 75 Jahre Frieden. Diese Freundschaft wird nun gefeiert werden, denn unter diesem Motto sollten eigentlich schon 2020 diverse Veranstaltungen im Jubiläumsjahr stattfinden. Bekanntlich musste aber im Vorjahr alles abgesagt werden, was geplant war, mit dem Versprechen, 2021 nach Möglichkeit alles nachzuholen. Als erstes dieser Events findet am Sonntag, 20. Juni, ab 11 Uhr auf dem Altmarkt ein Oldtimer-Treffen statt. „Deutscher Adler trifft Gallischen...

  • Dinslaken
  • 28.05.21
Ratgeber

Vergessene Technik, Reparatur-Cafe
Wehe, wenn die Technik streikt!

Auch in der guten, alten Zeit gingen Sachen kaputt.  Das tun Dinge immer noch. Ein kleiner, aber feiner Unterschied zu heute ist, dass sie früher repariert werden konnten und auch wurden. Gibt heutzutage etwas den Geist auf, wird es in der Regel weggeworfen und neu angeschafft. Das liegt zum großen Teil an der heutigen Technik, die nicht zum reparieren taugt. Es gibt aber auch ein anderes, ebenso großes Problem! Ist man Besitzer alter Technik, ist es oft sehr schwer Fachleute zu finden, die...

  • Bottrop
  • 01.05.21
  • 1
  • 1
Blaulicht
Ein Teil der Garage in der Neanderstraße in Ratingen stand bei Eintreffen der Feuerwehr im Vollbrand.
3 Bilder

Brand in Ratingen
Feuerwehr rettet wertvolle Sportwagen vor den Flammen

Das war knapp: Bei einem Garagenbrand in der Neanderstraße in Ratingen konnte die Feuerwehr drei Oldtimer-Autos von erheblichem Wert in letzter Sekunde vor den Flammen retten. Die Wehr war am Freitag (23. April 2021)  um 3.28 Uhr alarmiert worden. Die Polizei hat inzwischen die Ermittlungen zur Brandursache abgeschlossen. In der Leitstelle wurde gemeldet, dass eine Doppelgarage im Vollbrand stand und das sich mehrere teure Sportwagen noch in der Garage befanden. Beim Eintreffen der Feuerwehr...

  • Ratingen
  • 23.04.21
LK-Gemeinschaft
Ein echtes Pralinchen ist der Opel Olympia Oldtimer mit seiner Sonderlackierung. Foto (4)
4 Bilder

Alte Dreherei möchte den OPEL Olympia ausstellen
Spenden für die Oldies

Die Alte Dreherei hat das Angebot bekommen, zwei Oldtimer aus dem Besitz der Familie Haub zu erwerben. Mit einem Spendenaufruf möchten sie die zwei historisch wertvollen Oldtimer in Mülheim halten. Der Wissoll Opel und ein VW Käfer wurden von einem Zwischenhändler angeboten und für die Alte Dreherei reserviert. Nun soll der Opel Olympia erworben werden. Der bildschöne Wissoll-Käfer ist mit 38.000 Euro zu teuer.  Der historische HintergrundNahezu zeitgleich wurden vor dem 1. Weltkrieg die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.21
  • 3
LK-Gemeinschaft
Traktor und alte Straßenbahn auf dem Gelände der Dreherei 
Foto: Alte Dreherei (Archiv)
2 Bilder

Harfenmusik, Krimi-Dreh und Schnee in der Dreherei
Viel Leben in der Alten Dreherei

Trotz Corona-Pandemie gab es viele interessante Begegnungen, Projekte und Ereignisse in den letzten Monaten.  Auf den Traktor-Treff ist die Zeitschrift "Oldtimer Traktor" aufmerksam geworden und hat um einen Termin vor Ort gebeten. So gibt es in der aktuellen April Ausgabe der Zeitschrift einen mehrseitigen Artikel unter dem Thema "Dorfgeschichten". Traktoren sind nicht nur vor der Alten Dreherei, sondern auch vor der Petrikirche, Stadthalle, Camera Obscura, an der Ruhr sowie im Hafen zu sehen....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.03.21
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

MSC Jahreshauptversammlung am 12.02.2021
Jahreshauptversammlung des MSC Holzwickede e. V. erstmalig als Videokonferenz

Seit März 2020 ist auch im Vereinsleben vieles anders geworden. Normalerweise hätte die Versammlung des MSC Holzwickede e.V. im ADAC im Dezember im Vereinslokal Haus Mersmann in Billmerich stattgefunden. Erstmalig fanden sich jetzt ein großer Teil der Mitglieder vor dem heimischen Computer ein und die Jahreshauptversammlung wurde per Videokonferenz ausgetragen. Nach der Feststellung der Stimmliste erfolgte der Bericht des 1. Vorsitzenden Frank Griese mit einem Rückblick auf das Vereinsjahr...

  • Holzwickede
  • 15.02.21
Kultur
Hubert Schmölzl ist ein absoluter Traktor-Fan.
10 Bilder

Werner liebt Landmaschinen
Abfahren auf die Langsamkeit

Kann ein Traktor begeistern? Würde die Frage bei einem Automobil, einem Sportwagen gestellt, dann wäre die Antwort sicher schnell gegeben. Aber auch ein Trecker löst Emotionen aus. Wer mit seinem Auto und höchstens 40 Stundenkilometern auf der Landstraße, in Reihe mit zig anderen Autos, hinter einem Trecker gefahren ist, der kann diese Emotion gut beschreiben. Wäre Hubert Schmölzl diese Frage vor rund zehn Jahren gestellt worden, hätte er die Antwort mit dem Wort „Nein“ gegeben. Heute fängt...

  • Lünen
  • 13.11.20
Kultur
Die Rangierarbeiten beginnen. Der Unimog zieht das nicht fahrbereite Fahrzeug ein kurzes Stück Richtung Zelt.
11 Bilder

Feuerwehr-Oldtimer im Winterquartier
Arbeiten am Royal Air Force Museum trotz Corona-Schließung

Am Royal Air Force Museum Laarbruch hat sich wieder was getan. Rechtzeitig vor Beginn des Winter- und Schmuddelwetters haben die Freiwilligen des Royal Air Force Museums eine Unterstellmöglichkeit für den 1953er Feuerwehrwagen geschaffen. In der letzten Woche trafen sich etliche Ehrenamtler des Museumsvereins am Samstag, um ein großes Lagerzelt (5 x 8m) aufzubauen. Vorher war eine passende Fläche zwischen den Containern und dem Regimentsgebäude (ehemalige Sparkasse) gepflastert worden. Die...

  • Weeze
  • 06.11.20
  • 1
Kultur
8 Bilder

Zwischen PS - Boliden
Porsche - Veteran steht zwischen PS Boliden

Am Freitag ging ich durch Kley, Nordic- Walking zwischen den Regenschauern, ein wenig die Beine vertreten. Ich gehe meist den geichen Weg - der mich bei Sidney - Industries - vorbei führt. Die Sportwagen, sie sehen so toll aus, faszinieren mich, besonders der ausgestellte T2. Als ich vor dem Schaufenster stand - da stockte mir der Atem. Ein roter Traktor, ein Veteran, er stand mitten zwichen den Porsche- Boliden, leuchtend rot. Natürlich betrat ich die Geschäftsräume. Der T2 war Nebensache. Ich...

  • Dortmund-West
  • 23.10.20
Vereine + Ehrenamt
82 Bilder

Landmarkt und Oldtimer-Show
„Hüstener Herbst“ bringt ein bisschen Farbe in den Ort

Die Aussteller auf dem Landmarkt hatten es vermutet, dass es diesmal, auf dem Hüstener Herbst, ruhiger sein würde als in den Jahren zuvor. Tatsächlich waren nicht so viele Menschen im Bereich vom Lidl-Parkplatz bis zur Petri-Kirche unterwegs wie sonst, aber: „Wir sind alle froh, Anbieter, Organisatoren und Besucher, dass überhaupt etwas passiert. Deshalb sind wir hier.“ Neben dem nun bereits siebten Landmarkt lockten besonders die Oldtimer-Show und nur ein paar Meter weiter hochmoderne...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.10.20
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.