Barny irrte über Autobahnkreuz Dortmund/Unna

Anzeige
Unna: Autobahnkreuz Dortmund Unna |

Der ausgebüxte Pudelmischling "Barny" verirrte sich heute Tag auf dem Autobahnkreuz Dortmund Unna. Mitarbeiter der Autobahnmeisterei hatten den weißen Hund auf der Fahrbahn entdeckt und die Polizei alarmiert.

Gemeinsam mit den Beamten gelang es ihnen dann, den kleinen Vierbeiner zu fangen und sicher im Streifenwagen unterzubringen. Die Polizisten übergaben Barny kurze Zeit später der überglücklichen Besitzerin. Unter freudigen Tränen nahm sie ihr Haustier entgegen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.