Alles zum Thema Hund

Beiträge zum Thema Hund

Politik

CDU regt an, über das bestehende Hundeverbot auf Wochenmärkten zu informieren

Im Umweltausschuss der letzten Woche hat die CDU-Ratsfraktion die Verwaltung aufgefordert, ein Informationsblatt über das bestehende Hundeverbot auf Wochenmärkten den anstehenden Hundesteuerbescheiden beizufügen. Die Verwaltung hat zugesagt, die Hundehalter zu informieren und zu sensibilisieren. Der Hintergrund dieser Bitte war, dass auf den Bochumer Wochenmärkten immer öfter mitgeführte Hunde trotz eines bestehenden „Hundeverbotes“ zu beobachten sind. Die Marktbesucher beschweren sich immer...

  • Bochum
  • 13.11.18
  • 6× gelesen
  • 1
Blaulicht
Im Krankenhaus diagnostizierten Ärzte einen komplizierten Bruch im Knie.

Trümmerbruch im Knie
Hund verletzt Frau schwer in Brambauer

Allerheiligen schon kam es im neuen Hundewald in Brambauer zu einem Unfall mit schlimmen Folgen: Ein Golden Retriever prallte in eine Frau, die stürzte und erlitt einen Trümmerbruch. Die Polizei sucht nun die Besitzerin des Hundes. Allerheiligen ging die Frau aus Dortmund den Berichten am Vormittag gegen 10.30 Uhr nach im Hundewald Doghausen spazieren und wollte gerade ihren Hund ableinen, da kam ein Golden Retriever auf sie zugelaufen und prallte vor ihr Knie.  Die Frau stürzte, im...

  • Lünen
  • 12.11.18
  • 1.377× gelesen
Überregionales
Für rund fünf Millionen Hunde in Deutschland fällt sie an: Die Hundesteuer.

Frage der Woche
Sollte die Hundesteuer abgeschafft werden oder nicht?

An dieser Abgabe scheiden sich die Geister: Die Hundesteuer wird in Deutschland nahezu flächendeckend erhoben. Je nach Wohnort unterscheidet sich die Höhe allerdings enorm.  Fast fünf Millionen Hunde halten wir Deutsche. Was deren Herrchen und Frauchen jährlich berappen müssen, entscheiden weder Land noch Bund, sondern nur die Kommunen. Dabei gibt es deutschlandweit enorme Unterschiede, wie die Stiftung Warentest hier anschaulich zeigte (Stand 2015). So wird schnell klar, dass größere Städte...

  • Herne
  • 09.11.18
  • 264× gelesen
  • 22
Kultur

Speisekarte für Hunde
Nichts ist unmöglich

Dass des Menschen bester Freund, der Hund, beim Restaurantbesuch nicht zu kurz kommen soll, das steht für den einen oder anderen Restaurantbetreiber fest. Ob frisch gekocht oder aus der Dose, Herrchen darf nach Karte -und Belieben natürlich- auswählen, was auf den Hundeteller kommt. Sollte mich nicht wundern, wenn Frauchen auf das Angebot des Wirtes reagiert und völlig ungeniert ihren Liebling zum „Candlelight-Dinner“ ausführt. Ja und - warum auch nicht. Nicht jeder hat einen...

  • Bochum
  • 06.11.18
  • 145× gelesen
  • 11
Kultur
8 Bilder

Circus Antoni
SAISONFINALE vom Circus Antoni in Ratingen

SAISONFINALE Nutzen Sie die letzte Chance, eine unserer 3 Zusatzvorstellungen zu besuchen, bevor wir anschließend in die Winterpause gehen. Der Circus Antoni gastiert nochmals von Freitag 9.11.2018 bis Sonntag 11.11.2018 in Ratingen Lintorf auf dem Schützenplatz an der Kalkumer Straße, anschließend beziehen wir unser Winterquatier in unserer Heimatstadt Witten. Alle Gutscheine und Freikarten behalten auch in der Verlängerung ihre Gültigkeit. Es erwartet Sie ein ganz besonderes...

  • Ratingen
  • 05.11.18
  • 48× gelesen
Natur + Garten
"Wer nimmt mich zu sich nach Hause?" Sam sucht eine liebe Familie. Foto: Tierheim
6 Bilder

Sam sucht ein neues Heim - Tierheim und Witten aktuell wollen helfen

Den Tieren im Tierheim Witten geht es gut. Dennoch würden sie sich über ein neues Zuhause natürlich freuen. So wie Sam. Sam ist ein rund achtjähriger sanfter Riese, der nach etwa zwei Jahren endlich der Tierheimenge entfliehen möchte. Seine stattliche Statue und seine anfängliche Skepsis fremden Menschen gegenüber machen ihm seine Vermittlung nicht einfach. Dabei ist Sam ein lieber, anhänglicher und treu ergebener Hund, der sich eng binden möchte und sich nach Streicheleinheiten sehnt. Auf...

  • Witten
  • 26.10.18
  • 210× gelesen
Überregionales
Die Flammen schlugen aus dem Einfamilienhaus. Foto: Feuerwehr Menden
2 Bilder

Mendener Feuerwehr rettet Bewohnerin aus brennendem Gebäude

Menden.  Am Montagabend meldeten Anwohner einen Brand in einem Gebäude am Dreischer Kamp im Ortsteil Schwitten. Bereits von weitem konnten die auf der Anfahrt befindlichen Einsatzkräfte eine starke Rauchentwicklung wahrnehmen. Die Pressestelle der Mendener Feuerwehr berichtet: Beim Eintreffen schlugen Flammen aus einem Fenster des Einfamilienhauses. Anwohner gaben an, dass sich noch zwei Personen und ein Hund in dem Gebäude aufhalten sollen. Durch mehrere Zugänge setzte die Feuerwehr...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.10.18
  • 882× gelesen
Natur + Garten
Rocko ist verschmust und herzlich.
2 Bilder

Unser Vierbeiner der Woche: "Rocko"

Der liebe Rocko sucht Familienanschluss! Der fast zweijährige Mischlingsrüde sucht eine sportliche, hundeerfahrene Familie mit größeren Kindern. Rocko ist ein verschmuster, verspielter und herzlicher Hund mit Temperament. Er geht sehr gerne spazieren, läuft gut an der Leine und ist ein aufgewecktes Kerlchen. Die Grundkommandos beherrscht er und auch dass er noch nicht gut alleine bleiben kann, lässt sich durch seine Lernbereitschaft sicherlich gut und schnell beibringen. Andere Hunde auf...

  • Kranenburg
  • 08.10.18
  • 221× gelesen
Natur + Garten
Er passt gut auf
2 Bilder

Bezaubernde Begegnung

Ist er nicht schön? Er weiß es auch, denn er ließ sich gerne von mir fotografieren. Gesehen habe ich ihn am Kinderspielplatz im Benrather Schloßpark, wo er dem Treiben der Kinder zuschaute.

  • Düsseldorf
  • 04.10.18
  • 49× gelesen
  • 4
Kultur
Ein Student legt sorgfältig die Fundschichten frei.
2 Bilder

Hagen: Ältester Knochen eines Hundes in Westfalen in Blätterhöhle gefunden

Die Blätterhöhle in Hagen ist eine der wichtigsten Fundplätze für die Steinzeit in Nordrhein-Westfalen und weit darüber hinaus. Bei der aktuellen Grabung auf dem Vorplatz der Höhle drangen die Wissenschaftler des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und ihre Kooperationspartner tiefer in die Schichten aus dem Ende der letzten Eiszeit vor. Verschiedene neue Funde geben seltene Einblicke in die Umwelt und Lebensweise der Menschen vor über 11.500 Jahren. Dazu gehören Tierknochen mit...

  • Hagen
  • 24.09.18
  • 117× gelesen
  • 1
Überregionales
Lucilla leidet unter chronischen Entzündungen. Fotos (2): Refugium
2 Bilder

Wer hilft Lucilla und Emil?

Hündin Lucilla (14 Jahre) leidet unter chronischen Entzündungen an verschiedenen Körperstellen. Eselwallach Emil (15) ist durch eine verschleppte Infektion seit seinem neunten Lebensmonat chronisch lungengeschädigt. Das Refugium für Tiere in Not e.V. sucht nun dringend Paten für beide Tiere. "Die medizinische Versorgung ist finanziell sehr aufwändig", sagt Vereinsgründerin Elke Balz. "Es gibt nur ein wirksames Antibiotikum, das Lucilla mit kurzen Unterbrechungen dauerhaft verabreicht werden...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.09.18
  • 34× gelesen
Überregionales

Hund lief auf den Radweg / Zehnjährige Radfahrerin verletzt / Polizei sucht Zeugen

Am Mittwoch, zwischen 13.45 Uhr und 14 Uhr, befuhr eine zehnjährige Radfahrerin aus Dinslaken den rechten Radweg der Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Markant-Tankstelle. Plötzlich lief von links ein mittelgroßer Hund auf den Radweg. Das Kind wich nach rechts aus und fuhr gegen einen Holzverschlag, wodurch es hinfiel und sich leicht verletzt. Die Polizei informiert: Die Hundebesitzerin und eine weitere Frau mit einem Hund kümmerten sich kurz um das Kind und ließen es dann weiterfahren, ohne...

  • Dinslaken
  • 20.09.18
  • 155× gelesen
Sport
6 Bilder

Bundesjugendsiegerprüfung Agility in Fahrenkrug

Nach ihrem beeindruckenden Erlebnis bei der Teilnahme an der Junioren-Europameisterschaft in den Niederlanden, stand am Wochenende für Nike Keiten der Start bei der Bundesjugendsiegerprüfung in Schleswig-Holstein an. Die Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet hatten sich im Laufe des Jahres ihre Qualifikationen innerhalb der einzelnen Landesverbände bei verschiedenen Turnieren geholt und waren am Wochenende dabei. Insgesamt kämpften 254 Teams um den Titel „Bundessieger“ bzw....

  • Hamminkeln
  • 09.09.18
  • 56× gelesen
Überregionales
2 Bilder

Abhängen am Sonntag....

Abhängen am Sonntag, das können wir heute auch einmal ausgiebig genießen. HUND Nico träumt von Feuerwehrautos.....

  • Duisburg
  • 09.09.18
  • 51× gelesen
  • 3
Ratgeber

Vorsicht vor Giftködern

Dem städtischen Fachbereich Sicherheit und Ordnung wurde am vergangenen Dienstag, 22. August, von einer Hundehalterin mitgeteilt, dass auf dem Weg entlang der Fossa zwischen der Fossastraße und der Königsberger Straße mehrere undefinierbare, eventuell mögliche Giftköder in Form eines dreieckigen Hundeleckerlies liegen. Vorsorglich werden alle Tierhalter, insbesondere Hundehalter gebeten, in der nächsten Zeit besonders wachsam zu sein, ihre Hunde möglichst angeleint zu lassen und darauf zu...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.08.18
  • 233× gelesen
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Nadine Hümmerich mit Toni, Sandra Schwering mit Pia, Hendrik Zukowski mit Rock, Eileen Kappel mit Püppie
2 Bilder

„such und hilf!“

Wesel Am 18. und 19. August 2018 führte die BRH Rettungshundestaffel Wesel und Umgebung e.V. die zweite Prüfung in diesem Jahr durch. Die Mitglieder Nadine Hümmerich mit Toni, Eileen Kappel mit Püppie, Sandra Schwering mit Pia und Hendrik Zukowski mit Rock legten erfolgreich die Begleithundeprüfung ab. Am Sonntag konnten die beiden Teams Sandra Schwering mit Pia und Hendrik Zukowski mit Rock erfolgreich ihre Hauptprüfung in der Fläche absolvieren. Betty Menken mit Knut lief...

  • Wesel
  • 21.08.18
  • 83× gelesen
Überregionales
Der Hund wurde sichergestellt und in ein Tierheim gebracht. Notwendige Maßnahmen werden durch die zuständige Dienststelle der Stadt Dortmund geprüft.

Rottweiler verletzt fünfjähriges Mädchen durch Bisse schwer

Ein Alptraum für jede Familie: Oma geht mit der Enkelin spazieren, als plötzlich ein Rottweiler das Kind attackiert und schwer verletzt. So geschah es am Samstag, gegen 16:05 Uhr, als ein fünfjähriges Mädchen in Marten durch Bisse eines großen Hundes schwer verletzt wurde. Der ausgewachsene Rottweiler konnte aus einem eingezäunten Gelände entweichen. Im Nahbereich traf der ohne Leine und Maulkorb freilaufende Hund auf der Hohbrinkstrasse auf eine 55-jährige Dortmunderin und deren 5-jährige...

  • Dortmund-West
  • 20.08.18
  • 49× gelesen
Ratgeber
1810: Rüde, nicht kastriert; gefunden am 13. August an der Stauderstraße in Altenessen; ist gechippt (6160xxx00528727), aber leider nicht gemeldet.
19 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #308: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Weiße Wellensittich-Henne leider verstorben Kenn-Nr. 1825 (siehe Foto) Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

  • Essen-Ruhr
  • 19.08.18
  • 905× gelesen
LK-Gemeinschaft
15 Kinder haben beim Arbeiter-Samariter-Bund ihren Hundeführerschein gemacht.
2 Bilder

Prüfung bestanden

Die Prüfung war ein voller Erfolg. Alle 15 Teilnehmer haben bestanden. Freuen durften sie sich über einen Führerschein der besonderen Art: den Hundeführerschein. Im Rahmen einer Ferienspiel-Aktion beim Arbeiter-Samariter-Bund galt es, den „besten Freund des Menschen“ besser kennenzulernen, seine Körpersprache zu deuten, Befehle zu geben und einiges mehr. Das Objekt der Begierde hieß Max, ein fünfjähriger Bernasennen-Belgischer Schäferhund, seines Zeichens Begleit- und ausgebildeter...

  • Witten
  • 17.08.18
  • 85× gelesen
Überregionales

10-jähriges Kind wird "Am Schwarzen Wasser" von freilaufendem Rottweiler angefallen

Wesel. Am Donnerstag, 16. August, gegen 18:15 Uhr wurde ein 10-jähriger Junge aus Loikum, der sich in Begleitung seines Vaters befand, im Waldgelände "Am Schwarzen Wasser" von einem freilaufenden Rottweiler angefallen und gebissen. Hierbei erlitt das Kind erhebliche Bisswunden an einem Oberschenkel, die eine stationäre Behandlung in einem örtlichen Krankenhaus erforderlich machten. Bei dem Hundehalter handelt es sich um einen 27-jährigen Mann aus Wesel der den Hund letztendlich von dem Kind...

  • Wesel
  • 17.08.18
  • 385× gelesen
  • 1
Natur + Garten
9 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Es hat sich etwas verändert in unserem Leben - ein Havaneser!

Ja ich muss es eingestehen, früher war ich da überhaupt nicht von begeistert und ich hätte niemals gedacht das aus mir mal ein Hundefreund wird. Ich sage Euch, es gab Gespräche über Gespräche seitdem unsere Tochter einen Hund bekommen hat. Das ging so über 2 Jahre und ich hatte immer die einleuchtenden Erklärungen weshalb es noch zu früh ist für einen eigenen Hund. Doch dann kam da dieser Anruf am vergangenen Wochenende, die Eltern des Hundes unserer Tochter hätten nach längerer Zeit einen...

  • Emmerich am Rhein
  • 03.08.18
  • 2.980× gelesen
  • 47
Überregionales
Wer bietet dem schönen Raik endlich ein liebevolles Zuhause?   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Raik ist ein besonderer Hund und sucht besondere Menschen

Raik ist das Sorgenkind im Tierheim und bereits seit Sommer 2016 dort. Aufgrund mangelnder bis fehlender Sozialisierung hat er massive Verhaltensstörungen entwickelt, die sogar soweit gingen, dass er versucht hat, seine Rute zu jagen und diese aufzubeißen. Jetzt musste ihm die Rute amputiert werden. Raik mag Hündinnen Trotzdem ist der zweieinhalb jährige Rüde ein sehr souveräner und besonderer Hund, der ebensolche besonderen Menschen sucht. Da Raik Probleme mit dem Bewegungsapparat hat,...

  • Essen-Ruhr
  • 03.08.18
  • 403× gelesen