Hund

Beiträge zum Thema Hund

Ratgeber
Dante genießt die freie Zeit von seinem Herrchen.

Aktion läuft seit fast 20 Jahren
Tiertauschbörse - Hilfe suchen, Hilfe finden und den Urlaub genießen

Tierliebe Menschen verstehen sich meistens auf Anhieb. Darum funktioniert die Aktion Tiertauschbörse schon seit fast 20 Jahren so gut. Die Urlaubsbörse für Tiere ist eine Aktion Ihres Wochenblatts und www.lokalkompass.de. Die Idee: Menschen mit Haustier und Urlaubsplänen finden bei tierlieben Menschen einen Platz für ihren Liebling. Befristet, möglicherweise auf Gegenseitigkeit, auf jeden Fall ohne kommerzielle Interessen. Gesuche und Angebote Familie Schmid aus Marl-Hüls sucht für ihren...

  • Herten
  • 19.06.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Labradoodle Emma steht voll auf Fußball. Foto: Rehm
25 Bilder

Foto der Woche: Tierische Fußball-Fans zur WM

Vergleicht man die Stimmung in Deutschland bei dieser Fußball-Weltmeisterschaft mit der bei vergangenen Turnieren, stellt man schnell fest: Die deutschen Fans kommen nicht richtig in Feierlaune. Da trägt sicher auch die bittere 0:1-Niederlage gegen Mexiko zu bei.  Und weil die menschlichen Fußball-Fans eben nicht so in Stimmung sind, wollen wir am heutigen Entscheidungsspieltag die tierischen Fans in den Fokus rücken. Sind Waldi, Mieze und Co. bereits ausgerüstet für das Spiel heute Abend...

  • Velbert
  • 23.06.18
  •  6
  •  11
Vereine + Ehrenamt
73 Bilder

1800 Euro beim Tiertafel Dogwalk im Katzenbusch

Am vergangenen Samstag machten sich mehr als 800 Fellnasen mit ihren Zweibeinern auf zum Katzenbusch. Der Dogwalk 2018 der Tiertafel Herten e.V. stand auf dem Programm. Vierbeiner aller Rassen spazierten friedlich mit ihren Besitzern durch den Park. Zum Schluss standen rund 3595 erlaufene Kilometer auf dem Zähler. Für jeden Kilometer gab es 50 Cent und Trockenfutter, so dass 1800 Euro und 1100 Kilogramm Futter zusammen kamen. Eine tolle Aktion, wie der große Erfolg beweist. Wer keinen...

  • Herten
  • 30.04.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Packo verliert seine Familie - nach acht Jahren wieder im Marler Tierheim

Der Spaß auf vier felligen Pfötchen hat im Tierheim Marl einen Namen: Packo. Leider fühlt sich der tolle Bursche derzeit wie im falschen Film. Denn sein Zuhause, seine Familie sind von jetzt auf gleich Vergangenheit. Denn in Packos "Rudel" gab es gravierende Veränderungen, keiner hatte mehr Zeit für ihn. Und so gab die Familie ihn schweren Herzens nach acht Jahren zurück ins Tierheim. Bei seiner Vermittlung damals war er gerade mal ein Jahr jung, denn Packo ist am 18. Januar 2009 geboren....

  • Marl
  • 26.04.18
  •  1
Politik
Symbolbild eines Staffordshire-Terriers. Foto: M. Stan/ lokalkompass.de

Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?

In dieser Woche hat ein so genannter "Kampfhund" in Hannover zwei Menschen getötet. Der Hundehalter soll Medienberichten zufolge das Tier nicht artgerecht gehalten haben. Nach diesem schrecklichen Vorfall stellen wir die Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?  Jede Attacke eines Hundes, bei der Menschen verletzt oder gar getötet werden, ist eine zuviel. Darin dürften sich alle einig sein. Aber wie kommt es dazu, dass Hunde aggressiv auf Menschen reagieren?...

  • Velbert
  • 06.04.18
  •  86
  •  8
Vereine + Ehrenamt
Unter anderem im Bücherkompass zu haben: Silvia Furtwänglers bewegende Geschichte über ihr Leben als Einsiedlerin.
2 Bilder

Bücherkompass: Von Hunden, Katzen, Schafen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. In dieser Woche bieten wir euch Geschichten rund um unsere tierischen Begleiter. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können. Daniela Kampa (Hrsg.): Die schönsten Hundegeschichten Was für eine Meute von unterschiedlichen...

  • 26.04.16
  •  10
  •  10
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Frage der Woche: who let the dogs out - darf man Hunde draußen halten?

Diese Woche widmen wir uns des Menschen besten Freund. Wir möchten mit Euch über Hunde als Haustiere sprechen, vor allem aber die Frage: darf man Hunde draußen halten? Natürlich halten wir unsere Hunde zu Hause, knuddeln und füttern sie, sorgen uns um ihre Erziehung, Ernährung und Gesundheit. Aber wer seinen Hund je von der Leine läßt, erhält schnell den Eindruck, dass der Vierbeiner sich in der freien Wildbahn viel wohler fühlen könnte. Dass es zu seiner Natur gehört, wild umher zu tollen....

  • 28.01.16
  •  14
  •  14
Natur + Garten
Habt Ihr Kinder oder Enkel, die an diesen Büchern Freude haben könnten?

BÜCHERKOMPASS: Tierische Lektüre für Kinder und Jugendliche

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht es um Hunde, Katzen und Pferde - spannend, witzig, unterhaltsam für die Jüngsten in Euren Reihen - Bücher für Kinder und Jugendliche. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten...

  • 22.09.15
  •  8
  •  11
Ratgeber
Dieses Bild zeigt unsere BürgerReporterin Annegret Freiberger bei der Gartenarbeit. Das Motiv dient nur der Illustration. Annegret begräbt dort keinen Hund!

Frage der Woche: Darf ich meinen Hund im Garten begraben?

Wenn der geliebte Vierbeiner stirbt, ist der Kummer groß. Aber was kommt eigentlich danach? Wie nimmt man in Würde Abschied und welche Möglichkeiten gibt es überhaupt, sein Haustier zu bestatten? Gibt es in der Nähe einen Tierfriedhof, wo man ein Grab beantragen muss? Oder darf man seinen Hund im Garten begraben? Ist das per Gesetz überhaupt erlaubt? Worauf muss man dabei achten? Gibt es bestimmte Bedingungen oder vielleicht sogar ein (Landes)Gesetz zur Beseitigung von Tierkörpern? Welche...

  • 03.09.15
  •  12
  •  5
Ratgeber
Melanie Schneider (links) und Maria Rehberger haben gemeinsam das Buch "Mantrailing - Nasenarbeit für den Hund" herausgebracht.
2 Bilder

Buchtipp: Mantrailing - Nasenarbeit für den Hund

Manche Menschen schreiben Gedichte, verfassen Krimis und schwelgen in Fantasy-Welten. Nicht Melanie Schneider aus Herten: Ihr erstes Buch handelt von dem, womit sie sich auskennt und worauf sie sich spezialisiert hat: Mantrailing. Gemeinsam mit ihrer Fachkollegin Maria Rehberger hat Melanie Schneider das Buch „Mantrailing - Nasenarbeit für den Familienhund“ geschrieben. Auf 160 Seiten erklären sie schrittweise, mit praktischen Beispielen und vielen Fotos, wie man seinen vierbeinigen...

  • Herten
  • 29.07.15
  •  1
Ratgeber
Achtung: Vierbeiner an Bord. Wohin die Reise wohl geht?
2 Bilder

Frage der Woche: Wo mache ich Urlaub mit Hund?

Diese Woche widmen wir uns den Hundefreunden und ihren Haustieren: den Hunden. Wo macht Ihr mit Euren Vierbeinern Urlaub? Was könnt Ihr empfehlen, wovon ratet Ihr ab? Ferien mit Hund: leichtes Spiel oder hartes Los? Fiffi, Hasso oder Bello haben sicherlich auch ein wenig Erholung verdient. Doch welche Urlaub-Bedürfnisse hat das Tier, und wie und wo erfüllt man die am besten? Kennt Ihr hundefreundliche Ferienziele, Urlaubsorte oder Hotelanlagen? Wir sind gespannt auf Eure Tipps und Ratschläge....

  • 02.07.15
  •  10
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Queeny mag Menschen, auch kleine Menschen. Katzen sind nicht so ihr Fall.
2 Bilder

Sonnenschein auf vier Pfoten: Wer krault Queeny?

Zwei- und Vierbeiner, die unter so schlechten Bedingungen leben mussten wie Queeny, sind verstört, verweigern das Lernen, reagieren vielleicht sogar aggressiv. Nicht so die kleine Mischlingshündin, die seit Mitte Februar im Tierheim Marl Asyl gefunden hat: Queeny ist ein richtiger Sonnenschein auf vier Pfoten. Die etwa fünf Jahre alte, kastrierte Mischlingshündin hatte eine schreckliches, gar nicht hundefreundliches Zuhause, wissen ihre Betreuer. „Queeny hat wahrscheinlich noch nicht viel...

  • Marl
  • 01.04.15
  •  3
LK-Gemeinschaft
Wer will diese Schnute bützen?
4 Bilder

Frage der Woche: welches Kostüm passt zu mir?

In wenigen Tagen ist es wieder so weit, dass der Karneval das lokale Geschehen bestimmt. Ob Kamelle, Alaaf oder Helau: Von Altweiber bis Rosenmontag wird hoerzulande gelacht, geschunkelt und gebützt. Aber wie wollen wir uns dieses Jahr verkleiden? Eher albern bis ulkig oder elegant und sexy? Was steht uns am besten zu Gesicht? Egal ob mit Schlapphut oder mit Kopftuch: Unser Redaktionshund Lisa wirkte in der Anprobe als "Captain Jack" noch nicht vollkommen überzeugt. Wurde sie schlecht beraten?...

  • 05.02.15
  •  21
  •  10
Überregionales

Kontrolle in Recklinghausen: Zollhündin „EDDA“ erschnüffelt zehn Kilo Drogen

9475 Gramm Marihuana fanden Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Dortmund bei der Kontrolle eines in Deutschland zugelassenen Pkw bei einer Kontrolle in Recklinghausen. Der Wagen wurde am 6. November gegen 16.30 Uhr auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover aus dem fließenden Verkehr auf den Parkplatz „Stuckenbusch“ in Höhe des Autobahnkreuzes Recklinghausen gezogen. Der 32- jährige Fahrer wies sich ordnungsgemäß mit seinem Personalausweis aus und gab auf Befragen der...

  • Recklinghausen
  • 01.12.14
WirtschaftAnzeige
Hund am Strand
3 Bilder

Zeeland & Noordwijk: Ein Paradies für Hunde

Die niederländische Küste erstreckt sich von Zeeland im Süden bis zu den Watteninseln hoch im Norden und lockt mit endlos langen Stränden, an die sich weitläufige Dünenlandschaften anschließen. Hollands Küste ist ein ideales Reiseziel speziell für Hundefreunde. Denn die Holländer sind nicht nur auf Grund ihres allgemein weltoffenen Wesens bekannt, sondern zudem ausgesprochen tierfreundlich. Die Provinz Zeeland und der Küstenort Noordwijk eignen sich besonders gut für Strandliebhaber und...

  • Essen-Süd
  • 17.11.14
  •  27
  •  12
LK-Gemeinschaft
Wer kann bei diesem Blick nein sagen?
6 Bilder

Frage der Woche: Welches Haustier passt zu mir?

Welches Haustier passt am besten zu mir? Hund, Katze oder Maus? Vielleicht doch eher ein Vogel, ein Fisch oder ein exotisches Tier im wilden Terrarium? Wie entscheide ich das? Die Tierwelt ist ein beliebtes Fotothema unserer Community. Allein die Motive in unserer Rubrik Natur bergen unzählige tolle Fotos, die sich auch in Brehms Tierwelt gut machen würden. Wie wäre es zum Beispiel mit 366 Katzenfotos oder 1980 Hundefotos? Es gibt so viele schöne, niedliche oder interessante Tiere. Aber...

  • Essen-Süd
  • 24.10.14
  •  18
  •  13
Natur + Garten
Unsere treue Teilnehmerin Anja Schmitz hat diesen Kater fotografiert. Welchen tierischen Hausgenossen hattet Ihr denn so vor der Linse?
161 Bilder

Foto der Woche 42: Tierisch pfiffige Mitbewohner

In dieser Woche widmen wir uns beim Foto der Woche den tierischen Mitbewohnern: Habt Ihr einen Vogel? Einen heftigen Kater? Oder geht Ihr vor die Hunde ;-) - wir freuen uns wie immer auf Eure Beiträge. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht aller bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es auf unserer zeitlosen Themenseite Foto der Woche. => wer mitmachen möchte, muss im Lokalkompass...

  • Essen-Süd
  • 20.10.14
  •  50
  •  49
Ratgeber
Von ihrer hübschen Trudi (Mini-Australian-Shepherd) und anderen Hunden hat BürgerReporterin Vroni Piel aus Marl viele tolle Fotos auf Lokalkompass veröffentlicht.

Tiertauschbörse: Gäste zum Kraulen

Sie sind Herrchen oder Frauchen - jedenfalls ein Mensch mit tierischem Gefährten und urlaubsreif? Willkommen bei der Tiertauschbörse. Das kostenfreie und nicht kommerzielle Forum ist ein Angebot für die Leser unserer Wochenblätter und für BürgerReporter auf Lokalkompass. Platz für einen tierischen Gast bietet Familie Basso aus Wanne-Eickel: Sie würde gerne Ihren Liebling aufnehmen und liebevoll betreuen, nämlich gerne alles an Kleintieren (außer Katzen), auch gerne einen mittelgroßen Hund,...

  • Herten
  • 15.08.14
Ratgeber
Schlafende Schönheit: Donna heißt diese Hundlady.
2 Bilder

Tiertauschbörse: Gassigeher und Krauler gesucht

Urlaub braucht der Mensch - und die Tierfreunde darunter helfen sich gegenseitig. Willkommen bei der Tiertauschbörse. Die kostenfreie, nicht kommerzielle Aktion ist ein Angebot für die Leser unserer Wochenblätter und für BürgerReporter auf Lokalkompass. Gesuche und Angebote auf einen Blick: DRINGEND und SOFORT: Wegen eines Unfalls braucht der Schäferhund von Familie Möller aus Waltrop einen erfahrenen Hundefreund oder eine Hundefreundin, die einmal am Tag mit dem Vierbeiner eine Stunde lang...

  • Herten
  • 30.07.14
  •  1
  •  1
Ratgeber
Bruni heißt dieser bildhübsche Mäuseschreck.
2 Bilder

Tiertauschbörse: Der Urlaub kann kommen

Ob Hund oder Katze, Piepmatz oder Fische: Menschen mit Haustieren finden Hilfe, wenn sie Urlaub machen möchten. Willkommen bei der Tiertauschbörse. Die kostenfreie, nicht kommerzielle Aktion ist ein Angebot für die Leser unserer Wochenblätter und für BürgerReporter auf Lokalkompass. Gesuche und Angebote auf einen Blick: Familie Miklyaeva aus Recklinghausen-Süd sucht für ihre Hündin, Englische Bulldogge, 3 Jahre alt, die Menschen, die sie im August bei sich aufnehmen können. Sie ist sehr...

  • Herten
  • 23.07.14
  •  1
Ratgeber
Trudi spielt Wasserratte. Von ihr und Tochter Bumblebee  (es sind zirka 36 Zentimeter „große“ Miniature Australian Shepherd) gibt es tolle Fotos auf Lokalkompass von ihrem Frauchen aus Marl.

Tiertauschbörse: Sommer, Sonne, Urlaub genießen

Menschen mit tierischen Hausgenossen haben immer einen treuen Gefährten an ihrer Seite. Nur wenn Zweibeiner Urlaub machen möchten, ist guter Rat gefragt. Hilfe bietet die - kostenfreie, nicht kommerzielle - Aktion Tiertauschbörse in Ihrem Wochenblatt und auf Lokalkompass. Gesuche und Angebote auf einen Blick: Für die Herbstferien ist Familie Pöter aus Marl auf der Suche nach netten Menschen, die ihrer liebenswerten, älteren, mittelgroßen und pflegeleichten Hündin einen ruhigen Platz...

  • Herten
  • 17.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.