Hubert Hüppe besucht Bezirksverband Hamm-Unna des Sozialverbandes Deutschland (SoVD)

Anzeige
Hubert Hüppe (l.) wurde vom SoVD-Bezirksvorsitzenden Udo Schulte (r.), dessen Stellvertreterin Elke Brückner und Bezirksgeschäftsführer Holger Michael Friedberg begrüßt. (Foto: privat)
Unna: Unna |

Auf Einladung des SoVD-Bezirksverbandes Hamm-Unna besichtigte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe die neue Geschäftsstelle des SoVD in Unna.



Hüppe wurde vom SoVD-Bezirksvorsitzenden Udo Schulte, dessen Stellvertreterin Elke Brückner und Bezirksgeschäftsführer Holger Michael Friedberg begrüßt. „Der neue Standort ist für uns optimal. Wir sind jetzt auch für Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind problemlos erreichbar. Hier ist alles barrierefrei“, freute sich Udo Schulte. Die neue Geschäftsstelle des SoVD befindet sich an der Märkischen Straße in den ehemaligen Räumen des DRK Kreisverbandes Unna.

„Unsere Juristen beraten bei allen Fragestellungen von Rente über Sozialleistungen bis hin zu Schwerbehindertenangelegenheiten“, erklärte Elke Brückner die Beratungsangebote des SoVD. Bezirksgeschäftsführer Holger Michael Friedberg habe allein am Dienstag, 19. April, 23 Beratungsgespräche geführt. „Wir haben im Bezirk über 7.000 Mitglieder, die unsere Leistungen in Anspruch nehmen können“, so Friedberg.

Hubert Hüppe (Mitglied des deutschen Bundestags) trug sich in das goldene Gästebuch des SoVD-Bezirkes ein und lobte das soziales Engagement des Verbandes. „Ich unterstütze die wichtige Arbeit des SoVD seit Jahren. Meine ganze Familie und ich sind Mitglied im SoVD. Mein jüngster Sohn Marcel arbeitet sogar im Landesvorstand der SoVD Jugendorganisation mit“, erklärte Hüppe.

Eine weitere Einladung an Hubert Hüppe MdB wurde bereits von Udo Schulte ausgesprochen: „Wir möchten Sie als Referenten zu einem Fachgespräch zum Thema Inklusion einladen“. Hüppe sagte spontan zu: „Als ehemaliger Behindertenbeauftragter der Bundesregierung ist das natürlich genau mein Thema. Ich komme gerne!“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.