Seniorenbeiratswahl in Holzwickede: Kandidaten und Kandidatinnen gesucht!

Anzeige

Vom 7. bis zum 18. November findet in Holzwickede die 3. Seniorenbeiratswahl statt. Zur Wahl aufgerufen sind alle Holzwickeder Bürgerinnen und Bürger ab dem 50. Lebensjahr. Die Gemeinde sucht noch Kandidaten und Kandidatinnen, sie sich in das Amt wählen lassen wollen.

Der Seniorenbeirat besteht aus 13 direkt gewählten Mitgliedern und je einem Vertreter der im Holzwickeder Rat vertretenen Fraktionen, wird auf drei Jahre gewählt und hat die Aufgabe, die Interessen und Belange der älteren Bürgerinnen und Bürger wahr zu nehmen und im Rat der Gemeinde und seinen Gremien zu vertreten. Des Weiteren kann er Ideen zur Verbesserung der Lebensverhältnisse der Senioren/innen in der Gemeinde entwickeln.

Voraussetzungen für Kandidaten

Kandidieren kann, wer am 1. Wahltag (7. November 2016) das 50. Lebensjahr vollendet hat, seit mindestens drei Monaten in Holzwickede lebt, nicht allgemein vom Wahlrecht ausgeschlossen ist und nicht dem Rat der Gemeinde Holzwickede oder einem seiner Ausschüsse angehört.

Interessierte Personen können sich bis Freitag, 7. November, im Bürgerbüro oder in der Seniorenbegegnungsstätte melden. Informationen hat Eva Scholz-Kupczyk, Tel. 02301/4466.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.