Überraschung beim Frühstück „Morgensonne“ der Ev. Kirchengemeinde Unna-Massen

Anzeige
Sabine Schulze (Gemeindebüro Ev. Kirchengemeinde), Gabriele Floegel (Ev. Kirchengemeinde und Fairtrade Unna) überbringen Rosen zum Frühstück „Morgensonne“
Unna: Ichtys-Haus | Dienstag, 08. März 2016 09:00 bis 11:00 Uhr

Dunkelrote Rosen am Weltfrauentag



An jedem Dienstagmorgen treffen sich hier zwischen 30 bis 40 Personen, in der Mehrheit Frauen, zum „Diakoniefrühstück“. Seit Anfang Januar 2013 gibt es das ungewöhnliche Projekt der Ev. Kirchengemeinde Massen für die Diakonie Ruhr-Hellweg.

Als ich heute kurz nach neun Uhr dort vorbeischaute, duftete der ganze Raum nach frisch gekochtem Kaffee. Stimmengewirr erfüllte den Saal.  Teller mit Brötchen und Brot, mit Wurst und Käse, frischem Gemüse, Marmeladentöpfe und Quarkschälchen standen auf den Tischen, und ich wurde sofort eingeladen, mich zum Frühstück dazu zu setzen.

Es ist nicht ein Frühstück für Bedürftige.
Hier kann „Jeder kommen und einfach nur plaudern,“ sagt Nora Lipski,
und die Massener kommen gerne.

Da hätte ich auch noch einmal gerne gefrühstückt. Das hatte ich aber schon. Eine Tasse Fairtrade-Kaffee habe ich gerne getrunken.

Das Stimmengewirr verstummte, als Nora Lipski, zu einem etwas nachdenklichen Teil des Frühstücks überging. Auch das gehört dazu: Ein kurzer Vers. Heute von Udo Hahn:
» „Nach der Ruhe der Nacht sieh dem Tag mit einem Lächeln entgegen. Gib ihm, was er dir abverlangt. Nimm, was er dir schenken will. Nutze den Tag - genieße ihn“.
Danach eine eine kurze Geschichte und zum Abschluss eine Lebensweisheit.

Dann die Überraschung zum Weltfrauentag
Sabine Schulze und Gabriele Floegel kamen mit den dunkelroten Rosen aus fairem Handel als Symbol für Gleichberechtigung und Frauenrechte. Auf den Fairtrade zertifizierten Rosenfarmen gelten klar definierte Standards, die die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen verbessern und einen Beitrag zum Umweltschutz leisten“, so Umweltberaterin Karin Baumann von der Verbraucherzentrale in Unna.

Ein besonders schöner Vormittag im Ichtys-Haus der Ev. Kirchengemeinde in Massen

» Evangelische Kirchengemeinde Massen

Fotos © Jürgen Thoms
08.03.16 22:04:34
1 2
2
2
2
2
2
2
1 2
2
2
2
2
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
45.997
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 08.03.2016 | 22:09  
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 09.03.2016 | 17:05  
23.151
Helmut Zabel aus Herne | 11.03.2016 | 09:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.