Förderverein Jonahaus hat neuen Vorstand gewählt

Anzeige
Der Gemeinnützige Verein zur Förderung des evangelischen Gemeindezentrum hat einen Generationswechsel gewählt. (Foto: Förderverein Jonahaus)

Der Gemeinnützige Verein zur Förderung des evangelischen Gemeindezentrum Unna Gartenvorstadt e.V. hat in seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstadt gewählt.

Im Zuge dessen zieht der Verein im Vorstandsvorsitz einen Generationenwechsel vor. Die beiden Vorsitzenden Herr Thorwarth sowie Herr Kunterding, welche maßgeblich bei der Gründung des Vereins im Jahre 1994 beteiligt waren, sind von ihren Posten zurückgetreten. Sie werden jedoch weiterhin als beratende Mitglieder Teil des Vorstandes bleiben.

Die Posten der Vorsitzenden werden zukünftig von Jan Engelhardt als 1. Vorsitzender, 
Sebastian Tölke als 2. Vorsitzender sowie Jan Schulze als Schriftführer bekleidet, welche seit vielen Jahren als ehrenamtliche Mitarbeiter in der Jugendarbeit tätig sind. Desweiteren ist Susanne Spieker als Kassenwart neu im Vorstand.

Der neue Vorstand hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, auch jüngere Mitglieder für den über 100 mitgliederstarken Verein zu gewinnen. Hierfür soll beispielsweise ein neues Konzept für die Öffentlichkeitsarbeit erstellt werden. Als erste Maßnahmen sollen ein Informationsflyer, sowie eine Homepage erstellt werden. Die Homepage soll zum einen über die Arbeit des Vereins informieren und zum anderen die Förderprojekte transparenter darstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.