Unna - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
Auf 30 Jahre Frauenhaus blickte die Einrichtung jetzt in der Neuen Schmiede zurück.
4 Bilder

Frauenhaus blickt auf 30 Jahre als Schutzeinrichtung zurück
Ohne Wohnung kein Start ins zweite Leben

Selbstbestimmt und ohne Gewalt zu leben ist für die meisten eine Selbstverständlichkeit. Nicht für rund 4.700 Frauen und Kinder, die bis heute im Frauenhaus Unna einen Schutzraum fanden und vielleicht den Startpunkt für ihr neues Leben. Auf 30 Jahre blickte die Hilfseinrichtung jetzt zurück. Nach einem Übergriff häuslicher oder sexueller Gewalt wieder in die “eigenen vier Wände” zurückkehren zu müssen, wäre heute eine unzumutbare Situation. Ein anonymer, mindestens aber gesicherter Schutzraum...

  • Unna
  • 20.01.19
  • 14× gelesen
Politik
Bildzeile: Die Auschwitzüberlebende Esther Bejarano las zum Auftakt des Demokratiejahres im Kreistag aus ihrem Buch "Erinnerungen". Foto: Max Rolke - Kreis Unna

Überlebende des Naziterrors erinnert sich
Esther Bejarano spielte im "Mädchenorchester Auschwitz"

Der Kreis Unna erinnerte mit einer Veranstaltung an "100 Jahre Demokratie in Deutschland". Ehrengast war die Auschwitz-Überlebende Esther Bejarano.  Landrat Michael Makiolla sprach über die Geburtsstunde der Demokratie, die mit dem Ende des Ersten Weltkrieges eingeläutet werden sollte. "Sie ermöglichte die Weimarer Republik und das Frauenwahlrecht, erlebte mit dem Naziterror jedoch auch eine unsagbar schreckliche Zäsur" so Makiolla. Vernichtungslager Auschwitz überlebtWie unvorstellbar das...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.01.19
  • 52× gelesen
  •  1
Politik
IHK-Präsident Heinz-Herbert Dustmann sieht nach der gestrigen Abstimmung in London auch Gefahren für heimische Unternehmen. Foto: LK-Archiv

IHK-Einschätzung zur Abstimmung in London
Kreis Unna: Was könnte das Scheitern des Brexit-Abkommens für uns bedeuten?

„Die Entscheidung ist für die regionale Wirtschaft eine schlechte Nachricht“, sagt IHK-Präsident Heinz-Herbert Dustmann. Allein in der IHK-Region (Dortmund, Hamm und Kreis Unna) haben rund 300 Unternehmen Handelsbeziehungen mit Großbritannien. Das Vereinigte Königreich (UK) ist der viertwichtigste Handelspartner für die Wirtschaft in NRW, das Handelsvolumen beträgt mehr als 22 Milliarden Euro. „Ohne Abkommen droht der Brexit völlig ungeregelt abzulaufen. Die Unternehmen hätten keine...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.01.19
  • 48× gelesen
Politik
Kevin Kühnert kommt nach Kamen. Foto: Bettina Engel-Albustin

Jusos im Kreis Unna "Jahresauftakt 2.0"
Kevin Kühnert kommt nach Kamen

Zu ihrem diesjährigen Jahresauftakt erwarten die Jusos im Kreis Unna einen spannenden Gast: Kevin Kühnert, Vorsitzender der Bundesjusos, hat sein Kommen zugesagt. Kühnert gilt als einer der Hoffnungsträger der Partei. In seinem Redebeitrag wird er auf die kommende Europawahl eingehen und seine Gedanken zu einem solidarischen Europa darlegen. Kühnert wird zum ersten Mal den Weg in den Kreis Unna finden. Neben ihm können die Jungsozialisten u. a. den SPD Kreisvorsitzenden und MdB Oliver...

  • Kamen
  • 15.01.19
  • 79× gelesen
Politik

Glückwünsche zu Alters- und Ehejubiläen
1462 Jubiläen gab es im vergangenen Jahr in Unna

173 Goldene Hochzeiten, 81 Diamantene Hochzeiten, 25 Eiserne Hochzeiten und drei Gnadenhochzeiten gab es im vergangenen Jahr in Unna. Da die Glückwünsche nicht allein vom Bürgermeister und seinen beiden Stellvertretern zu überbringen wären, stehen auch die Ortsvorsteher sowie Ratsmitglieder für diese Repräsentationsaufgaben bereit: Insgesamt 112 Mal gratulierten sie persönlich zu einem Ehejubiläum und überreichten Urkunden, Präsente und Glückwunschschreiben. Insgesamt feierten im vergangenen...

  • Unna
  • 11.01.19
  • 5× gelesen
Politik
Der gesetzliche Mindestlohn ist gestiegen. Die NGG meint, dass die Arbeitnehmer nun mehr in den Konsum investieren. Foto: NGG

Regionale Analyse: 5.730 Menschen im Kreis sollen profitieren
Kreis Unna: Bringt neuer Mindestlohn Extra-Kaufkraft in die Stadt?

Ab diesem Monat sollen es viele Arbeitnehmer zu spüren kriegen: Der gesetzliche Mindestlohn ist um 35 Cent auf 9,19 Euro pro Stunde gestiegen. "Davon sollen 5.730 Menschen im Kreis Unna profitieren" - das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) jetzt bekannt gegeben.  "Die Kaufkraft wächst durch das Mindestlohn-Plus in diesem Jahr um rund 1,4 Millionen Euro", sagt Manfred Sträter von der NGG-Region Dortmund und beruft sich auf eine aktuelle Analyse des Pestel-Instituts aus...

  • Kamen
  • 09.01.19
  • 124× gelesen
Politik
Auch Oliver Kaczmarek würde Mario Löhr gerne als zukünftigen Landrat sehen. ^Foto: Carsten-André Gey

Die SPD im Kreis Unna gibt bekannt:
Mario Löhr ist Wunschkandidat für das Amt des künftigen Landrates

Am heutigen Dienstag gab die SPD in Unna bekannt, dass Mario Löhr (Bürgermeister aus Selm) ihr Wunschkandidat für das Amt des künftigen Landrats ist. Auf einem Sonderparteitag der SPD im Kreis Unna soll der Selmer Bürgermeister demnächst offiziell nominiert werden. Er würde, im Falle eines Wahlsieges bei der Kommunalwahl im nächsten Jahr, Nachfolger von Michael Makiolla werden. Makiolla befürwortet die Kandidatur: "Ich kenne Mario Löhr seit vielen Jahren als äußerst tatkräftigen...

  • Kamen
  • 08.01.19
  • 216× gelesen
Politik
Hintere Reihe von links: Andreas Feld (VKU), Landrat Michael Makiolla, Ralf Marx (Mieter), Theodor Rieke (UKBS). Vordere Reihe von links: André Pieperjohanns (VKU), Matthias Fischer (UKBS). Foto: VKU Kamen

Das ist neu und bundesweit einmalig
Kostenlos Busfahren mit dem "MieterTicket" der VKU

Seit dem 1. Januar vertreibt die VKU das MieterTicket, das solidarisch finanziert und in dieser Form für Mieter bisher bundesweit einmalig ist. Jeder neue Mieter, der ab diesem Monat eine Wohnung bei der UKBS (Unnaer Kreis- Bau- u. Siedlungsgesellschaft) bezieht, erhält über die gesamte Dauer des Mietverhältnisses ein MonatsTicket für seinen Wohnort. Aus rechtlichen Gründen ist das Angebot zunächst auf Mieter von frei finanzierten Wohnungen begrenzt. Solange das Mietverhältnis giltDas...

  • Kamen
  • 08.01.19
  • 450× gelesen
Politik
Hubert Hüppe,  Kreisvorsitzender der CDU Unna. Foto: privat
2 Bilder

Flop der Woche
Hackerangriff betrifft auch lokale Politiker

Der bundesweite Hackerangriff betrifft nicht nur deutschlandweit Politiker und bekannte Personen, sondern auch lokale Politiker – so wie den ehemaligen Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe (CDU) als auch den Landtagsabgeordnete für Bergkamen und Bönen, Rüdiger Weiß (SPD).  Bergkamen/Bönen/Unna. Hüppes private Telefonnummer ist demzufolge veröffentlicht worden. Aber auch Rüdiger Weiß wurde gehackt. Der Politiker bestätigte, dass seine Handynummer im Netz veröffentlicht wurde. Jedoch empfinde er...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.01.19
  • 89× gelesen
Politik
4 Bilder

Einzelhandelskonzept und Autoverkehr bewegen Massen 2019
Unterschriftenliste zum Neujahrsempfang im Bürgerhaus

Welche Themen Unnas östlichsten Ortsteil in diesem Jahr bewegen, machte der Neujahrsempfang im Massener Bürgerhaus deutlich. Das Einzelhandelskonzept belegt wohl den Spitzenplatz, gefolgt vom Standort für einen Realschulneubau und der ungelösten Verkehrssituation und ihre Folgen. Den Gedanken der Gemeinsamkeit stärkte vorab eine ökumenische Andacht unter Leitung der Geistlichen aus der Friedens- und der Marienkirche. In der anschließenden Begrüßung lenkte MB-Vorsitzender und Ortsexperte...

  • Unna
  • 06.01.19
  • 45× gelesen
Politik
Die Planunterlagen zum sechs-streifigen Ausbau der A 44 vom AK Dortmund/Unna bis zur AS Unna-Ost werden jetzt ausgelegt. Archiv-Foto: Anja Jungvogel

Planunterlagen werden ausgelegt
Sechs-streifiger Ausbau der A 44 vom AK Dortmund/Unna bis zur AS Unna-Ost

Die Bezirksregierung Arnsberg führt auf Antrag von Straßen NRW  das Planfeststellungsverfahren für den sechsstreifigen Ausbau der A 44 vom Autobahnkreuz Dortmund/ Unna bis zur Anschlussstelle Unna-Ost durch. Anfang des Jahres hatte bereits ein Erörterungstermin stattgefunden. Aufgrund der dort erhobenen Einwände  wurden nun Planänderungen bei den Lärmschutzanlagen sowie bei der Flächeninanspruchnahme vorgenommen. Die geänderten Planunterlagen liegen im Rathaus in der Stadt Unna zur...

  • Kamen
  • 20.12.18
  • 134× gelesen
Politik
Schon lange geplant: Jetzt wird wie Liedbachtalbrücke durch einen Neubau ersetzt. Archiv-Foto: Jürgen Thoms

Bauarbeiten starten
A1: Holzeinschlagarbeiten für den Ersatzneubau der Liedbachtalbrücke

Südlich des Autobahnkreuzes (AK) Dortmund/Unna befinden sich im Zuge der A1 die Liedbachtalbrücke sowie die Brücke über die K31 Massener Heide, die in den nächsten Jahren jeweils durch einen Neubau ersetzt werden müssen. Der Beschluss für die Baumaßnahme ist seit Herbst 2018 rechtskräftig, sodass  mit den ersten vorbereitenden Arbeiten begonnen werden kann. Dazu gehören die Holzeinschlagarbeiten, die nur in der vegetationsarmen Periode von Anfang Oktober bis Ende Februar durchgeführt werden...

  • Kamen
  • 18.12.18
  • 150× gelesen
  •  1
Politik

Umzug einzelner Fachbereiche der Gemeindeverwaltung Holzwickede
Ansprechpartner für die Bürger sind nur beschränkt erreichbar

Wegen des Erweiterungsbaus „Rat- und Bürgerhaus“ sollen die Bestandsgebäude an der Poststraße 2 und 4 sowie Am Markt 4 abgerissen werden. Die ersten Baumaßnahmen sind für das erste Quartal 2019 geplant.  Das Rathaus steht in der Bauphase wegen Renovierungs- und Umbaumaßnahmen nicht zur Verfügung.Für die betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden Büroräume am „ECO-Port“ (Rhenus-Platz 3) angemietet. Da der Umzug organisatorisch und zeitlich nicht an einem Tag durchgeführt werden kann,...

  • Unna
  • 13.12.18
  • 12× gelesen
Politik
Bürgermeister Werner Kolter freut sich auf die Zusammenarbeit mit Peter Schwab als neuer Leiter der Kreispolizeibehörde.

Bürgermeister Kolter empfängt Peter Schwab

Zu einem ersten Antrittsbesuch fand sich der neue Leiter der Kreispolizeibehörde Peter Schwab im Rathaus bei Unnas Bürgermeister Werner Kolter ein. Der Bürgermeister hieß den neuen Leiter der Kreispolizeibehörde in Unna willkommen und freut sich auf die Fortsetzung der engen Verbindung und der guten Zusammenarbeit mit der Polizei unter der neuen Leitung.Schwab ist in Unna kein Unbekannter, arbeitete von 2011 bis 2015 schon mal im Führungsstab der Kreispolizeibehörde. Zuletzt war er...

  • Unna
  • 10.12.18
  • 14× gelesen
Politik
Für die Kinder der Kita Dürerstraße war es ein besonderer Besuch.

Weihnachtswichtel besuchen Unnas Bürgermeister Werner Kolter

Ganz besondere Gäste kamen zu Bürgermeister Werner Kolter ins Rathaus. 19 Kinder aus der Kindertagesstätte Dürerstraße brachten Unnas Bürgermeister nicht nur selbstgebackene Plätzchen vorbei, sie ließen es sich auch nicht nehmen, ihm persönlich Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen. Mit dem Lied "In der Weihnachtsbäckerei" verabschiedeten sich die Kinder von Bürgermeister Werner Kolter.

  • Unna
  • 04.12.18
  • 13× gelesen
Politik
Nach dem Abriss des Gebäudes in der Viktoriastraße 11 soll neu gebaut werden.

Abriss beginnt für Neubau der Stadtbetriebe Unna an der Viktoriastraße 11

Die Stadtbetriebe Unna schaffen Platz für den benötigten Neubau an der Viktoriastraße. Zunächst erfolgt der Abriss einer alten Fahrzeughalle, danach wird ein über 100 Jahre altes Wohnhaus, das für Verwaltungszwecke genutzt wurde, abgerissen. Mit einem dreigeschossigen Verwaltungsneubau und einer modernen Halle will der städtische Servicebetrieb die jahrelangen Provisorien beenden. Der Betriebshof war seit 1960 auf dem Gelände der ehemaligen Kläranlage gewachsen. Im Zuge der Gründung der...

  • Unna
  • 03.12.18
  • 15× gelesen
Politik
Foto © Jürgen Thoms - Bürgermeister Werner Kolter,  Andreas Kramer,  Professorin Ursula Buchner,  Wolfgang Hönnicke, Brigitte Schubert und   Dr. Jochen Hartlieb
38 Bilder

Zentrum für Information und Bildung Lindenplatz 1, 59423 Unna
Die gesunde Stadt

Raum Jugendbibliothek Freitag, 30.11.2018, 18:30 - 20:30 Uhr Was ist aus Sicht der Kommunalpolitik und der Arbeitswelt für eine gesunde Stadt zu tun? Diese Frage stand im Mittelpunkt der Dialog-Veranstaltung, zu der Bürgermeister Werner Kolter am Freitagabend ins Zentrum für Information und Bildung eingeladen hat. 50 Personen von Gewerkschaften, Aktive aus der Gesundheitsförderung, interessierte Bürgerinnen diskutierten mit den Hochschuldozenten Dr. Jochen Hartlieb und Professorin...

  • Unna
  • 03.12.18
  • 245× gelesen
Politik
Foto © Jürgen Thoms - Verkehrsgutachter Peter Moik, Architekt Dirk Eicker, Vorsitzender SPD Ortsverein Unna-Massen Michael Wladacz und   Investor Robert Löer
9 Bilder

Aktuelles aus Unna-Massen
Einzelhandelsansiedlung an der Massener Bahnhofstraße

Gaststätte „Bauer Brune“, Reckerdingsweg 81 in Unna-Massen Dienstag, 27. November 2018 I 19:00 Uhr Der SPD Ortsverein Massen hatte im Rahmen des Anfang Oktober gestarteten Bürgerdialogs zum Thema „Einzelhandelsansiedlung an der Massener Bahnhofstraße“ eingeladen und über 40 interesssierte Bürgerinnen und Bürger waren gekommen. Die Pläne hierzu präsentierte der Investor Robert Löer zusammen mit Architekt Dirk Eicker und Verkehrsgutachter Peter Moik . Das stattliche Bauernhaus in der...

  • Unna
  • 29.11.18
  • 277× gelesen
Politik
Muss die in Bönen ansässige Firma Kik Schmerzensgeld an die Opfer und an die Hinterbliebenen zahlen? Das Dortmunder Landgericht soll am heutigen Donnerstag eine Entscheidung treffen. Foto: Anja Jungvogel

Landgericht Dortmund weist Klage ab
Bönen: KiK muss nicht zahlen - Ansprüche verjährt!

Am heutigen Donnerstag (10. Januar) wurde am Dortmunder Landgericht im "Pakistan-Prozess" gegen das Textilunternehmen KiK ein Urteil gefällt: Die Richter entschieden, dass die Klage abgewiesen wird, da nach pakistanischer Rechtssprechung die Ansprüche als verjährt gelten.  Das Bönener Unternehmen Kik trägt für die Folgen der Brandkatastrophe im Jahre 2012 keine Verantwortung. Die vier Betroffenen des verheerenden Brandes in einer Textilfabrik werden kein Schmerzensgeld erhalten. Laut des...

  • Kamen
  • 29.11.18
  • 393× gelesen
Politik
Ferdinand Aßhoff (l.) von der Bezirksregierung Arnsberg überreicht Bürgermeister Werner Kolter (r.) den Bewilligungsbescheid.

Land NRW fördert Stadtentwicklungsprojekte in Unna
Die Stadt Unna hat Fördermittel mit einem Gesamtvolumen von rund einer Million Euro erhalten

Abteilungsdirektor Ferdinand Aßhoff von der Bezirksregierung Arnsberg überreichte Bürgermeister Werner Kolter im Unnaer Rathaus persönlich zwei Bewilligungsbescheide im Rahmen des Städtebauförderprogramms 2018. Mit 587.000 Euro wird die energetische Sanierung der Fenster und der Brüstung im Erdgeschoss am Schulzentrum Nord gefördert. Es handelt sich um eine Maßnahme aus dem Großprojekt "Integriertes Stadtentwicklungskonzept Unna-Königsborn Süd-Ost (Soziale Stadt)". Des Weiteren bewilligte...

  • Unna
  • 28.11.18
  • 14× gelesen
  •  1
Politik
2 Bilder

Einladung in den Landtag im nächsten Jahr
Ganzke besucht Schülerinnen und Schüler des Ernst-Barlach-Gymnasiums

Der heimische Landtagsabgeordnete aus Unna, Hartmut Ganzke, besuchte den Politikkurs der 7. Klassen des Ernst-Barlach-Gymnasiums um Fachlehrer Dr. Cevdet Gürle. Ganzke, früher selber Schüler am EBG in Unna, stand den Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort. Darüber, dass ein Landtagsabgeordneter in Nordrhein Westfalen für rund 130.000 Bürger zuständig ist und dass im Parlament in Düsseldorf 199 Abgeordnete die NRW-Bevölkerung vertreten, staunten die rund 35 jungen Zuhörer nicht...

  • Unna
  • 22.11.18
  • 25× gelesen
Politik
In den sozialen Medien wird derzeit dazu aufgerufen, am kommenden Montag (26. November) alle Tankstellen zu boykottieren. Doch wird dadurch wirklich weniger Kraftstoff umgesetzt? Foto: Anja Jungvogel

Kommentar: Fahren nach dem Aufruf weniger Leute mit dem Auto?
Facebook-Aktion: Protest wegen zu hoher Benzinpreise

Seit gestern erreichen mich über den "Facebook Messenger" zahlreiche Nachrichten, wobei zu einem Tank-Boykott in der nächsten Woche aufgerufen wird. Bis Sonntag soll man noch zur Zapfsäule düsen, denn am Montag werden alle Tankstellen bestreikt, heißt es zusammengefasst.  Der Protest richtet sich gegen die steigenden Benzin- und Dieselpreise. Wer den Aufruf zur Aktion gestartet hat und welche Initiativen eventuell dahinterstecken könnten, ist bislang noch unklar.  Es gibt ja immer wieder das...

  • Kamen
  • 21.11.18
  • 674× gelesen
Politik
Beim Besuch des Landtages in NRW verfolgten die Besucher einen Teil der Plenarsitzung.

Schülerinnen und Schüler machten sich ein Bild über den Landtag NRW

Den Landtag in NRW besuchten rund 40 Schüler, Lehrer und Elternvertreter der Josef-Reding-Schule. Die gemischte Besuchergruppe umfasste neben Lehrern, Schulsozialarbeitern und Elternvertretern vor allem Schülerinnen und Schüler von der 5 bis zur 9 Klasse. Vor Ort nutzten die Gäste von der Emscherquellgemeinde die Gelegenheit, zunächst um einen Teil der Plenarsitzung mitzuverfolgen, um dann im Anschluss mit dem heimischen Abgeordneten nicht nur über Politik, sondern auch über alltägliche...

  • Unna
  • 20.11.18
  • 3× gelesen
Politik
NRW-Minister Stephan Holthoff-Pförtner überreichte Beate Kispal von der Kreisstadt Unna die Auszeichnung als „Europaaktive Kommune“.

Kreisstadt Unna als „Europaaktive Kommune“ ausgezeichnet

Im Rahmen der zentralen Netzwerkveranstaltung „Kommunen und Zivilgesellschaft in Europa“ ist die Kreisstadt Unna in der Landeshauptstadt Düsseldorf vom Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten Stephan Holthoff-Pförtner als „Europaaktive Kommune“ ausgezeichnet worden. Die Landesregierung zeichnet Kommunen, die besondere Ideen zu europapolitischen Themen, EU-Projekten und internationaler Zusammenarbeit entwickeln mit der Auszeichnung "Europaaktive Kommune in Nordrhein-Westfalen" aus. Für...

  • Unna
  • 20.11.18
  • 13× gelesen

Beiträge zu Politik aus