Unna - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
Schuldezernent Torsten Göpfert(v.l.), HBK-Schulleiter Günter Schmidt, Karsten Mielke von der Bezirksregierung Arnsberg und Landrat Michael Makiolla bei der Vergabe des Zertifikats.

Grenzenlose Ausbildung
Auszeichnung für Hansa Berufskolleg Unna

Auszubildende des Hansa Berufskollegs (HBK) Unna sammeln längst nicht mehr ausschließlich im Kreis Unna wichtige Berufserfahrung. Ob in Irland, Italien oder China: Die Kooperationen des HBK erreichen mittlerweile globale Dimensionen. Für dieses Engagement würdigte das Schulministerium nun das Berufskolleg mit dem Zertifikat für "Internationale Mobilität". "Für den Kreis Unna bedeutet das, dass die jungen Leute hier für den internationalen Handel ausbildet werden und das halte ich für eine...

  • Unna
  • 13.11.18
  • 5× gelesen
Politik
36 Bilder

Festsaal Deifuhs Nordstraße 45 59427 Unna Massen Freitag, 02. November 2018 18:00 Uhr
SPD Ortsverein Unna-Massen ehrte Jubilare für langjährige Mitgliedschaft

Auf 920 Jahre Treue zur SPD und ehrenamtliches politisches Engagement konnten 21 Jubilare an diesem Abend im Festsaal Deifuhs zurückblicken. Das sind über drei Million Tage für großen und kleinen politischen Einsatz. Eingestimmt um in gemütlicher Atmosphäre im angemessenem Rahmen die Jubilare der Jahre 2017 und 2018 zu ehren und mit ihnen gemeinsam einen schönen Abend verbringen, wurden die Gäste durch Jörg Budde mit seinem Saxophon. Ich freue mich, so Michael Wladacz erstmals...

  • Unna
  • 08.11.18
  • 543× gelesen
Politik
Vertreter der Schulaufsicht und des Fachbereichs Schulen und Bildung begrüßen die "Neuen" im Schulamt für den Kreis Unna. Foto: Max Rolke Kreis Unna

Kreis Unna: Verstärkung an Grundschulen mit neuen Lehrern

Grundschulen in Fröndenberg, Lünen, Kamen, Bergkamen und Selm bekommen endlich Verstärkung: 11 neue Lehrerinnen starten im November in den Schuldienst.  Bevor es in die Klassenräume zum praktischen Unterricht ging, mussten die neuen Lehrkräfte erst einmal Papierkram erledigen. Schließlich gab es Urkunden bzw. Arbeitsverträge, eine Vereidigung, Informationsmaterial über Rechte und Pflichten sowie zu den richtigen Anlaufstellen bei Fragen und Sorgen. Natürlich durfte auch Informationsmaterial...

  • Kamen
  • 30.10.18
  • 799× gelesen
Politik
Schulsozialarbeiter Kevin Ewe (l.) und Lehrer Janot van der Kolk (r.) sind gespannt, was die Schüler von ihrem Austausch mitbringen.

Pilotprojekt „Generation Europe“ am Werkstatt-Berufskolleg

Sie wollen Erfahrungen sammeln, fremde Menschen und Länderkennen lernen, sich politisch engagieren und sich für ein gemeinsames Europa einsetzen: Zwei Schülerinnen und vier Schüler des Werkstatt-Berufskollegs nehmen an dem Pilotprojekt „Generation Europe“ teil. Die ersteBegegnung mit Jugendlichen aus Rom/Italien findet in Minsk/Belarus statt. Für die Teilnahme an dem internationalen Projekt, an dem 30 Jugendeinrichtungen aus 15 Ländern beteiligt sind, hat sich Kevin Ewe stark gemacht. Denn ein...

  • Unna
  • 29.10.18
  • 68× gelesen
Politik
Im Parlament verfolgte die FU die Diskussion von Jugendlichen über das Thema Umweltschutz.

Holzwickeder Frauen Union besucht das EU-Parlament

Einen Ausflug nach Straßburg im Elsass unternahmen die Damen der Frauen Union (FU) von der CDU Holzwickede.Ziel war unter anderem das EU-Parlament. Hier verfolgte die Frauen Union die Diskussion von Jugendlichen aus dem südlichen Europa über das Thema Umweltschutz. "Das war hochinteressant und zeigte allen, wie wichtig dieses Thema auch in den anderen europäischen Ländern ist", so Hildegard Busemann, Vorsitzende der FU Holzwickede. Anschließend besuchten die Frauen Colmar, das Venedig des...

  • Holzwickede
  • 26.10.18
  • 22× gelesen
Politik

Frage der Woche: Wohnungsnot und steigende Mieten – was muss jetzt passieren?

Der Sozialverband Deutschland (SoVD) wählt alarmierende Worte. Die steigenden Mieten bei gleich bleibendem Einkommen belasten bundesweit Haushalte. Besonders betroffen seien die einkommensschwächsten Mieter. "Über eine Million Haushalte fallen durch die Mieten unter Hartz-IV-Niveau", so SoVD-Präsident Adolf Bauer. In einem gestern vorgestellten Gutachten spricht der SoVD von einer sozialen Spaltung Deutschlands. Vor allem finanziell schlechter gestellte Haushalte seien von den Entwicklungen...

  • Wesel
  • 26.10.18
  • 766× gelesen
  • 62
Politik

Holzwickede gründet neue Bürgerinitiative

Am Donnerstag,18. Oktober, wurde in Holzwickede die Bürgerinitiative "Pro Park" gegründet. Ziel der Bürgerinitiative ist es, die grüne Lunge der Emscherquellgemeinde, den Emscherpark, in seiner jetzigen Form zu erhalten und eine Bebauung zu vermeiden. Hierzu soll ein Bürgerbegehren und gegebenenfalls auch ein Bürgerentscheit herbeigeführt werden. In der vergangenen Wochen beschloss der Rat der Gemeinde Holzwickede nämlich, dass die ursprünglich auf dem Platz von Louviers (Festplatz)...

  • Unna
  • 22.10.18
  • 54× gelesen
Politik
Die Gewinnerinnen des Equal-Pay-Day-Quiz verteilen sich über den Kreis Unna.

Preisübergabe nach Equal-Pay-Day-Quiz

Sie kommen aus Holzwickede, Bönen, Bergkamen oder auch Unna - bei der Übergabe der Preise des Quiz zum Equal-Pay-Day kannte die Freude der Gewinnerinnen keine Grenzen. Einige hatten bis dato noch nie etwas gewonnen, umso größer war die Freude über Freikarten für das Sim-Jü, Kinokarten, das Lichtkunstzentrum oder das Schwimmbad in Bönen. Auch, wenn der sogenannte „equal pay day“ schon wieder einige Monate her ist, wollte das Netzwerk Frau und Beruf Kreis Unna, die Regionalagentur Westfälisches...

  • Unna
  • 22.10.18
  • 24× gelesen
Politik

Frage der Woche: AfD-Meldeportal für Lehrer – demokratisch oder nicht?

Schülerinnen und Schüler sollen an deutschen Schulen politisch gebildet werden. Dabei sollen Lehrkräfte sich aber neutral gegenüber Parteien und Ideologien positionieren und dürfen keine politische Werbung machen. Das gleiche gilt für Hochschulen. Weil er dieses Neutralitätsgebot verletzt sah, bot ein AfD-Politiker daraufhin an, einzelne Personen zu melden.Über www.mein-lehrer-hetzt.de und www.mein-prof-hetzt.de wurde man bis vor Kurzem auf die Webseite des AfD-Abgeordneten Stefan Räpple...

  • Herne
  • 12.10.18
  • 1.710× gelesen
  • 96
Politik
Gerhard Meyer (Vorsitzender im  Stadtverband der CDU Unna), Wolfgang Maus (2. stellv.. Vorsitzender CDU Senioren-Union), Rudolf Fröhlich (Fraktionsvorsitzender der CDU im Rat der Kreisstadt Unna) und Franz Rottinger (Vorsitzender der CDU Senioren-Union Unna)
46 Bilder

Die Senioren-Union der CDU Unna feierte ihr Herbstfest 2018

Freitag, 28. September 2018 17:00 Uhr 76 gut aufgelegte Gäste konnte der Vorsitzende Franz Rottinger an diesem schönen Herbstabend im Cafe Bistro herzlich willkommen heißen. Unter ihnen waren unsere Kommunalpolitiker: Der Vorsitzende des Stadtverbandes der CDU Unna Gerhard Meyer, der Fraktionsvorsitzende der CDU im Rat der Kreisstadt Unna Rudolf Fröhlich, die Vorsitzende der Frauen-Union der CDU Unna Christa Gosing. Sie alle sind Mitglieder in der Senioren-Union. Besonders konnte sich...

  • Unna
  • 05.10.18
  • 658× gelesen
Politik
Der Regensburger Dom im Jahr 1865. Seit 1945 wurden hier mehr als 500 Kinder systematisch gequält und missbraucht.

Frage der Woche: Missbrauch und Vertuschung – Was muss die katholische Kirche ändern?

Die katholische Kirche steht unter Druck. Es gibt unglaublich viele Opfer und unglaublich viele Täter. Erstere suchten über Jahrzehnte lang vergebens ein offenes Ohr, Letztere konnten sich auf die Verschwiegenheit ihrer Oberen verlassen. Doch stellt sich die Kirche jetzt ihrer Verantwortung? Im letzten Monat wurden die Ergebnisse der umstrittenen Studie bekannt, die im Auftrag der Kirche selbst erarbeitet wurde. Darin kamen die Forscher*innen zu dem Ergebnis: Zwischen 1946 und 2014 seien 3677...

  • Herne
  • 05.10.18
  • 661× gelesen
  • 38
Politik

Politischer Abend in Hoppy´s Treff

„Lieber zu Hoppy als zu Facebook!“ - Warum können wir unsere Politiker nicht mehr verstehen? Das möchte die CDU Holzwickede im Anschluss an die Ratssitzung beim Politischen Abend am Donnerstag, 11. Oktober von 19 bis 21 Uhr im Saal der Gaststätte „Hoppy´s Treff", Nordstr. 1, herausfinden und lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Austausch ein. Deutschland spricht über Maaßen, NRW über den Hambacher Forst und Holzwickede über denStandort für eine neue Kita. Eins haben alle Themen...

  • Holzwickede
  • 04.10.18
  • 15× gelesen
Politik
Braunkohle-Tagebau, Garzweiler, 2013.

Frage der Woche: Was für Fragen wirft der Hambacher Forst auf?

Der Hambacher Forst – beziehungsweise das, was davon noch übrig ist – ist ein Symbol für die Energiepolitik unseres Landes geworden . Nachdem die rot-grüne Regierung in NRW die verbliebenen Hektar Wald 2016 zur Rodung freigegeben hatte, stehen sich jetzt Umweltschützer und der Energiekonzern RWE gegenüber. Dabei sind weder die Bestrebungen zur Rodung noch Schutzaktionen im Wald neu. Schon in den 1970er Jahren formte sich Widerstand gegen die von RWE betriebenen Abholzungen und die damit...

  • Herne
  • 28.09.18
  • 737× gelesen
  • 60
Politik
AWO Unterbezirksvorsitzender Wilfried Bartmann (vorne, 2. v.r.) und Geschäftsführer Rainer Goepfert (2 Reihe, 1.v.r.) begrüßten die angehenden Fachkräfte im AWO Heinrich-Martin-Haus in Bergkamen.

AWO begrüßt angehende pädagogische Fachkräfte in den Kindertageseinrichtungen

Zum neuen Kindergartenjahr 2018/2019 haben 16 Berufspraktikanten*innen ihr Anerkennungsjahr und 4 Studierende bei der AWO angefangen. Dabei bietet die AWO ihren Auszubildenden beste Rahmenbedingungen und eine enge Begleitung durch erfahrene Fachkräfte in den Einrichtungen. „Die Ausbildung junger Menschen ist uns sehr wichtig, da wir immer gute Fachkräfte brauchen und Perspektiven bieten können. Allein durch den geplanten weiteren Kita-Ausbau bis 2020 werden wir rund 40 neue Mitarbeitende...

  • Unna
  • 24.09.18
  • 30× gelesen
Politik
Die Aktion "Buntes Frühstück Unna" des Club Courage vom PGU wurde für den Deutschen Engagementpreis vorgeschlagen.

Club Courage des PGU ist nominiert für sein demokratisches Engagement

Die Aktion Buntes Frühstück Unna vom Club Courage des Pestalozzi Gymnasiums Unna (PGU) ist vorgeschlagen für die Sparte Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises. Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Er würdigt das freiwillige Engagement der Menschen in unserem Land. Die Aktion aus dem September vergangenen Jahres, bei der Menschen eingeladen wurden an einer Tafel bei Kuchen und Kaffee über politische Themen zu diskutieren,...

  • Unna
  • 24.09.18
  • 23× gelesen
Politik
Verbandsdirektor der Wohnungswirtschaft Rheinland und Westfalen  Alexander Rychter,    Theodor Rieke Aufsichtsratsvorsitzender,  Matthias Fischer Geschäftsührer der  Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft

Die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft fordert mehr Akzeptanz für den sozialen Wohnungsbau

 September 2018 Gipfelgespräch und Zukunftsplanung erörtert KREIS UNNA   ■     Mehr gesellschaftliche Akzeptanz für den Wohnungsbau hat der Aufsichtsrat der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) in einer Sitzung   angemahnt. Häufig seien heute unterschiedlichste Hindernisse aus dem Weg zu räumen, um im sozialen Wohnungsbau überhaupt Projekte realisieren zu können. Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke sah gar „katastrophale Verhältnisse in den Großstädten“ und...

  • Unna
  • 23.09.18
  • 348× gelesen
Politik
Schwein gehabt: Ab 2019 müssen Ferkel bei der Kastration betäubt werden. Foto: Pixabay

Frage der Woche: Betäubung für Ferkel bei der Kastration - würdet ihr mehr fürs Fleisch bezahlen?

Seit heute Mittag steht fest: Ab dem kommenden Jahr müssen in Deutschland Schweine bei der Kastration betäubt werden. Ein klares "Ja" zum Tierschutz. Aber: Was ist euch der Schutz der Tiere wert? Seid ihr bereit, mehr fürs Fleisch zu bezahlen? Kaum zu glauben, aber wahr: Damit das Fleisch den Verbrauchern auch schmeckt, werden männliche Schweine möglichst früh kastriert. Dies geschieht aktuell noch ohne Betäubung bei Tieren in den ersten acht Lebenstagen. Betäubungspflicht ab 2019...

  • Velbert
  • 21.09.18
  • 784× gelesen
  • 46
Politik
Aufräumarbeiten nach einem Angriff auf Hajar Aukaish, Jemen, 2015.

Waffenexporte in nahen Osten und Golfstaaten genehmigt – richtig oder falsch?

Die Bundesregierung hat weitere Waffenexporte deutscher Unternehmen genehmigt. Das teilte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gestern in einem Brief mit. Unter den Belieferten werden auch Staaten sein, die aktuell in den Krieg im Jemen verwickelt sind. Dem Schreiben Altmaiers zufolge werde Saudi-Arabien vier Aufklärungsradarsystemen für Artilleriegeschütze erhalten. Seit 2015 führt das Königreich militärische Operationen in Jemen durch. An den Kampfeinsätzen beteiligen sich unter...

  • Herne
  • 21.09.18
  • 442× gelesen
  • 29
Politik
Bürgermeister Werner Kolter (v.l.) ehrte und verabschiedete Heinz-Dieter Albers, Klaus Boldt, Sylvia Kokott, Werner Jonczyk, Kirsten Scharnhorst, Annette Kabutz, Stellvertretende Personalratsvorsitzende Anne Guse.

Bürgermeister Werner Kolter bedankte sich für langjährige Dienste

In einer kleinen Feierstunde im Unnaer Rathaus bedankten sich Bürgermeister Werner Kolter und die stellvertretende Personalratsvorsitzende Anne Guse bei einer Reihe von Mitarbeitenden, die ihr Dienstjubiläum feierten oder verabschiedet wurden. Verabschiedet wurde Heinz-Dieter Albers von den Stadtbetrieben Unna. Sowie Elisabeth Blanke-Groth aus dem Bereich Jugend und Familie nach 40-jährigem Dienstjubiläum und auch Annette Kabutz. Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feierten Klaus Boldt von den...

  • Unna
  • 21.09.18
  • 45× gelesen
Politik
2 Bilder

Bücherkompass: Donald Trump und die USA

Die Vereinigten Staaten von Amerika. Seit anderthalb Jahren spaltet die Präsidentschaft von Donald Trump die amerikanische Gesellschaft. In dieser Woche präsentiert der Bücherkompass zwei Titel, die sich den USA unter Trump widmen. Jan-Philipp Burgard: Ausgeträumt, Amerika? Die USA sind gespalten: Zwischen Arm und Reich, zwischen afroamerikanischer, lateinamerikanischer und weißer Bevölkerung, zwischen Muslimen und Christen. Der ARD-Korrespondent Ja-Philipp Burgard machte sich für mehr als...

  • Herne
  • 18.09.18
  • 245× gelesen
  • 15
Politik
Das Industriegebiet "Am Mersch" wächst. Archivfoto: WFG

Beschäftigungszuwachs Bönen: 6.467 Jobs in den Bönener Gewerbegebieten

Die zahlreichen Unternehmen in den beiden Bönener Gewerbegebieten Rudolf-Diesel-Straße und Am Mersch/Inlogparc beschäftigen aktuell 6.467 Menschen, 139 mehr als noch vor einem Jahr. Das geht aus der aktuellen Beschäftigtenstatistik hervor, die die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Unna (WFG) seit dem Jahr 2006 jährlich für die Gemeinde erhebt. Bönens Bürgermeister Stephan Rotering und WFG-Geschäftsführer Dr. Michael Dannebom zeigten sich erfreut über das gute Ergebnis....

  • Kamen
  • 14.09.18
  • 256× gelesen
Politik
Frank Murmann. Foto: privat

Kreis Unna: Mittelstandsvereinigung will Straßenausbaubeiträge abschaffen

Knapp 400 Delegierte und Gäste der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) trafen sich jetzt zum jährlichen Mittelstandstag, auch sechs Vertreter aus dem Kreis Unna waren mit dabei. Wichtigster Beschluss mit unmittelbarer Wirkung auf die Menschen im heimischen Kreis. Der Unions-Wirtschaftsflügel macht Druck für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. „Dies ist ein wegweisender und erfreulicher Vorstoß unseres Landesverbandes der MIT in Nordrhein-Westfalen. Die Belastung des...

  • Kamen
  • 09.09.18
  • 87× gelesen
Politik
Landrat Makiolla mit den neu Eingebürgerten.

Feierstunde zur Einbürgerung - Landrat gratuliert

Bei einer Feier im Kreishaus Unna überreichte Landrat Michael Makiolla Menschen aus den unterschiedlichsten Herkunftsländern eine Einbürgerungsurkunde. Insgesamt 24 Personen erhielten bei dieser Veranstaltung das für sie wichtige Dokument. Von den Neubürgern mit nun deutschem Pass kommen sechs aus der Türkei, je vier aus dem Iran und Polen, je zwei aus Großbritannien und Italien sowie je eine Person aus Rumänien, Lettland, Litauen, Bosnien/Herzegowina, Brasilien und Vietnam. Die neu...

  • Unna
  • 08.09.18
  • 72× gelesen
Politik
Gaby Sowka ist jetzt neue Schulleiterin an der Peter-Weiss-Gesamtschule Unna.

PWG startet mit neuer Schulleiterin ins neue Schuljahr

Nachdem Rainer Schollas der Peter-Weiss-Gesamtschule (PWG) Unna vor den Sommerferien in den Ruhestand verabschiedet wurde, tritt Gaby Sowka mit Beginn des Schuljahres 2018/19 seine Nachfolge an. Die neue Schulleiterin ist keine Unbekannte an der Peter-Weiss-Gesamtschule. Seit 1992 hat Gaby Sowka aus dem Kollegium heraus die Schulentwicklung aktiv mitgestaltet und die Schule aus unterschiedlichen Verantwortungsbereichen heraus weiterentwickelt, seit 2003 als Abteilungsleiterin und seit 2013...

  • Unna
  • 06.09.18
  • 47× gelesen

Beiträge zu Politik aus