Die Schillerschule Unna ist wieder Handballstadtmeister der Grundschulen

Anzeige
Alle Teilnehmer: In der Mitte mit den gelben Trikots die Schillerschule
Unna: Sporthalle an der Schillerschule | Dienstag, 07. Mai 2016 I 09:00 bis 12:30 Uhr

Titel erfolgreich verteidigt


Um zu motivieren, unterstützen und anzufeuern hatten die sechs teilnehmenden Mannschaften der Unnaer Grundschulen auch ihre großen und kleinen Fans dabei.

In der großen Zweifach-Sporthalle an der Schillerschule kämpften die „Aktiven“ um jeden Ball und erhielten von der Tribüne und Spielrand laute Unterstützung ihrer Fans. Auf dem Spielfeld wurde hart um jeden Ball gekämpft. Der Spaß für alle kam aber dabei nicht zu kurz.

Gut vorbereitet hatten Bodo Micheel vom Stadtsportverband Unna und Ann-Christin Schumacher vom SportService unserer Kreisstadt diese Grundschulstadtmeisterschaft.
Alles lief wie ein gut funktionierendes Uhrwerk genau nach Plan. Die beiden Schiedsrichter waren mit den Leistungen und dem Turnier-Verlauf sehr zufrieden.
Das Mikrofon an diesem Vormittag gehörte dem Schulleiter der Schillerschule Matthias Landsberg. Genau im Terminplan, es war 12:03 Uhr konnte er den Anpfiff zur Siegerehrung geben.

Sie waren dabei
Grilloschule mit Lehrerin Christiane Schulz Reck und Trainer Harold Kletschka.
Grundschule Lünern mit Schulleiter Jörg von Estorff.
Katharinenschule mit Lehrer Jo Döllscher und Trainerin Edith Wichmann.
Osterfeldschule mit Direktorin Christina Vogt, Trainerin Lena Holtsträter und Denise Eike.
Schillerschule mit Schulleiter Matthias Landsberg und Trainerin Nicole Ernst.
Sonnenschule mit Sportlehrerin Grit Heine und Trainer Horst Luike.

Die Abschlusstabelle
» Schillerschule
» Sonnenschule
» Osterfeldschule

Alle Schulen haben heute guten Handballgrundschulsport gezeigt. Hier werden die Kinder schon früh spielerisch an den Handballsport herangeführt. Vielleicht werden, wie in den letzten Jahren, einige Kinder ihr Talent für diese Sportart entdecken.

Zum Abschluss
Ein Dank geht an den Förderverein der Schillerschule, der auch in diesem Jahr wieder für das leibliche Wohl gesorgt hat. Ein „Dankeschön“ gehört aber auch den Schiedsrichtern. Sie haben immer souverän entschieden.

Fotos © Jürgen Thoms
08.06.16 06:19:21
1 2
1 2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
2
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
10.142
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 08.06.2016 | 20:06  
23.103
Helmut Zabel aus Herne | 08.06.2016 | 20:13  
9.677
Jürgen Thoms aus Unna | 16.06.2016 | 19:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.