Drei Rünthener walkten rund um Lünern

Anzeige
Drei Rünthener, (v.l.) Theo Niggemann, Michael Neuhaus und Martin Mohr, walkten rund um Lünern. (Foto: privat)

Die schöne Ortschaft Lünern, die nördlich der B1 zwischen Mühlhausen und Hemmerde am Hellweg liegt, ist einmal im Jahr Austragungsort für einen attraktiven Volkslauf mit einem Wettbewerb für Walker.

Drei Aktive des TLV Rünthe reisten an, um die Strecke über zehn Kilometer rund um Lünern zu walken. Unter den Rünthenern gelang dies Martin Mohr in 1:17:11 Stunde am schnellsten. Es folgten Theo Niggemann nach 1:19:27 Stunde und Michael Neuhaus nach 1:27:40 Stunde. „Wir waren wieder gerne zu Gast beim TV Eintracht Lünern/Stockum. Bei sonnigem Herbstwetter macht das Walken auf der leicht welligen Stecke rund um Lünern einfach nur Spaß“, fasste Michael Neuhaus die Veranstaltung aus Sicht des TLV Rünthe zusammen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.