JSG Mädchen gehen mit großen Ambitionen in die Rückrunde

Anzeige
Im siebten Jahr nach der Gründung der ersten Mädchenmannschaft bei der JSG Unna ist nun der Zeitpunkt gekommen mit einer U17 Mannschaft den nächsten großen Schritt zu gehen. Als souveräner Meister der Qualifikationsrunde ist das klare Ziel für das Team von Anna Koepe und Dietmar Neuwerth, das Erreichen der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga. Zwar besteht die Mannschaft fast ausschließlich aus Jungjahrgängen und C-Juniorinnen, aber zu was das Team im Stande ist, hat es zuletzt im Kreispokal bewiesen, wo auch ein Westfalenligist und ein Bezirksligist den Siegeszug nicht stoppen konnte. Aufgrund des Kreispokalsieges kommt es auch noch vor dem ersten Meisterschaftsspiel der Finalrunde zu einem weiteren Highlight auf der Sportanlage Unna-Süd. Im ersten überkreislichen Pflichtspiel einer JSG Mannschaft überhaupt empfangen die Mädchen in der zweiten Runde des Westfalenpokals den Kreispokalsieger aus Paderborn, die JSG Hövelriege.
Anstoß ist am 05.03.2017 um 11:00 Uhr auf der Sportanlage Unna-Süd.
Besonders stolz sind die JSG-Verantwortlichen darauf, dass ein großer Teil der Spielerinnen im Kader bei den E-Mädchen der JSG des Fußballspiel begonnen haben und somit tatsächlich auch nie in einer Jungenmannschaft gespielt haben und trotzdem dieses Leistungsniveau erreichen konnten. Das bestätigt wieder das JSG-Konzept, dass es richtig ist, ab den untersten Altersklassen reine Mädchenmannschaften in den Spielbetrieb zu schicken.
Deshalb wird die B1 auch von einem starken Unterbau gestützt. Die B2 spielte ebenfalls eine grandiose Vorrunde und erreichte einen phantastischen 6. Platz. Allerdings ist der Kader inzwischen etwas dünn, so dass neue Spielerinnen, gerne auch Anfängerin, jederzeit sehr willkommen sind.
Bei den D- und E-Juniorinnen ist der Zulauf ungebrochen. Auch in diesen beiden Altersklassen kann die JSG Unna zwei Mannschaften aufbieten und ist auch ähnlich erfolgreich wie bei den „Großen“.
Interessierte Mädchen aller Altersklassen können jederzeit zu einem Probetraining auf der Sportanlage Unna-Süd vorbeischauen. Die genauen Trainingszeiten sind auf der Homepage www.jsg-ub.de zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.