Kyu Prüfung beim Judo Club Holzwickede

Anzeige
Kyu Prüfung beim Judo Club Holzwickede. (Foto: privat)

Vor den Sommerferien fanden beim Judo Club Holzwickede (JCH) noch Kyu Prüfungen im Judo statt. Der jeweiligen Prüfung ging ein intensives Vorbereitungstraining voraus. So mussten diverse Wurftechniken und Wurfkombinationen geübt werden, aber auch die Anwendung von diversen Bodentechniken gehören zum Prüfungsprogramm.

Bei den Fortgeschrittenen ab dem 3. Kyu Grad müssen noch bezogen auf den jeweiligen Kyu Grad Teile der zugehörige Wurfgruppe der Nage no kata gezeigt werden. Übungskämpfe schlossen dann die Prüfung ab. Die Judokas waren gut vorbereitet auf die jeweilige Prüfung und so erreichten zehn Prüflinge den nächsten höheren Kyu-Grad im Judo:

8.Kyu/Weiß-Gelb-Gurt: Maik Klintworth, Farhad Ramazani
8.Kyu/Gelb-Orange-Gurt: Ben Thöle
5.Kyu/Orange-Gurt: Justin Krebber
3. Kyu / Grün-Gurt: Ann-Christin Pisarski, Ricardo Trompeter, Patrick Lausmann
1.Kyu / Braun Gurt: Hasan Djamaledin, Marius Körner, Lea Reinecke
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.