Judoka

Beiträge zum Thema Judoka

Sport
Bei den polnischen Meisterschaften holte sich Ilona Tatarowska den Titel. Fotos: SV Friedrichsfeld
2 Bilder

SV Friedrichsfeld siegt bei den polnischen Meisterschaften Ü30
Judoka holen sich den Titel

Während die Judosportler in Deutschland sehnsüchtig darauf warten, endlich wieder ihren Sport betreiben zu dürfen, fanden im polnischen Lubon die offenen polnischen Meisterschaften der Altersklassen über 30 statt. Auch die Judoka vom SV Friedrichsfeld nahmen daran teil und holten sich den Titel. Bei dem Turnier mit etwa 250 Teilnehmern startete Ilona Tatarowska in der Altersklasse 40 bis 44 Jahren. Dort konnte sie kampflos den Titel holen, da in dieser Klasse keine Gegnerin teilnahm. Dennoch...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 30.05.21
Sport
Die kleinen Kämpfer zeigten starke Leistungen. Foto: ST

Kampfgemeinschaft zu Gast in Datteln
Medaillen für Nachwuchs-Judoka

Kürzlich war das Judo Sport Team Herten gemeinam mit der PSV Recklinghausen beim Kreismannschaftsturnier in Datteln am Start. Die erste Mannschaft der Kampfgemeinschaft traf auf den JC Datteln, Bottrop, Gievenbeck und den PSV Gelsenkirchen. Justus Koch, Mark Kraudelt, Darja Dick, Johannes Borzichowski, Lukas Kauch, Laurenz Engelbrecht, Lennart Holtmann und Franziska Lemke, Ammely Kaptur, Malte Lichtblau, Mia Kandsorra, David Keller und Julie Lauer kämpfen als erste. Am Ende war ihnen die...

  • Herten
  • 22.03.20
Sport
Volle Halle beim Lüner SV Judo
2 Bilder

Westdeutsche Einzelmeisterschaft beim Lüner SV Judo
U21-Judoka kämpfen in Lünen um DM-Qualifikation

Hochkarätigen Kampfsport gab es am vergangenen Sonntag in der Turnhalle an der Dammwiese zu sehen: Der Lüner SV Judo war erneut Ausrichter der Offenen Westdeutschen Einzelmeisterschaft der Altersklasse U21, auf der die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft (7. und 8. März) in Frankfurt/Oder ausgekämpft wurde. Insgesamt gingen 50 Frauen und 92 Männer auf drei Matten an den Start. Die volle Tribüne sowie die anwesenden Trainer sorgten mit ihren Anfeuerungsrufen für eine schöne Atmosphäre....

  • Lünen
  • 10.02.20
Sport
Strahlende Gesichter: Insgesamt wurden 8 erste Plätze, 6x der zweite Platz, 7 x dritter Platz und ein fünfter Platz erzielt.

Kreismeisterschaften in Lünen
Nachwuchsjudoka des JCH freuen sich über acht erste Plätze

Das erste große Turnier für die Nachwuchsjudoka des JCH fand in Lünen statt. Hier gab es ein Kreiseinzelturnier für die Altersklassen U10 und U13 und gleichzeitig die Kreiseinzelmeisterschaft für die Altersklassen U15 und U18. Für die U15 und U18er ging es um die Qualifikation zur Bezirkseinzelmeisterschaft. Alle Kämpferinnen und Kämpfer qualifizierten sich hier für die nächste höhere Ebene. Insgesamt wurden acht erste Plätze, sechs zweite Plätze, sieben dritte Plätze und ein fünfter Platz...

  • Unna
  • 02.02.20
Sport
Die Kämpfer: Christopher Heindorf, Sven Fischer, Johannes Verlemann (PSV), Jaron Walter (PSV) und Jonas Lichtblau (PSV) (v.l.). Foto: ST

Judoka zeigen großes Potential beim Landeseinzelturnier
Kämpfer geben alles

Kürzlich reisten mehrere Judoka zum Landeseinzelturnier für Hobbykämpfer nach Bochum. Diese Turniere bieten besonders Erwachsenen Anfängern einen guten Einstieg in den Wettkampfsport. Für das Judo-Sport-Team Herten nahmen mit Sven Fischer und Christopher Heindorf zwei Athleten an ihrem ersten Turnier teil. Sven erreichte in der Gewichtsklasse -77,7kg einen guten dritten Platz. Für Christopher lief es nicht ganz so gut. Für den Partnerverein PSV Recklinghausen nahmen Johannes Verlemann, an...

  • Herten
  • 02.02.20
Sport
Viele Medaillen und Urkunden für die jungen Kämpfer.

Erfolgreicher Start für Eichengrün-Judoka
Alle Kamener Judoka sind für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert

Die Nachwuchsjudoka des TuS Eichengrün Kamen sind erfolgreich in das neue Wettkampfjahr gestartet. Auf dem Kreisturnier in Lünen, das gleichzeitig die Kreismeisterschaften der Altersklasse U15 darstellt, konnten die 17 Kamener Athleten zahlreiche Erfolge verbuchen. In der Altersklasse U10 traten die jüngsten Judoka an. Nilay Agdereli belegte in der Gewichtsklasse -29 kg nach einem Sieg und zwei knappen Niederlagen den dritten Platz. In der Gewichtsklasse -23,8 kg hatte Hanna Barlmeyer zwei...

  • Unna
  • 31.01.20
Sport
Große Freude beim JCH: Die Mannschaft aus der Emschergemeinde hat sich mit dem zweiten Platz den Aufstiegskampf gesichert.

Judo Club Holzwickede sichert sich den zweiten Platz

In Dortmund wurde der letzte Kampftag in der Judo Verbandsliga Westfalen ausgetragen. Für die Sportler des Judo Club Holzwickede (JCH) ging es darum, den zweiten Platz und damit die Option zum Aufstieg in die Judo Oberliga zu sichern. Das ist ihnen gelungen. Die Mannschaft des JCH ging ersatzgeschwächt aber zuversichtlich in die Begegnungen mit dem Dortmunder BSV. Die Duelle konnte der JCH mit 6-4 für sich entscheiden. Im ersten Durchgang holten in der Gewichtsklasse -90kg Daniel Möller, Mark...

  • Unna
  • 28.11.19
Sport
Die hochtalentierte Madleen Franz beendete alle drei Kämpfe vorzeitig als Siegerin und kletterte am Ende des Turniers hochverdient auf den obersten Rang des Siegertreppchens.

Westfalenmeister-Titel für Madleen Franz

Erst die Kreis-, dann die Bezirks- und nun auch die Westfalenmeisterschaft: Die erfolgreiche Athletin Madleen Franz des TuS Eichengrün Kamen hat die diesjährige Meisterschaftssaison mit größtmöglichem Erfolg abgeschlossen. Nachdem sie sich zuvor die Titel der Kreis- und Bezirksmeisterin ihrer Gewichtsklasse -48 kg sicherte, trat sie bei den Westfalenmeisterschaften in Münster an, die höchste Meisterschaftsebene der Altersklasse U13. In spannenden Duellen setzte sie sich gegen ihre...

  • Unna
  • 16.11.19
Sport
Spannende Kämpfe sind garantiert.

Judo Club Holzwickede trägt Sichtungsturnier aus

Am Samstag, 9. November, ist der Judo Club Holzwickede erneut Gastgeber des Bundesoffenen Sichtungsturniers in der Alterskasse u17 der weiblichen Judoka. Die Verantwortlichen des Judo Club Holzwickede freuen sich, das Turnier wieder für den Deutschen Judo Bund ausrichten zu dürfen und erwarten viele Zuschauer und Gäste. Teilnehmen werden 168 Nachwuchskämpferinnen aus dem gesamten Bundesgebiet, die unter den Augen der Bundestrainerin und der Landestrainer ihr Können unter Beweis stellen....

  • Unna
  • 08.11.19
Sport

Ajukate Workshop

Am 5.Oktober fand ein Ajukate Workshop für Kinder in Bochum Gerthe statt. Der hiesige Verein JSC Gerthe lud Markus Eßler (4.Dan Ajukate) sowie dessen Co. Trainer Sabrina Kannenberg & Darijan Schneider zum sportlichen Austausch ein. In der 12 Kinder starken Gruppe, überwiegend Jiu-Jitsuka wurde das Ajukate System vorgestellt. Der Altersdurchschnitt der Teilnehmer betrug zwischen 8-12 Jahren und für viele war es der erste Lehrgang dieser Art. Inhaltlich wurden die Grundlagen der fünf Ajukate...

  • Wattenscheid
  • 27.10.19
Sport
Trainer Julian Körner und Sandra Müller waren angetan von den beherzten Leistungen der Nachwuchsjudoka. Die Kinder gaben alle ihr bestes und hatten viel Spaß.
2 Bilder

Judoka glänzen mit neunmal Gold, fünfmal Silber und dreimal Bronze

Bei den Kreismeisterschaften im Judo für den Kreis Unna-Dortmund-Hamm wurde die U12 Nachwuchsmannschaft des JCH für den ersten Platz in der U12 Kreisliga geehrt. Begeistert nahmen die Kinder den riesigen Pokal entgegen, der aufgrund seiner Größe zu einigen Erstaunen bei den Kindern führte.  Der Judo Club Holzwickede war mit 19 Nachwuchskämpfern bei dem Turnier vertreten. Neun Kämpferinnen und Kämpfer aus der Emschergemeinde wurden Kreismeister. Außerdem gab es fünf Zweite Plätze, drei Dritte...

  • Unna
  • 20.09.19
Sport
Wer möchte die Judoka demnächst unterstützen? Foto: privat

Fitness, Gesundheit und Spaß an der Bewegung für jedes Alter!
Die Judoka der Gymnastik-Schule Wesel suchen Verstärkung!

Wesel. Dass Judo eine traditionelle japanische Kampfkunst ist und in Deutschland zu den bekanntesten und beliebtesten Kampfsportarten gehört, ist jedem bekannt. Interessierte jeden Alters, mit und ohne Vorkenntnisse und mit und ohne Behinderung können sich gerne ein persönliches Bild davon machen. Die Gymnastikschule Wesel, Abteilung Judo, trainiert jeden Mittwoch von 18.30 Uhr bis 20 Uhr in der Sporthalle Ost (Gesamtschule „Am Lauerhaas“) und heißt jeden zu einem unverbindlichen Probetraining...

  • Wesel
  • 22.08.19
Sport
2 Bilder

Judo NRW-Liga
Post-Frauen in NRW-Liga weiterhin auf Platz zwei (25.05.2019)

Hoch motiviert reisten die Judo-Frauen des Post SV am Samstag nach Mönchengladbach, denn das Ziel der Düsseldorfer für den 3. Kampftag in der NRW-Liga war die Verteidigung des 2. Tabellenplatzes. Wie schon bei den Männern vor einigen Wochen, reiste das Team des PSV Bochum nicht an. Das war einerseits enttäuschend, denn alle wollten lieber kämpfen, als Punkte geschenkt zu bekommen, doch andererseits konnte sich das Team jetzt voll und ganz auf das Duell gegen den Ex-Bundesligisten...

  • Düsseldorf
  • 28.05.19
Sport
Andrea Haarmann mit Urkunde und Pokal Foto: privat

Andrea Haarmann überzeugte erneut
Gold beim Senioren Cup

Sprockhövel. Traditionell richtete der PSV Bochum auch in diesem Jahr wieder den Senioren-Cup aus. Kämpfen dürfen hier Judoka, die mindestens 30 Jahre alt werden, oder schon älter sind. Andrea Haarmann von der TSG Sprockhövel ging in der Gewichtsklasse bis 75 kg an den Start. Insgesamt musste die Sprockhövelerin vier Begegnungen bestreiten. Einen tollen Start erwischte die Judoka gleich im ersten Kampf. Nach wenigen Sekunden konnte sie ihre Gegnerin mit einem Talfallzug werfen und beendete den...

  • Hattingen
  • 01.04.19
Sport
Lea Reinecke konnte sich den Titel der Westdeutschen Meisterin sicher. Foto: Judo Club Holzwickede

Lea Reinecke ist Westdeutsche Meisterin
Fünf JCH Athleten des Judo Clubs Holzwickede mit Top Leistungen

Am Samstag, 16. Februar, fanden in Herne die Westdeutschen Meisterschaften im Judo in der Altersklasse U18 statt. 240 Judoka fanden den Weg in die Ruhrgebietsmetropole. Holzwickede/Herne. Vom Judo Club waren drei Judoka für diese Meisterschaft qualifiziert, Tjaven Nentwig (-81kg), Kjell Schwintek (-66kg) und Lea Reinecke (-78kg). Bei dieser Meisterschaft geht es um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, die am ersten März Wochenende in Leipzig stattfindet. Kjell Schwintek musste sich...

  • Stadtspiegel Unna
  • 25.02.19
Sport
Lina Kristin belegte am Ende nach vier guten Kämpfen Platz zwei.
3 Bilder

Bushido Dinslaken erfolgreich
Bezirksoffener Holten Cup der Judoka der Altersklassen U13 und U15

In Oberhausen fand der bezirksoffene Holten Cup der Judoka der Altersklassen U13 und U15 statt. Mit dabei: zahlreiche Mitglieder des Vereins Bushido Dinslaken. In der Altersklasse U13 gingen mit Paul Fischer, Fabian Grundmann, Noah Heinze und Lina Kristin Eckert vier junge Nachwuchsjudoka auf die Matten. Allerdings konnten sich nur Noah und Lina Kristin in ihren Klassen durchsetzen und sich bis ins Finale vorkämpfen. Noah konnte dieses vorzeitig (Ippon) für sich entscheiden, Lina Kristin...

  • Dinslaken
  • 11.02.19
Sport
Unterschlupf
4 Bilder

Überleben im Wald – Survival in Wetter

Am vergangenen Wochenende begaben sich vier Ajuakte Schüler/innen auf den Weg nach Wetter um in eine ihnen bisher fremde Disziplin zu schauen, dem Survival. Mit vollgepackten Taschen und eine großen Portion Motivation reisten sie an. Die erste Herausforderung war das finden des Lagerplatzes, vorbei an Wiesen und Kühen durch Brombeerbüsche. Dort angekommen wurde erstmal der Schlafplatz aufgebaut und Feuerholz gesammelt. Im Anschluss gab es die Begrüßung alle Teilnehmer und einen Ausblick auf die...

  • Wattenscheid
  • 09.09.18
  • 1
Sport
Die Judoka dürfen sich nun neue Gürtel umschnallen.

Judoka bestehen ihre Prüfungen

Bei den Gürtelprüfungen zeigten 17 Nachwuchs-Judoka des DSC Wanne-Eickel ihr Können und haben bestanden. Den weiß-gelben Gürtel erlangten Liam Koch, Fynn Ganswind, Dennis Isupor, Artur Kasoian, Julien Koch, Aleska Kresovic und Benjamin Özcelic. Den gelben Gürtel tragen nun Alina-Chiara Richters, Alina Bergmann, Julina Benedikt Witt, Jan-Hendrik Schäfer und Nico Cyrus, Gelb-orange trägt Anastasia Chernov, orange-grün ging an Lars Wemmer und Florian Könker. Markus Pauly trägt den grünen, Pia...

  • Herne
  • 03.09.18
Vereine + Ehrenamt
Die Kinder hatten viel Spaß beim Sommerfest. Foto: privat

Sommerfest bei den Oberadener Judokas

Am Wochenende (07.07.2018) veranstaltete die Judoabteilung des SuS Oberaden ihren Abschluss vor den Sommerferien. Dazu hatten die Verantwortlichen Trainer und Betreuer Spieleattraktionen und Hüpfburgen organisiert. Die Kinder hatten ordentlich Spaß mit den Attraktionen und kamen auch beim anschließenden Grillen mit den Eltern nicht zu kurz. Wer Interesse am Judosport hat, kann gerne zu unseren Übungsstunden vorbeikommen und ein Schnuppertraining absolvieren. Wir starten mit den Kursen wieder...

  • Kamen
  • 12.07.18
  • 1
Sport
Noch einmal waren sie erfolgreich (von links): Tanja Utracik, Jana Angenendt, Niklas Meckl, Pattrick Hoffmann, Naida Sehic, Benjamin Meteling,Julia Tolksdorf, Melissa Stolpmann, Josefine Freundorfer, Pia Angenendt, Malte Braems, Finn Schulz, Alina Redmann, Nijad Sehic, Nedim Sehic, Ronja-Marie Meckl, Nina Möllemann, Daniel Stang, Felix Meckl und Steven Utracik.

Überragende Judoka des SV Menzelen verabschieden sich

Menzelen. Mit einem Paukenschlag verabschiedet sich die Judo- und Karateabteilung vom SV Menzelen 1925 e.V. Noch am letzten Tag der Mitgliedschaft bestanden Matthias und Christoph Paridon in Düsseldorf ihre Prüfung zum 1. Dan (Schwarzgurt), der 1. Meistergrad im Judo. Die über Jahre überaus erfolgreichen Judoka belegten auf den beiden letzten Turnieren, wo sie teilnahmen, folgende Platzierungen. In Kempen belegte Nijad Sehic noch ein 5. Platz, Pierre Schilling den 3. Platz und Niklas Meckl den...

  • Xanten
  • 03.07.18
Sport
11 Bilder

2. Kampftag Liga U12

Judo: Am Wochenende fand der 2. Kampftag der Liga U12 in Kempen statt. In dieser Liga wird in sechs Gewichtsklassen gekämpft, zusätzlich gibt es noch Staffelkämpfe, die ebenfalls in die Punktewertung eingehen. Hier gilt es die ersten Erfahrungen im Ligabereich zu machen. Diesmal gehörte das Verlieren zur Erfahrungserweiterung. Anders als am 1. Kampftag im Februar konnte sich der JC-Kempen im Zweikampfbereich nicht gegen die gegnerische Mannschaft, den PSV Krefeld, durchsetzen. Es kämpften Anna...

  • Kempen-Tönisberg
  • 22.04.18
  • 1
Sport
2 Bilder

Gold für David!

Judo: Am Sonntag den 11.03. konnte David Degtjarev (U15/-34kg) vom JC-Kempen bei den Düsseldorf Open alle seine Kämpfe für sich entscheiden und sicherte sich somit den 1. Platz. Eric Putincev (U15/-50kg) trat in einem großen Teilnehmerfeld von 19 Judoka an. Er siegte in den ersten beiden Kämpfen, verlor leider knapp in den beiden folgenden und landete damit auf Platz fünf.

  • Kempen-Tönisberg
  • 11.03.18
Sport
2 Bilder

Dennis Weber holt 3x Gold im Judo

Der Scharnhorster Judoka Dennis Weber vom 1. Judo und Ju Jutsu Club Dortmund e.V. hat bei den offiziellen Meisterschaften der Altersklasse U15 3x die Goldmedaille geholt. Dennis wurde Kreismeister, Bezirksmeister und Westdeutscher Meister 2018. Nicolas Kutscher (-37Kg) und Bastian Rhode (-43Kg) sicherten sich in ihrer Altersklasse jeweils die Bronzemedaille. Es ist lange her, dass in dieser Altersklasse ein Athlet vom 1.JJJC Dortmund e.V. drei Titel erkämpfen konnte. Mehr ist in dieser...

  • Dortmund-Nord
  • 11.02.18
Sport
Nico Lanfermann

Nico Lanfermann vom JCH besteht Talentwettbewerb

In Witten fand am Landesleistungsstützpunkt der alljährliche Talentwettbewerb für den Bezirk Arnsberg statt. Das Bestehen des Talentwettbewerbs ist neben Turniererfolgen und regelmäßigen Judotraining eine Voraussetzung, um sich einen Platz im Judo Bezirkskader zu sichern. Dieses Jahr waren ambitionierte Judoka der Jahrgänge 2004 – 2006 aufgefordert, sich hier den Anforderungen zu stellen. Nico Lanfermann vom Judo Club Holzwickede (JCH) musste in dem mehrere Stunden dauernden Wettbewerb in den...

  • Unna
  • 31.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.