Rekordteilnahme bei der dritten Stuten- und Fohlenschau im Reitsportzentrum Massener Heide

Anzeige
Lisa Westekemper und Jennifer Liskamm vom Marketing & Eventmanagement des Reitsportzentrums: Wir sind begeistert von diesem sensationell großen Zuspruch unserer 3. Stuten- und Fohlenschau. Vielen Dank für das Vertrauen!
 
Vorne: Thomas Wiese von der Geschäftsführung des Reitsportzentrums und Carsten Lenz von der Prüfungskommission
Unna: Reitsportzentrum Massener Heide | Mittwoch, 22. Juni 2016 I 17:00 Uhr

Ein schöner Tag nicht nur für Pferdezüchter


Thomas Wiese von der Geschäftsführung des Reitsportzentrums konnte sich über viele Besucher, und mehr als

100 Fohlen- und Stutenanmeldungen

freuen. An diesem Mittwoch war einfach alles stimmig: Optimales Wetter, das Team der Hengststation und das Team des Reitsportzentrums hatten alles gut vorbereitet, damit sich die Gäste hier in der Massener Heide wohlfühlten.

Bei dieser westfälischen Stuten- und Fohlenschau konnten Züchter aus dem Umkreis ihre drei- und vierjährigen Stuten und ihre in diesem Jahr geborenen Fohlen einer westfälischen Zucht-Kommission, unter Leitung von Carsten Lenz und seinem Team, vorstellen und registrieren lassen. Die Moderation und Vorstellung der „Prüflinge“ hatte Stefan Hägerbäumer vom Reitsportzentrum übernommen.

Und es wurde richtig spannend
bei der 3. Auflage dieser Stuten- und Fohlenschau. Für viele Fohlen war es der erste Ausflug, der sie vom heimischen Stall und der Koppel vor eine große Zuschauertribüne auf den Platz führte. Aufregung vor den Wertungsrichtern gab es nicht. Die Fohlen nahmen es gelassen und trabten selbstbewusst neben ihren Müttern über den Platz.


Zum Programmablauf
»17:00 Uhr Die angemeldeten Stuten und Fohlen wurden in folgende Ringe unterteilt:
» Vorstellung der springbetonten Fohlen
» Vorstellung der dressurbetonten Fohlen
» Vorstellung der 3 bis 4-jährigen Stuten
Diese Stuten und Fohlen wurden dann bewertet und aus jedem „Ring“ die Sieger gekürt.

» 18:30 Uhr Qualifikation für das Deutsche Stuten- und Fohlenchampionat
Neben der westfälischen Fohlenschau und -registrierung fand auch eine Qualifikation für das Deutsche Stuten- und Fohlenchampionat in Lienen statt. Hier gab es neben den Entscheidungen für den Reitpferdenachwuchs auch einen Reitponyring.
» Vorstellung der Stutfohlen
» Vorstellung der Hengstfohlen
» Vorstellung der Reitponyfohlen

Und das sagten
» Birgit und Carolina Bitting aus Recklinghausen:
Unser Reitverein ist Alt- Marl und wir kommen gerne in die Massener Heide. Im nächsten Jahr auch mit einem Fohlen. Ich gehöre zu den Berufsreitern in der Dressur, sagt Carolina Bitting und betreibe selbstständig eine Reitschule auf dem Hof Merten. Selbst trainiere ich gerne bei Holger Lammers, der auch hier in der Massener Heide für Beritt Dressur erfolgreich arbeitet.

» Lisa Westekemper und Jennifer Liskamm vom Marketing & Eventmanagement des Reitsportzentrums:
Wir sind begeistert von diesem sensationell großen Zuspruch unserer 3. Stuten- und Fohlenschau. Vielen Dank für das Vertrauen!
Ein besonderes „Dankeschön“ geht an unser gesamtes Team, die vielen fleißigen Helfer im Hintergrund und die Sponsoren.

Für das leibliche Wohl an diesem Tag sorgte die hauseigene Gastronomie und am Stand des Reitsportfachgeschäfts Equitan gab es fachliche Beratung.

Zum Abschluss
Ein schöner Nachmittag und eine gelungene Stuten- und Fohlenschau für Kenner
und Pferdeliebhaber. Mein besonderes „Dankeschön“ geht an die Besucher, die gerne zu einem Fotoshooting und Gesprächsaustausch bereit waren.


Reitsportzentrum Massener Heide
Reitsport GmbH
Massener Heide 10
D-59427 Unna
Tel. 02303 / 230 498- 0
» Reitsportzentrum Massener Heide
» Zum Katalog zur Stuten- und Fohlenschau Massener Heide - PDF-Datei

Fotogalerie
Schnappschüsse rund um die Stuten- und Fohlenschau im Reitsportzentrum Massener Heide
Fotos © Jürgen Thoms
23.06.16 21:28:51
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
23.103
Helmut Zabel aus Herne | 24.06.2016 | 18:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.