VfK Rünthe: Aram Abrahamyan ist NRW Vize-Meister

Anzeige
Leider verloren, dabei aber viel gelernt: Aram Abrahamyan ist nun NRW-Vizemeister. (Foto: VfK)

Im Finale der diesjährigen NRW-Meisterschaft im Boxen im westfälischen Gütersloh traf Aram Abrahamyan vom VfK Rünthe auf den erfahrenen Athlethen Kaderi vom Boxclub Duisburg. Am Ende reichte es nicht für den Sieg.

Das ein schweres Stück Arbeit auf Abrahamyan zukommen würde, war schon vor dem ersten Gong bewusst: Kaderi weist eine Vielzahl mehr an Kämpfen auf und ist technisch und taktisch hervorragend ausgebildet. Die erste Runde wusste Abrahamyan noch recht ausgeglichen zu gestalten. Ab der zweiten Runde wurde er vom Duisburger ausgeboxt und musste sich nach Punkten geschlagen geben.

Der 1. Vorsitzende des VFK, René Ehlert, zeigte sich dennoch sehr zufrieden. „Aram hat in seiner ersten Meisterschaftsrunde außerordentliche Leistungen gezeigt. Und auch in diesem Kampf ist er trotz Erfahrungs- und Gewichtsnachteilen keinen Schlagwechsel schuldig geblieben."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.