Sascha Gutzeit der falsche Mann

Anzeige
Velbert: ALLDIEKUNST |

Der Songschreiber, Sänger, Schauspieler und Autor ist mit neuem Konzertprogramm unterwegs.


An Gitarre und Klavier präsentiert Sascha Gutzeit die Songs seines kommenden Albums „Der falsche Mann“ sowie das Beste seiner zehn Musik-CDs. Auch mit dabei sind Lieder aus seinen Theaterstücken und Krimi-Kabarettprogrammen - irgendwo zwischen Rock’n’roll, Chanson, Blues und Klavierkabarett - voller Wortwitz, doppeltem Boden und schwarzem Humor.

Beste Unterhaltung, irgendwo zwischen Rock’n’roll, Liedermacher und Kabarett – frei nach dem Motto »Rockende Songs, Zeug am Klavier und Spaß in den Backen«.

Kein Gutzeit-Konzert ist wie das andere, immer gespickt mit persönlichen Geschichten, bekloppten Anekdoten und Spontanität. Obendrein plaudert der Entertainer zwischen und während seiner Lieder gerne mit breitem Grinsen aus dem Nähkästchen, trällert von seiner Nachbarschaft, nimmt uns mit auf seine Reisen, und rockt mit leuchtenden Augen von der Zeit, als die Prilblumen in den Küchen blühten.

Die Veranstaltung findet am Samstag, 3. September im, Kunsthaus Langenberg Alldiekunst auf der Wiemerstr. 3 in Velbert - Langenberg statt. Tickets und weitere Informationen unter www.neanderticket.de oder unter alldiekunst.com.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.