Breitbandausbau hat begonnen

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: Elberfelder Straße | Mit dem symbolischen Spatenstich gaben Bürgermeister Dirk Lukrafka, Stadtwerkegeschäftsführer Stefan Freitag und Schlüsselregiongeschäftsführer Dr. Thorsten Enge zusammen mit Vertretern der Baufirmen Grimmert und STG Braunsberg den Start zum Ausbau des Breitbandnetzes. Abschnittsweise wird in Neviges, Tönisheide und im Industriegebiet Röbbeck die Infrastruktur für schnelles Internet geschaffen, mehrere Baukolonnen sind gleichzeitig unterwegs. Informationen zum Fortschritt stellen die die Stadtwerke Velbert in den nächsten Wochen auf ihrer Internetseite bereit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.