Nevigeser Nachwuchs saust durchs Wasser

Anzeige
Bei dem 28. Wülfrather Kinderschwimmfest trat die Nachwuchswettkampfmannschaft des Nevigeser Schwimmvereins unter der Leitung von Trainerin Nina Stuckart auf die Blöcke. Dabei erzielten Lea Berling, Hanna Bovensiepen, Leon Fetiou, Isabel KLemp, Cheyenne Lipinski, Alexander Opdam, Hanna Rüth, Tom Schmitz, Maja Stöcker und Sophie Velte 14 persönliche Bestleistungen. Ihre tollen Zeiten konnten sie außerdem mit 7 goldenen, 3 silbernen und 2 bronzenen Medaillen krönen.
Besonders erfolgreich waren dabei Alexander Opdam und Sophie Velte, die beide bei jedem Start am Schnellsten anschlugen und mit jeweils 2, bzw. 3 Goldmedaillen nach Hause fahren konnten!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.