Gewinnspiel: Ein Western-Menü bei Live-Musik genießen

Anzeige
Kai-Uwe Stachelhaus lädt zum Country-Abend ins Landhaus Stolberg ein.
Velbert: Landhaus Stolberg | Ein Country-Abend mit viel gutem Essen findet am Samstag, 24. Januar, ab 18 Uhr im Landhaus Stolberg, Hefel 9 in Velbert, statt. Untermalt wird dieser Abend stilecht mit Country-Live-Musik.
Mit einer Kombination aus Büfett und frisch zubereitetem Fleisch möchte der Inhaber und Koch des Restaurantes, Kai-Uwe Stachelhaus, seinen Gästen an diesem Abend mal etwas ganz Neues bieten: „Eine Vielzahl an Beilagen wird zur Selbstbedienung auf den Tischen bereit stehen“, so Stachelhaus. „Ob Kartoffeln, rote Bohnen, Salate oder Gemüse - jeder kann sich von dem nehmen, was er am liebsten mag.“ Hinzu kommt auch eine Auswahl an verschiedenen Saucen für das Fleisch. Das wird vom Koch höchstpersönlich an die Tische gebracht. „Ich werde mit verschiedenen Spießen, Spare Rips, Steaks und diversen Braten durch das Restaurant gehen und die Gäste können ihre Wahl treffen“, erklärt Stachelhaus. „Das Fleisch wird also direkt vor den Augen des Gastes auf den Teller portioniert.“
Gemeinsam mit dem Landhaus Stolberg verlost der Stadtanzeiger 2x2 Teilnahmen für das Western-Menü. Wer aber sicher gehen will, an dem Abend einen Platz in dem Restaurant zu haben, sollte unter Tel. 02051/81220 reservieren.

Gewinnspiel:
-Der Stadtanzeiger verlost 2x2 Teilnahmen für den Country-Abend am Samstag, 24. Januar, im Landhaus Stolberg.
-Wer die Karten gewinnen möchte, sollte bis Dienstag, 13. Januar, 24 Uhr, unter Tel. 01378/906971 (50 Cent aus dem Deutschen Festnetz, MIT, Mobilfunkpreise können abweichen) anrufen und folgende Frage richtig beantworten: Die Beilagen stehen zur Selbstbedienung auf den Tischen, doch was wird direkt vor den Augen der Gäste portioniert?
-Die Gewinner werden benachrichtigt.
-Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.