Grundschule Kuhstraße weihte Bauwagen ein

Anzeige

Im Rahmen des Tages der offenen Tür wurde an der Grundschule Kuhstraße ein Bauwagen eingeweiht.

„Wir haben einen Deal mit den TBV: Wir kümmern uns um die Grünpflege, dafür bekamen wird den alten Bauwagen“, so Rektor Wolfgang Köhler. Mit Hilfe des Fördervereins und engagierter Eltern wurde der Innenraum nett hergerichtet. Peter Schnorrenberg (rechts) vom Hegering Langenberg bastelte Nistkästen und ein Bienenhotel und stellt den Schülern in dem Bauwagen das Leben in Wald und Flur vor. Außerdem nutzen die Streitschlichter der Schule den Raum für ihre Zwecke.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.