Viele Ehrungen bei den Briefmarkensammlern

Anzeige
Velbert: Velbert-Mitte | Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Briefmarken-Sammler-Gemeinschaft (BSG) hatte der Vorstand, Doris Vorberg, erste Vorsitzende, Fritz Voß, zweiter Vorsitzender, Werner Stasik, geehrtes Mitglied, Paul Jähner, Kassenwart, Karl-Heinz Lobe und Manfred Doy, geehrte Mitglieder (Foto von links nach rechts), viele Ehrungen vorzunehmen. Geehrt wurde für die häufigsten Besuche: Werner Stasik (17 Mal in 2012), Philatelist des Jahres wurde Hans-Gerd Leidenberger. Im vergangenen Jahr hat Karl-Heinz Lobe erneut die meisten Ausstellungen mit seinen Exponaten beschickt. Für langjährige Mitgliedschaft im BDPh wurden geehrt: zehn Jahre – Karl-Heinz Zielfeld, 25 Jahre – Jean-Jaques Joly und Manfred Doy. Die BSG dankte den Jubilaren für die langjährige Vereinstreue.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.