Kicken, Kostüme, Karneval: „Velberter Kickers“ siegen beim Bäumer-Cup in der Halle an der Langenberger Straße

Anzeige
Velbert: Langenberger Straße |

Velberter Kickers siegen beim nun schon achten Bäumer-Cup

Wenn auf dem Spielfeld flotte Bienchen auf charmante, aber nicht ganz so unschuldige (B)engelchen treffen und die „Robertos“ trotz ihrer großen Afro-Perücken nicht den Ball aus den Augen verlieren, dann handelt es sich wohl um den Bäumer-Cup.
Zum bereits achten Mal lud die zweite Mannschaft des TVD zu diesem unterhaltsamen Fußballturnier ein. Neben der sportlichen Leistung steht dabei vor allem eines im Vordergrund: Der Spaß an Karneval und der gemeinsamen Feierei. Und so liefen nicht nur die 16 teilnehmenden Mannschaften kostümiert auf, sondern auch das Publikum jubelte als Krümelmonster, Papagei, Pfau oder Pilot verkleidet mit. Nach mehreren Stunden stand der Sieger fest: Die Velberter Kickers gewannen im Finale gegen die Panzerknacker. Außerdem wurde der Preis für die beste Stimmungskanone vergeben, darüber konnten sich die Stella Püppys freuen.
Gute Stimmung herrschte sowieso unter den zahlreichen Zuschauern und Teilnehmern. „Wir freuen uns, dass der Bäumer-Cup jedes Jahr so gut angenommen wird“, sagt Mitorganisator Toni Giglia. Die „Bäumer“ hatten nicht nur für die passende musikalische Unterhaltung gesorgt, sondern verpflegten die Gäste auch mit allerlei Getränken sowie Gegrilltem und Kuchen.
Bei einer großen After-Bäumer-Cup-Party wurde außerdem im Anschluss noch gemeinsam gefeiert. Bis spät in die Nacht wurde geschunkelt und getanzt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.