Rollkunstlauf- Team -Velbert erreichte 3.Platz beim Velberter Schlüsselpokal

Anzeige
Velbert: Sporthalle Birth | Mit 24 Läuferinnen war das Rollkunstlauf-Team-Velbert am vergangenen Samstag beim "11. Velberter Schlüssel" des RSC Neviges am Start und konnte in der Heimatstadt zahlreiche Treppchenplätze erreichen.
Besonders stolz war das Trainerteam auf die Läuferinnen der Startgruppen Minis und Anfänger Elemente. In diesen Wettbewerben standen fast alle Läuferinnen auf dem Treppchen.
Aber auch in den Kürwettbewerben wurden durchweg positive Platzierungen erzielt. Insgesamt erlief sich das Team fünf erste, sieben zweite und vier dritte Plätze.
Ganz nach oben aufs Treppchen durften Lea Sophie Fethke, Nele Friedrich, Natascha Kimmritz, Nele Joy Köhler und Leni Schaumburg.
Der zweite Platz wurde vergeben an Zoe Bentler, Danai Goritsas, Aylin Hagenkort, Franziska Heller, Pascalina Kostara, Mara Schmitt und Lena Triegel.
Auf den dritten Platz kamen Natalie Mrugalla, Charleen Joyce Pleiser, Julia Schmitt und Sara Sosnierz. Die sehr guten Ergebnisse reichten für einen tollen dritten Platz im Mannschaftsvergleich.
Die weiteren Platzierungen: 4. Platz Marie Sophie Janotta, Chaline Spiewak, Leonie Stangs; 5. Platz Anna Bredtmann, Celine Michelle Engelberg; 6. Platz Laura Sophie Engelberg, Theresa Glauber und Carolin Schmitz.

Das Rollkunstlauf-Team-Velbert bietet zwei Mal in der Woche Schnuppertraining im neuen Sportzentrum in Velbert an. Dieses findet montags und donnerstags jeweils von 16:00 bis 17:00 Uhr statt und es kann 3 Mal kostenlos geschnuppert werden. Weitere Infos gibt es unter:

http://rollkunstlauf-team-velbert.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.