Velberter Rollkunstläuferinnen des RTVE bei der Deutschen Meisterschaft 2015

Anzeige
  Velberter Rollkunstläuferinnen bei der Deutschen Meisterschaft 2015

Mit großem Erfolg lief die NRW-Meisterklasse-Formation „Magic Team“ mit Läuferinnen der Vereine Remscheider TV, SSG Ronsdorf und Rollkunstlauf-Team-Velbert vor einem begeisterten Publikum in vollbesetzter Halle bei der Norddeutschen Meisterschaft in Duisburg-Walsum auf. Im Team gingen 12 Läuferinnen an den Start, darunter Elena Schmitz, Isabel Rössler, Jasmin Rössler, Nadine Urbath, Ulrike Popp und Vanessa Melina Ziegler vom Velberter Rollkunstlauf-Team.


Selbst die große Hitze konnte den Sportlerinnen nichts anhaben. Hoch motiviert und bestens vorbereitet erlief sich das Team eine 7,9 in der Punktewertung und erreichte damit die Qualifikation zur Teilnahme an der diesjährigen Deutschen Meisterschaft in der letzten Juli-Woche in Kiel.

Die Landesmeisterschaft vor 2 Wochen war die Generalprobe, jetzt galt es zu zeigen wieviel 'Magic' im Team wirklich drin steckt. Die neue Kür zu flotter mexikanischer Musik saß wie eine Eins, alles hat funktioniert! Und das wurde mit einer hervorragenden Wertung von dem 5-köpfigen Wertungsgericht schlussendlich auch belohnt. Klar, dass da jede Menge Jubel ausbrach; beim Publikum und vor allem auch bei den Läuferinnen und Trainerinnen.

Bereits in nur 3 Wochen beginnt die Deutsche Meisterschaft 2015. Damit heißt es dann noch einmal ‚alle Kräfte sammeln‘ und ‚auf nach Kiel‘. Vorher noch eine passende Unterkunft organisieren, ebenso wie zusätzliche Hallentermine für das ein oder andere Sondertraining.
Ohne Trainingsfleiß gibt’s eben auch bei der Deutschen Meisterschaft keinen Preis.

Das Rollkunstlauf-Team-Velbert gratuliert den Läuferinnen ganz herzlich zur gelungenen Kür und zur Qualifikation und bedankt sich bei allen Trainern und Helfern, die mit viel Einsatz und Ausdauer diese Mannschaft geformt haben.
Toi, toi, toi, dann geht auch in Kiel alles gut.

„Auch sonst läuft es beim Rollkunstlauf-Team-Velbert richtig rund. Noch vor 2 ½ Jahren mit nicht einmal 30 Mitgliedern gestartet, so liegt deren Anzahl heute knapp bei 80, Tendenz stark steigend“, sagt der 1te Vorsitzende Volker Ziegler.
Mit inzwischen 5 festen Trainer/innen und neu eingeteilten Gruppen ist das Maximum aber noch nicht erreicht. Vorbeischauen, Hineinschnuppern, Mitmachen und Spaß haben, das ist unsere Devise.

Einige unserer nächsten großen Ziele sind sicherlich die Ausrichtung und Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im Rollkunstlauf-Schaulaufen und der Deutsche Pflichtpokal. Der Deutsche Rollsport- und Inline- Verband hat uns beide Termine für März 2017 bereits bestätigt. Die Wettbewerbe werden zeitgleich im Velberter Sportzentrum stattfinden.

Für alle interessierten Jungen und Mädchen ab ca. 4 Jahren bieten wir auch in den Sommerferien unser 4 wöchiges, kostenloses Schnuppertraining an. Jeden Montag von 17 bis 18 Uhr (und ab dem 17.07. auch jeden Freitag von 16 bis 17 Uhr) in der Rollsporthalle im Velberter Sportzentrum. Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch.
Weitere Infos unter www.rollkunstlauf-team-velbert.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.