Ann Vriend und Toby Beard mit exquisiten Konzerten am 25. und 29. April im Karo Wesel

Anzeige
Ann Vriend (links) und Toby Beard. (Foto: Agenturen)

Im April wird die Konzertreihe im Karo mit zwei weiteren hochrangigen Veranstaltungen fortgesetzt.

Am Montag, 25. April, gastiert die kanadische Musikerin Ann Vriend mit ihrer Soulband im Karo. Vriend ist eine großartige Sängerin und Pianistin. Die Stilmix wird durch Blues und Jazz erweitert. Außerdem tritt an diesem Abend die amerikanische Songwriterin Catherine MacLellan solo auf.

Den Abend eröffnen wird Robert Carl Blank aus Hamburg. Er spielt solo seine Musik zwischen Folk, Rock und Pop. Der Einlass für das Konzert beginnt ab 19 Uhr. Start ist um zirka 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Am Freitag, 29. April, gibt sich die australische Musikerin Toby Beard im Karo die Ehre. Sie ist on tour mit einer erstklassigen Band. Beard ist eine herausragende Entertainerin, die es versteht, das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Ihre Songs zwischen Roots Rock, Reggae und Soul intoniert sie mit einer kräftigen, rauen Stimme.

Vorab gibt es eine Solo Performance der Ruhrgebietschanteuse Katja Werker. Ihre neuesten Lieder hat sie im Studio von Peter Gabriel aufgenommen. Die Musik ist kraftvoll und zerbrechlich zugleich. Auch Werker singt mit Verve.

Der Einlass für dieses Konzert beginnt ab 20 Uhr. Start ist um ca. 20:30 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 12 Euro im Vorverkauf und 15 Euro an der Abendkasse. Reservierungen sind unter jz-karo@gmx.de möglich.
Weitere Infos gibt es unter www.jz-karo.de oder unter Tel. 0281/3009999.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.