"Swingin' Niederrhein": ein kabarettistisch-musikalischer Leckerbissen, serviert in der Feldmark

Anzeige
(Foto: Agentur)

„Swingin' Niederrhein" heißt ein spannender und satirischer kabarettistischer Jazz-Cocktail, der am Freitag, 15. Januar, vom niederrheinschen Kleinkünstler Okko Herlyn und dem Vocal-Ensemble JAGOBAR mit seiner singenden Bauchrednerpuppe gemixt wird.

Die beiden ehemaligen Weseler Okko Herlyn und Joachim von Massow kommen bei dieser Veranstaltung zu den musikalischen Wurzeln ihrer Jugend zurück. Gemeinsam hatten sie sich in jungen Jahren mit ihrer Storyville-Jazzband in Wesel dem New Orleans Jazz verschrieben.

Okko Herlyn liebt den Niederrhein und seine Menschen, die nicht „platt“ in die Pfanne gehauen, sondern von ihm mit gewürztem Witz liebevoll in den verbalen Himmel gehoben werden – und das mit seinem Spürsinn für die unverwechselbare Sprachkomik des Niederrheiners.
Joachim von Massow hat nach 40 Jahren Arbeitsleben übergangslos zu seiner Leidenschaft, der musikalischen Entfaltung im Jazzgesang, gefunden. Seine in früheren Jahren in Skifflegroups und Gospelchören entwickelte Liebe zum Jazz zeigt sich in seinem musikalischen Improvisations-Talent in dem Vocal-Ensemble Jagobar zusammen mit Dieter Bollig und Hans Dieter Ostermann.

Mit Bauchredner-Puppe Jaco hat die Gesangsgruppe einen unterhaltsamen Entertainer aus der Welt der Illusion gewinnen können, der nicht nur munter drauflos plaudert, sondern auch das breit gefächerte Repertoire mit den unterschiedlichen Stilarten des Jazz und der Evergreens vergangener Jahrzehnte beherrscht.

Der musikalisch-kabarettistische Leckerbissen wird in der Friedenskirche am Feldmarker Marktplatz serviert - Eintritt: 10 Euro.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
5.782
Neithard Kuhrke aus Wesel | 07.01.2016 | 12:18  
2.018
Theo Grunden aus Hamminkeln | 07.01.2016 | 13:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.