Basketball: Erfolgreicher Jahresabschluss für die WTV-Minis

Anzeige
Weseler TV vs. TV Goch 55:24 (34:12)

Vor einer Woche musste der WTV eine historische Niederlage hinnehmen. Seit dem 24.02.2013 hatte Jahrgang übergreifend keine U10-Mannschaft mehr verloren. 29 Siege in Folge, incl. 2er Pokalsiege und Kreismeisterschaften standen in diesen rd. 21 Monaten zu Buche. Leider sollte der 30 Sieg dieser Serie nicht gelingen und das Team von Trainer Thomas Pitrof verlor bei Basket Duisburg mit 34:65.

So eine Niederlage lässt sich am besten verkraften, wenn das Team schnell wieder in die Erfolgsspur findet. Dies gelang gegen den TV Goch mit einem sicheren Start-Ziel-Sieg, der nach einer 18:10-Führung nach 10 Spielminuten, insbesondere in 2. Viertel (16:2 Pkte) herausgespielt wurde.
Trotz mehrerer krankheitsbedingter Ausfälle konnte unser Team den Sieg souverän nach Hause bringe und geht als guter Tabellenzweiter in die Weihnachtspause.

Es spielten für den WTV:
J. Deutsch, N. Rudi (25), J. Boesang, L. Powierski (12), T. Dziwisch (2), V. Wiens (2), M. Moldenhauer und C. Zurmühlen (14).


Wer hat Lust Basketball auszuprobieren? Einfach Sportsachen einpacken - wir freuen uns auf Euch! Unsere Trainingszeiten findet Ihr auf www.wtvbasketball.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.