Großes Dressur- und Springturnier: ZRuFV Diana Diersfordt eröffnet Freiluftsaison

Anzeige
Sina Franz auf ihrem Pferd "Funny". (Foto: Sonja Brandofsky)
Mit dem großen Dressur- und Springturnier hat ZRuFV *Diana* Diersfordt die Freiluftsaison eröffnet.
Am vergangenen Wochenende fand auf der Reitanlage an der Rosenallee das große Dressur- und Springturnier statt. Rund 900 Nennungen, die sich auf 25 Prüfungen verteilten, gingen schon im Vorfeld ein.
Dank der vielen Nachnennungen konnte der Verein für dieses Turnier nun etwa 1000 Nennungen verbuchen.

An beiden Tagen war das Turnier sehr gut besucht und die Zuschauer genossen die Zeit in herrlicher Umgebung und lobten die familiäre Atmosphäre.

"Der Wettergott hat sich zum Glück von seiner besten Seite gezeigt und schenkte uns zwei regenfreie Tage und viel Sonnenschein.", sagt Pressewartin Manuela Selmke.

Am Sonntag verfolgten Eltern und Großeltern in den Führzügelklassen und Reiterwettbewerben, wie sich der Nachwuchs präsentierte. Hier gab es einige Platzierungen für die jüngsten Vereinsmitglieder.

Springreiter erreichen vordere Plätze

Auch die Springreiter des Vereins haben vordere Plätze erreicht.
Die 15-jährige Zoe Undine Hupe auf Eviera erlangte die Bestzeit in der Springprüfung der Kl. A** und gewann somit die goldene Schleife für den veranstaltenden Verein.

Auch Sina Franz auf Funny mischte vorne mit und erlangte einen tollen 3. Platz im Punktespringen der Kl. A**.

Vanessa Gülcker zeigte im Punktespringen Kl.A** ebenfalls ihr Können und belegte mit ihrem Faro auch den 3. Platz, dicht gefolgt von Jacqueline Wolters auf The magic Zeus mit Platz 4 in dieser Prüfung.

"Wir sind rundum zufrieden und hoffen, unser nächstes Turnier im Juni ebenso erfolgreich über die Bühne bringen zu können. Vor allem danke ich unseren fleißigen Helfern. Wir hatten einige Neulinge dabei und es lief einfach alles toll!", sagt Sabine Seinen, Vorsitzende des Vereins *Diana* Diersfordt .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.