Hinweis
Ihre Beitragsempfehlung wurde erfolgreich versendet

Jahresabschluss bei den Lauffreunden HADI Wesel

Anzeige
Vereinsmeisterinnen Frauen Kerstin, Nadine, Andrea, Annette, Sabine, Anne
Wesel: Leo's Sportcenter | Über 120 Teilnehmer konnte der Vorsitzende Dieter Kloß in der Weseler Gaststätte Leo’s zur diesjährigen HADI Weihnachts- und Jahresabschlussfeier begrüßen. Ganz besonders begrüßte er die geladenen Ehrengäste Dieter Jantz, Vorsitzender des Weseler Turnvereins Leichtathletik mit seiner Frau Claudia, Nils Ebling und Miriam Matthies vom Kreissportbund und Angelika Schlegel mit ihrem Mann Hajo.
Im Anschluss hatte sich dann der Nikolaus mit seinem Engel angesagt. Er bescherte erst die Kinder und Jugendlichen und bedankte sich dann mit einem Präsent bei einigen engagierte HADI’s, ohne die ein geregelter Sportbetrieb im Verein schwer möglich ist.
Nachdem der Nikolaus den Saal wieder verlassen hatte wurde das Buffet eröffnet. Ein Highlight hierbei ist immer das von den Mitgliedern selbst zusammen gestellte Nachtischbuffet.
Dann stieg die Spannung im Saal merklich an. Die Verkündung und Auszeichnung der Jahresbesten HADI’s 2017 in den verschiedenen Kategorien stand auf dem Programm. Hierzu hatte Christopher Kloß wieder eine Präsentation vorbereitet.

Besonders zu bemerken ist, dass die HADIs insgesamt 11.616 Wettkampfkilometer zurückgelegt haben. So viele wie noch nie zuvor.
Bei den Walkern gewann Ute Heinen die Vereinsmeisterschaft. Gefolgt von Mäggie Jeske und Manuela Skarda. Bei den Männern siegte Hardmut Skarda vor Torsten Hüser und Herbert Schramm.
Die meisten Vereinskilometer bei den Frauen legte Anne Kunze mit 379,304 KM zurück. Gefolgt von Nadine Sperling mit 191,895 KM und Andrea Kloß mit 171,59 KM. Bei den Männern sah das Podest wie folgt aus: 1. Platz mit 508,365 KM Bernd Diekmann, 2. Platz mit 392,595 KM Tim Hack, 3. Platz mit 366,105 KM Ralf Schneiders.
Für die Vereinsmeisterschaft gibt es ein Punktesystem, bei welchem die Zeit und Distanz aus einem Wettkampf ins Verhältnis mit dem Alter gesetzt wird.
Vereinsmeisterin ist Anne Kunze vor Sabine Roeser und Annette Knüpfer. Geehrt wurden auch die folgenden: 4. Andrea Kloß, 5. Platz Nadine Sperling und 6. Platz Kerstin Rütter.


Abermals Vereinsmeister wurde Bernd Diekmann. Dicht gefolgt von Klaus Arping und Michael Knüpfer auf den Plätzen 2 und 3. 4. wurde Michael Witter, 5. Ludger Jirgl und 6. Michael Peters.
Nach dem offiziellen Programm bat DJ Klaus zum Tanz. Auch hierbei zeigten die HADI’s sportliche Höchstleistungen bis spät in die Nacht.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.