Taekwondo-Schüler aus Mehrhoog bestehen vor Großmeister

Anzeige
(Foto: privat)
Mit Erfolg stellten sich die Taekwondo-Schüler der Taekwondo Abteilung des TV Mehrhoog der Gup Prüfung und ihrem Prüfer, Großmeister Yoon Sin-Kil (neunter Taekwondo-Dan) aus Dorsten. Dieser verlangte den jungen Sportlern im praktischen und theoretischen Teil der Gup-Prüfung alles ab.

Doch Dank guter Vorbereitung ihrer Trainer Peter Christiansen und Thomas Jannaschk konnten alle Teilnehmer ihren neuen Gürtel und die begehrte Urkunde in Empfang nehmen:

Den Weiß/gelben Gürtel bekamen Marie Chanderh, Sina Wennekers, Mirko Steffen und Liam Schmithausen; den gelben Gürtel Annika und Hanna Walden, Emily und Benjamin Palla sowie Aleyna Güler; den gelb/grünen Gürtel Katarina Walden und Annika Fork; den grünen Gürtel Rebecca Rohloff. Der blaue Gürtel ging an Vivien Arndt , Bierte Möllenbeck und Lars Matz.

Trainiert wird beim TV Mehrhoog Montag von 17 bis 19 Uhr in der Hoogenbusch Turnhalle und freitags von 17 bis 20 Uhr in der Turnhalle der Gemeinschaftsgrundschule in Mehrhoog. Infos: 02855/18958 oder 0281/1645144.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.