Polizei stellt Betäubungsmittel sicher

Anzeige
Am 25 Juli, gegen 19 Uhr, löste in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Mühlenfeldstraße der Brandmeldealarm eines Rauchmelders aus. Unter der Mithilfe der Feuerwehr öffneten Polizeibeamte die Wohnungstür. Im Wohnzimmer fanden die Beamten eine Feinwaage und mehrere Tütchen mit Betäubungsmitteln auf. Sie stellten die Gegenstände sicher. Die Bewohnerin erhielt eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das BTM Gesetz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.