Meinungsfreiheit? "Wickede aktuell" Facebook Seite. Betreiber droht mit Klage.

Anzeige
Vor einiger Zeit entflammte wieder einmal ein öffentlicher Disput über den Ausbau des Landesplatzes Arnsberg (Flugplatz in Voßwinkel) Die Gemeindeverwaltung Wickede sieht das Genehmigungsverfahren noch nicht erfüllt. Hingegen die Stadt Arnsberg
und der Flugplatzbetreiber eine andere Sichtweise haben. Auf den Facebook Seiten "Wickede.ruhr Heimat online" und "Wickede aktuell" die beide von einem Betreiber mit Nachrichten gefüllt werden, wurde ebenfall kurz berichtet. Mit dem Verweis,das der Administrator der o.a. Facebook Seiten wirtschaftlich mit dem Flughafen Betreiber (Auftraggeber) verbunden ist, wollte man eine weitere Diskussion auf den Seiten nicht führen.
Mit dem begefügtem Foto als Anlage, und nachfolgem Sinngemäßem Text griff ich das Thema noch einmal auf.
Sinngemäßer Text:
Vor einiger Zeit kam es wieder zu Diskussionen über den Ausbau der Landebahnen des Landeplatzes Arnsberg (Voßwinkel).
Solange noch Unklarheiten bestehen, und Gesetze nicht eingehalten
werden gilt bis auf weiteres....( siehe FotoGrafik)

Ich habe nun in kühnsten Träumen mir nicht vorstellen können,
das "Wickede aktuell" in Person des verantwortlichen Administrator
verbal über den Nachrichtenaustausch der Onlineseite mich angriff.
Mein Kommentar und das Foto wurden sofort gelöscht. Als Gruppenmitglied aus der Facebook Gruppe "Wickede aktuell" und "Wickede.ruhr Heimat online" ebenfalls verbannt.
Die Meinungsfreiheit und Ihre Sittenwächter. Zensur im besten Sinne.
Liebe Leserinnen und Leser, sofern dieser Artikel Ihre Aufmerksamkeit findet bitte ich um Ihre Rückmeldung. Haben Sie auch schon mal ähnlichen erlebt?
Übrigen, in Wickede/Ruhr lebt es sich gut. Ein liebenswerter Ort.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.414
Detlef Albrecht aus Menden (Sauerland) | 10.12.2014 | 06:49  
77
Matthias Eggert aus Fröndenberg/Ruhr | 12.12.2014 | 12:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.