Nachrichten - Wickede (Ruhr)

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

182 folgen Wickede (Ruhr)
Politik
Die Planungen und Vorbereitungen für die Einrichtung des zentralen Impfzentrums für den Kreis Soest in der Halle der Firma Eaton – CEAG Notlichtsysteme GmbH in Soest am Senator-Schwarz-Ring laufen auf Hochtouren.

Coronavirus
Planungen für Impfzentrum im Kreis Soest laufen

Seit dem 25. November 2020 steht der Standort für das Corona-Impfzentrum für den Kreis Soest fest: die Halle der Firma Eaton – CEAG Notlichtsysteme GmbH in Soest am Senator-Schwarz-Ring. Die Planungen und Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren. „Die zeitnahe Einrichtung des Impfzentrums stellt eine logistische Herausforderung dar“, weiß Landrätin Eva Irrgang. Derzeit ist der Kreis Soest dabei, Ablaufpläne zu erstellen, denn bis Mitte Dezember soll das Impfzentrum einsatzbereit sein....

  • Wickede (Ruhr)
  • 04.12.20
LK-Gemeinschaft
In einem Einführungsfilm stellt die Sekundarschule Wickede sich vor.

Sekundarschule Wickede
Tag der offenen Tür – digital

WICKEDE. Der Tag der offenen Tür der Sekundarschule Wickede (Ruhr) kann aufgrund der Pandemie in diesem Jahr nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Ein Rundgang vieler Menschen durch die Schule und der persönliche Einblick in Unterricht ist wegen des damit erhöhten Infektionsrisikos in diesen Tagen nicht möglich. Deshalb hat die Schule den Tag der offenen Tür digital gestaltet und stellt mit Videos und eine FAQ-Liste alle wichtigen Informationen auf der Homepage bereit. Unter der Adresse...

  • Wickede (Ruhr)
  • 03.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber
Straßen.NRW verbessert die Fahrbahndecke der A42.

A445
UPDATE – Vier tägliche Auffahrtssperrungen in Wickede in Richtung Werl

UPDATE – 3. Dezember: Straßen.NRW sagt die für morgen Nacht (4./5.Dezember) und Montagnacht (7./8. Dezember) angekündigte Auffahrtssperrung in der Anschlussstelle Wickede (A445) witterungsbedingt ab. Am Mittwoch, 2. Dezember, sowie an den weiteren drei Werktagen (Donnerstag, Freitag und Montag, 7. Dezember) wird auf der A445 jeweils in der Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr in der Anschlussstelle Wickede die Auffahrt in Fahrtrichtung Werl durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm gesperrt....

  • Wickede (Ruhr)
  • 30.11.20
Ratgeber
Der Mendener Wunschbaum wartet auf großzügige Spenden.

Der Wunschbaum in Menden
400 Kinderwünsche erfüllen

In diesem Jahr steht der Mendener Wunschbaum im Modehaus Sinn an der Hauptstraße. Mehr als 400 Kinderwünsche wollen in diesem Jahr erfüllt werden. Seit dem 20. November steht der Mendener Wunschbaum, gespickt mit kleinen Kärtchen. In diesem Jahr ist der Baum allerdings nicht im Foyer des Rathauses aufgestellt, sondern im zweiten Obergeschoss des Modehauses Sinn an der Hauptstraße. Aufgrund der besonderen Umstände mussten Stadtmarketing und Stadtverwaltung im Corona-Jahr einen anderen...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.11.20
Vereine + Ehrenamt
Kümmerten sich vorbildlich um die eingeschlossenen Menschen: Die Malteser und das Team vom EDEKA-Markt.

Auch EDEKA hilft in Fröndenberg
Dank an die Malteser

Zweieinhalb Wochen standen die Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen unter Quarantäne. Kein direkter Kontakt nach draußen. Kein Verlassen der Unterkunft. In diesen zweieinhalb Wochen haben die Malteser in Fröndenberg/Ruhr für die Geflüchteten eingekauft. Auch das Team im EDEKA Isselmarkt hat unterstützt und die Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs vor sortiert und in Tüten verpackt, die anschließend kontaktlos an der Unterkunft übergeben wurden. “Da alle...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 27.11.20
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt Franziska Bathe (Schriftführerin) und Daniel Pütz (Vorsitzender).

BalWer sorgt für weihnachtliche Stimmung
"Baumwichteln" in Balve

Auch in diesem Jahr schmückt die BalWer (Balver Werbegemeinschaft, ehemalige Gemeinschaft Balver Fachhandel) die Innenstadt mit Beleuchtung und Weihnachtsbäumen, obwohl der "Weihnachtsmarktes am Drostenhaus" coronabedingt abgesagt wurde. Der Balver Verein, der in diesem Jahr trotz einiger Geschäftsschließungen erstmals wieder 40 Mitglieder zählt, erfreut damit in erster Linie seine Getreuen an der Hauptstraße. Damit auch die vielen Unterstützer außerhalb des Stadtkerns ein wenig...

  • Balve
  • 27.11.20
Ratgeber
Aus Infektionsschutzgründen zeigt statt eines Gruppenfotos eine Collage die Projektverantwortlichen und die Vertreter der fünf digitalen Modellpraxen (v. l.): Benedikt Meyer zu Theenhausen (wfg Kreis Soest), Markus Helms (wfg Kreis Soest), Dr. med. Dorotha Stratmann (MVZ Maria-Hilf, Warstein), Dr. med. Silke Arp (Praxis Arp, Erley und Klein, Bad Sassendorf), Thorben Hansen (Praxis Calles, Hansen und Weber, Wickede/Ruhr), Eckhard Weinz (Praxis Weinz, Ense), Erwin Göckeler-Leopold (Praxis Göckeler-Leopold, Geseke).

Arzt aus Wickede beim Projekt dabei
Digitale Modellpraxen

Wie kann die Digitalisierung den Zugang der Patienten zur medizinischen Versorgung verbessern? Welchen Nutzen haben digitale Lösungen für Arztpraxen? Diese Fragen werden ab sofort in fünf digitalen Modellpraxen im Kreis Soest beantwortet. In den fünf Modellpraxen wird jeweils bis zum 31. Dezember 2021 eine digitale Lösung erprobt. Die Haus- und Fachärzte testen Anwendungen in den Innovationsfeldern Online-Terminvereinbarung, smarter Telefonassistent, Dokumentation per Spracherkennung,...

  • Wickede (Ruhr)
  • 27.11.20
Ratgeber
Bei den Coronatests im Märkischen Kreis sind 96 Neuinfektionen festgestellt worden.

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes
861 Infizierte im Märkischen Kreis

96 Neuinfektionen mit dem Coronavirus seit Donnerstag meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises. 105 ehemals am Covid-19 Erkrankte sind wieder genesen. Aber leider ist auch ein weiterer Todesfall zu beklagen. Aktuell tragen 861 Männer und Frauen den Virus in sich. In Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung ist eine 79-jährige Iserlohnerin verstorben. Sie war bereits stationär im Krankenhaus behandelt worden. Seit Donnerstag verzeichnet der Kreis 153 Neuinfektionen mit dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.11.20
Ratgeber
Im Märkischen Kreis liegt die Sieben-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner bei 167,2.

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
Todesfälle in Menden und Lüdenscheid

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet zwei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit einer Covid-19 Infektion. Aktuell tragen 871 Männer und Frauen den Virus in sich. In Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung ist ein 54-jähriger Mendener verstorben. Er wurde stationär behandelt und hatte Vorerkrankungen. Bei einem 65-jährigen Mann aus Lüdenscheid war Covid-19 eher ein Zufallsbefund. Laut Hinweis des zuständigen Ordnungsamtes ist er bereits vor einem Monat an einer schweren...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.11.20
Wirtschaft
Das Foto zeigt (v.l.) Stefan Döbbe, Theodor Wergen (beide Telemark), Svenja Tschorn (Stadt Menden), Andreas Griehl (Geschäftsführer Telemark), Thomas Esselun (Telemark), Bürgermeister Dr. Roland Schröder und Frank Wagenbach (Breitbandbeauftragter).

Breitbandausbau in Menden
Glasfaser bis ins Haus

„Von diesem Ausbauschritt profitieren die, die sonst hinten runtergefallen wären“, sagt Frank Wagenbach, Breitbandbeauftragter der Stadt Menden. Und Bürgermeister Dr. Roland Schröder ergänzt: „In vielen Bereichen ist Menden gar nicht so schlecht aufgestellt, was schnelles Internet angeht. Aber jetzt wird es wieder ein Stück besser.“ Gemeinsam mit der Stadtwerke-Tochter „Telemark“ trafen sich die Vertreter der Stadtverwaltung zur Fortführung des geförderten Breitbandausbaus in Menden. Bisher...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.20
Ratgeber
824 Männer und Frauen sind derzeit mit dem Coronavirus infiziert.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
Nur noch 824 Corona-Infizierte

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises konnte seit Dienstag 185 Männer und Frauen als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen. Im gleichen Zeitraum wurden 88 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet. Im Märkischen Kreis ist ein weiterer Todesfall zu beklagen. Ein 79-jähriger Iserlohner verstarb im Zusammenhang mit einer Covid-19 Infektion in stationärer Behandlung. Seit Dienstag sank die Zahl der Virenträger auf 824. 185 Personen wurden gestern als nicht mehr ansteckend...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.20
Ratgeber
2393 Kontaktpersonen und 922 Coronainfizierte stehen unter Quarantäne.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
102 Personen aus Quarantäne entlassen

Im Märkischen Kreis ist erneut ein Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 zu beklagen. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises zählt seit gestern 50 Neuinfektionen. 102 Personen konnten als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen werden. Ein 82-jähriger Lüdenscheider verstarb gestern in stationärer Behandlung. Er war positiv auf den Coronavirus getestet. Derzeit tragen 922 Männer und Frauen den Virus in sich. Mit ihnen stehen 2392 enge Kontaktpersonen unter Quarantäne. Seit...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.11.20
Ratgeber
Der Sieben-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner liegt im Märkischen Kreis bei 156,5.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
Sieben-Tage-Inzidenz bei 156,5

Über das Wochenende meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises drei Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Derzeit tragen 975 Männer und Frauen den Virus in sich und stehen unter Quarantäne. Die Zahl der Todesfälle ist am Wochenende um drei auf 46 gestiegen. Eine 80-jährige Seniorin aus Meinerzhagen starb bereits am Donnerstag. Sie wurde in Lüdenscheid stationär behandelt und beatmet. Ebenfalls stationär behandelt wurden ein 73-jähriger Mann aus Menden und ein 73-Jähriger aus...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.11.20
Wirtschaft
Diese Foto ist aus dem Jahr 2019. Eine Feierstunde wie gewohnt war in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich.

Initiativkreis Mendener Wirtschaft unterstützt Selbsthilfegruppen
Ehrenamt honoriert

Traditionell unterstützt der Initiativkreis Mendener Wirtschaft die Mendener Selbsthilfegruppen mit einer Spende in der Vorweihnachtszeit. Auch im Jubiläumsjahr 2020 werden erneut 3.500 Euro ausgeschüttet, um die ehrenamtliche Arbeit und den Einsatz der vielen Menschen, die ihre Freizeit für Hilfsbedürftige zur Verfügung stellen, zu honorieren.  Diese gute Tradition wurde ursprünglich von den IMW-Ehrenmitgliedern Ott-Heinrich Plote und Bruno Diekmann ins Leben gerufen. Mit dem Erlös aus...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.11.20
Ratgeber
Insgesamt drei iPads inklusive Datenvolumen als Spende für die drei Wohnbereiche des Hauses haben Thomas Hennecke (oben Mitte), DOKOM21 Vertrieb, und Helen Waltener  (oben re.), DOKOM21 Marketing, an Franz-Josef Rademacher (oben links), Fachbereichsleiter Altenhilfe der Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis, Hendrik Luicke (vorne re.), Leiter des St. Vincenz Altenheims, und Roswitha Ferber (vorne li.), Pflegedienstleiterin, übergeben.

DOKOM-Spende für Senioren in Menden
In Verbindung bleiben

DOKOM21 engagiert sich im Rahmen ihrer sozialen Aktion „In Verbindung bleiben“ für Seniorinnen und Senioren in Menden. .Der regionale Telekommunikationsdienstleister hat jetzt drei iPads inklusive fünf Gigabit Datenvolumen als Spende an das St. Vincenz Altenheim in Menden übergeben. „Wir möchten mit unserer sozialen Aktion erreichen, dass Seniorinnen und Senioren gerade auch in der aktuellen Coronakrise mit ihrer Familie, ihren Freunden und Bekannten digital in Verbindung bleiben können“,...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.11.20
Wirtschaft
Mit diesem Flyer wirbt die Balver Werbegemeinschaft für die Aktion.

Adventsaktion der Balver Werbegemeinschaft
Mit Stempeln ins Finale

"Du bist Balver, wenn Du Deine Weihnachtseinkäufe in Balve tätigst." Unter diesem Motto hat sich die Balver Werbegemeinschaft (BalWer) den Advent etwas besonderes ausgedacht. An allen vier Adventsamstagen kann der Balver Heimatshopper Stempel in den teilnehmenden Geschäften sammeln, um sich so für das große Extrem Shopping Finale im Frühjahr zu qualifizieren. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Samstag Nachmittag.  Die Zeit zwischen 13 und 16 Uhr wurde in der Vergangenheit von den Kunden...

  • Balve
  • 20.11.20
Ratgeber
Aktuell sind 1032 Menschen im Märkischen Kreis mit dem Coronavirus angesteckt.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes
43. Todesfall im Märkischen Kreis

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet einen weiteren Todesfall. Seit Donnerstag wurden 199 Neuinfektionen registriert. 114 Männer und Frauen konnten als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen werden. In Lüdenscheid verstarb eine 79-jährige Seniorin im Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung. Das ist mittlerweile der 43. Todesfall seit Ausbruch der Corona-Pandemie im Februar. Aktuell sind 1032 Menschen im Märkischen Kreis mit dem Coronavirus angesteckt. Mit ihnen...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.11.20
Ratgeber
Die Sieben-Tages-Inzidenz liegt laut Robert-Koch-Institut bei 129,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner im Märkischen Kreis.

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
Inzidenz-Wert sinkt auf 129,4

Seit Mittwoch meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 85 neue labor-technisch bestätigte Coronainfektionen. Die Sieben-Tages-Inzidenz liegt laut Robert-Koch-Institut bei 129,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Wie das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises mitteilt, ist ein weiterer Todesfall zu beklagen. Ein 68-jährige Frau aus Kierspe verstarb im Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung. Aktuell sind 949 Männer und Frauen im Märkischen Kreis mit dem Coronavirus angesteckt....

  • Menden (Sauerland)
  • 19.11.20
Ratgeber
Aktuell sind 932 Männer und Frauen im Märkischen Kreis mit dem Coronavirus infiziert.

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
70 neue Corona-Nachweise

Aktuell sind 932 Männer und Frauen im Märkischen Kreis mit dem Coronavirus infiziert. Mit ihnen stehen 2192 enge Kontaktpersonen unter Quarantäne. Wie das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises mitteilt, ist ein weiterer Todesfall zu beklagen. Bereits vor zehn Tagen starb ein 59-jähriger Mann aus Schalksmühle in intensivmedizinischer Behandlung an einer Covid-19-Pneumonie. Seit Dienstag verzeichnet das Gesundheitsamt 70 neue labor-technisch bestätigte Coronanachweise. Sie verteilen sich auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.11.20
Wirtschaft
Das Foto zeigt (v.l.) Carina Gramse und Tim Behrendt (Wirtschaftsförderung Menden), Bürgermeister Dr. Roland Schröder und Melanie Bähr (Leiterin des Bürgermeisterbüros).

Aufwertung für Mendener Innenstadt
Projekt gegen Leerstände

Die Bagger und Bauarbeiter sind längst verschwunden und die Mendener Fußgängerzone erstrahlt in neuem Glanz. Getrübt wird das schöne Neue durch zahlreiche Leerstände, die auch immer wieder von Bürgerinnen und Bürgern kritisiert werden. Das soll sich jetzt ändern. Mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Menden, dem Fachbereich „Umwelt, Planen und Bauen“ und dem Bürgermeisterbüro hat die Stadtverwaltung eine Förderung beantragt, um genau diese Probleme in der Innenstadt anzugehen. Jetzt kam...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.11.20
  • 1
Sport
Der Ball rollt erst nächstes Jahr wieder.

Fußballer vorzeitig in der Winterpause
FLVW stellt Spielbetrieb für dieses Jahr ein

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) schickt seine Vereine vorzeitig in die Winterpause. Nachdem die spielleitenden Stellen den Spielbetrieb bereits für den November absetzen mussten, wird der Ball in Westfalen auch im Dezember nicht mehr rollen. Das hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) am Dienstagabend in einer gemeinsamen Videokonferenz mit Vertretern des Verbands-Jugend-Ausschusses (VJA) und den Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise beschlossen. Die Vereinbarung gilt für...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.11.20
Ratgeber
Ein Bild aus einer anderen Zeit: Im Jahr 2019 konnten sich Studentinnen mit Unternehmern live in Brilon austauschen; 2020 findet die StudiX-Tour als Online-Messe statt. Foto: Kompetenzzentrum Frau & Beruf Hellweg-Hochsauerland

1. virtuelle StudiX-Tour
Digitale Karrieremesse am 3. Dezember

Hochsauerlandkreis/Kreis Soest. Außergewöhnliche Zeiten erfordern und fördern kreative Maßnahmen: daher veranstaltet das Kompetenzzentrum Frau & Beruf am Donnerstag, 3. Dezember,  die diesjährige "StudiX-Tour" als virtuelle Karrieremesse für Unternehmen und angehende Akademikerinnen aus dem Hochsauerlandkreis und dem Kreis Soest. Das Angebot und die Teilnahme sind sowohl für KMU als auch für teilnehmende Studentinnen kostenfrei.  Die StudiX-Tour sollte ursprünglich im April am Soester...

  • Arnsberg
  • 18.11.20
Ratgeber
920 Männer und Frauen sind im Märkischen Kreis derzeit mit dem Coronavirus infiziert.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
Sieben-Tage-Inzidenz bei 160,6

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises hat gestern 101 Personen als nicht mehr ansteckend aus der häuslichen Isolation entlassen. Gleichzeitig werden 43 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Aktuell tragen im Märkischen Kreis 920 Männer und Frauen den Coronavirus in sich und stehen mit 2221 engen Kontaktpersonen unter Quarantäne. Die 43 Neuinfizierten verteilen sich auf Altena (+1), Hemer (+1), Herscheid (+1), Iserlohn (+14), Lüdenscheid (+4), Meinerzhagen (+5), Menden (+9),...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.11.20
Ratgeber
2251 Kontaktpersonen und 978 Coronainfizierte stehen  im märkischen Kreis unter Quarantäne.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
312 aus der Quarantäne entlassen

Über das Wochenende verzeichnet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 208 neue labor-technische Coronanachweise. 312 Männer und Frauen konnten die Quarantäne als nicht mehr ansteckend verlassen. Aktuell sind im Märkischen Kreis 978 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Die 208 Neuinfizierten verteilen sich auf Altena (+10), Balve (+6), Halver (+16), Hemer (+12), Herscheid (+1), Iserlohn (+35), Kierspe (+22), Lüdenscheid (+34), Meinerzhagen (+19), Menden (+27), Nachrodt-Wiblingwerde...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.20
Politik
Zu Beginn der konstituierenden Kreistagssitzung für die Wahlperiode 2020 bis 2025 am 12. November 2020 ist Landrätin Eva Irrgang durch das langjährigste Mitglied des Gremiums, Wilfried Jäger (SPD), aus Anröchte vereidigt worden. Foto: Thomas Weinstock/ Kreis Soest
2 Bilder

Kreis Soest
Landrätin vereidigt – Drei Vizelandräte gewählt – Sieben Fraktionen

Kreis Soest. Während seiner konstituierenden Sitzung am Donnerstag, 12. November, hat der Kreistag drei Vizelandräte als Stellvertreter von Landrätin Eva Irrgang gewählt. Erster Vizelandrat wurde Markus Patzke (CDU) aus Lippstadt, zweiter Stellvertreter bleibt Dr. Günter Fiedler (SPD) aus Geseke. Als neuen dritten stellvertretenden Landrat bestimmten die Kreistagsabgeordneten Oliver Pöpsel (CDU) aus Lippetal. CDU, SPD, FDP und BG hatten sich im Vorfeld auf einen gemeinsamen Wahlvorschlag...

  • Wickede (Ruhr)
  • 16.11.20
Wirtschaft
Agentur mark-Geschäftsführerin Kirsten Kling zeigte sich nach der Messe zufrieden.

1.800 Jugendliche informierten sich
Digitale Ausbildungsmesse erfolgreich

Die erste digitale Ausbildungsmesse für die Märkische Region war trotz technischer Hindernisse ein Erfolg. Über 1.800 Jugendliche aus Hagen, dem Ennepe-Ruhr-Kreis und dem Märkischen Kreis nahmen teil, um sich über Ausbildungsmöglichkeiten in der Region zu informieren.  Mit Vorträgen und Videochats warben über hundert Unternehmen aus der Region um potenzielle Auszubildende. Für die Vorträge hatten sich die Unternehmen etwas einfallen lassen: Von der Präsentation über digitale...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.11.20
Ratgeber
Mendens neuer Bürgermeister Dr. Roland Schröder.

Bilanz des Mendener Ordnungsamtes
Großteil verhält sich Corona-konform

„Ein riesengroßer Teil der Mendenerinnen und Mendener verhält sich Corona-konform“. Über diese Rückmeldung des Ordnungsamtes freut sich Bürgermeister Dr. Roland Schröder ganz besonders. Allerdings gibt es auch hier Ausnahmen. So gab es Ende der vergangenen Woche einen Vorfall mit einer Gruppe Jugendlicher in der Innenstadt. „Wenn sich eine solche Gruppe nicht kontrollieren lassen will, ist das eine Sache. Hier wurden allerdings die Kolleginnen und Kollegen des Ordnungsamtes mit Flaschen...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.11.20
Ratgeber
Dr. Ansgar Bornhoff (l.) übernimmt die Schulleitung des Walburgisgymnasiums im Februar von seinem Vorgänger Dr. Eduard Maler (r.).

Neuer Leiter am Walburgisgymasium Menden
Dr. Ansgar Bornhoff übernimmt

Zum neuen Schulhalbjahr ab dem 1. Februar 2021 übernimmt Dr. Ansgar Bornhoff die Schulleitung am Walburgisgymnasium in Menden. Er tritt die Nachfolge von Dr. Eduard Maler an, der dann in den Ruhestand geht. "Dadurch, dass ich schon seit 2015 stellvertretender Schulleiter bin, weiß ich, was auf mich zukommt. Auch bin ich bereits eng in die Frage der Schulentwicklung eingebunden“, sagt der 45-Jährige. Das Lehrerkollegium erfuhr von dieser Entscheidung am Dienstagmorgen im Rahmen eines...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.11.20
Wirtschaft
Das ist der neue "Balve Gutschein", präsentiert von Sebastian Richter (Sparkasse), Stephanie Kissmer und Markus Müller (Volksbank, v.l.).

"Balver Gutschein" geht in sechste Staffel
Das Geld bleibt in der Stadt

Die Idee „Balver Gutschein“ hat sich zu einem Erfolgskonzept entwickelt und wird in der Region bereits mehrfach kopiert. Stephanie Kissmer vom Stadtmarketing der Hönnestadt stellte nun das Zertifikat für die inzwischen schon sechste Staffel in der Schalterhalle der Sparkasse vor.   „Im November 2005 sind wir mit dieser Innovation an den Start gegangen und können heute sagen, dass wir damit genau den Nerv der Kundschaft getroffen haben“, ist Kissmer zu Recht stolz. „Im Juni haben wir die...

  • Balve
  • 13.11.20
Ratgeber
Aktuell meldet der Märkische Kreis 1083 Personen, die den Coronavirus in sich tragen
2 Bilder

Auch 117 Personen raus aus der Quarantäne
117 Neuinfizierte im Märkischen Kreis

4084 Männer und Frauen stehen als Coronainfizierte oder enge Kontaktpersonen unter Quarantäne. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises verzeichnet seit Donnerstag 117 neue labor-technisch bestätigte Coronanachweise. Aktuell sind im Märkischen Kreis 1.083 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. Am Donnerstag hat das Kreisgesundheitsamt 117 Personen als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen. Gleichzeitig wurden 117 Neuinfizierte registriert. Sie verteilen sich auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.11.20
Blaulicht
Die Drehleiter wurde in Stellung gebracht, wurde aber glücklicherweise nicht mehr benötigt.
2 Bilder

Feuerwehr Menden im Einsatz
Brand auf einem Flachdach

Die Einheiten der hauptamtlichen Wache und der Löschgruppen Bösperde wurden gestern Abend (12. November)  gegen 19.30 Uhr zu einem Brand auf dem Flachdach eines Betriebsgebäudes an der Holzener Straße gerufen. Das Feuer hatte bereits auf das Dach des angebauten Wohnhauses übergegriffen. Anwohner unternahmen mit einem Feuerlöscher erste Löschversuche. Die Feuerwehrleute gingen auf das Flachdach vor und öffneten das Dach des Wohngebäudes, um nach weiteren Glutnestern zu suchen. 25...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.11.20
Ratgeber
Der Sieben-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner liegt im Märkischen Kreis bei 215,7.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
Sieben-Tage-Inzidenz jetzt bei 215,7

In den letzten sieben Tagen haben sich im Märkischen Kreis laut Robert-Koch-Institut 215,7 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus angesteckt. Aktuell meldet das Kreisgesundheitsamt insgesamt 1083 Infizierte, die unter Quarantäne stehen. Seit Mittwoch verzeichnet das Kreisgesundheitsamt 175 labor-technisch bestätigte  Coronanachweise. 100 Männer und Frauen konnten als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen werden. In häuslicher Isolierung befinden sich aktuell 1083...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.11.20
Ratgeber
Mit leuchtenden Laternen und Laternenliedern begrüßten die Kinder St. Martin hoch zu Ross.

Kita Hirschberg in Fröndenberg feiert anders
Martinsfest "to go"

Das geplante Lichterfest der AWO Kita Hirschberg mit den Kita-Familien musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Die Kinder bekamen aber trotzdem ein besonderes Programm geboten.  Ihre Laternen haben die Kinder der AWO Kita Hirschberg schon längst fertig gebastelt. Doch das Lichterfest sowie die St. Martinsumzüge wurden bereits abgesagt. Was nun also machen mit den bunten Laternen? „Wenn wir laut genug Laternenlieder singen, kommt St. Martin uns vielleicht besuchen“, hofften die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 11.11.20
  • 1
Ratgeber
In Lüdenscheid sind zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Coronaerkrankung zu beklagen
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes
Zwei Todesfälle im Märkischen Kreis

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet zwei Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Lüdenscheid. 110 Männer und Frauen wurden positiv auf Covid-19 getestet. Eine 79-jährige Lüdenscheiderin und ein 78-jähriger Lüdenscheider sind im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben. Beide litten an Vorerkrankungen und wurden stationär behandelt. Binnen eines Monats stieg die Zahl der Todesfälle von 32 (12. Oktober) um sieben auf 39. Zur Erinnerung: am 12. Oktober lag...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.11.20
Ratgeber
Aktuell meldet der Märkische Kreis 989 Personen, die den Coronavirus in sich tragen.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
211 Personen aus Quarantäne entlassen

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises hat 211 Personen als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen. Seit Montag wurden 37 Neuinfektionen registriert. Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus Infizierten ist seit Montag auf 989 gesunken. 211 Männer und Frauen konnten als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen werden. 37 labor-technisch bestätigte Coronanachweise registrierte der Kreis seit gestern. Sie verteilen sich auf Altena (+1), Hemer (+4), Herscheid (+2),...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.11.20
Ratgeber
Angemeldete Leser können bis zu fünf Medien aussuchen  und in der Dorte-Hilleke-Bücherei abholen.
2 Bilder

Zusätzlicher Abholservice
Erhöhte Hygienemaßnahmen in Dorte-Hilleke-Bücherei Menden

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen verschärft die Dorte-Hilleke-Bücherei Menden wieder ihre Schutzmaßnahmen. Pro gültigem Leseausweis darf nur eine Person in die Bücherei. Ausnahmen gelten für Eltern mit Kleinkindern. Dennoch appellieren die Mitarbeiter auch hier daran, Familienausflüge zu vermeiden, da der Aufenthalt möglichst kurzgehalten werden soll. Weil die Sitzgelegenheiten momentan nicht zur Verfügung stehen, ist das Lesen der Tageszeitung nicht möglich. Eine Beratung durch die...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.11.20
Kultur
Die langjährige Tradition der Kranzniederlegung fand in diesem Jahr aufgrund Corona im kleinen Kreis statt.

Neuenrade ehrt Graf Engelbert
Kranzniederlegung in der Fröndenberger Stiftskirche

Beide Orte, Neuenrade und Fröndenberg/Ruhr, gehören seit ihrer jeweiligen urkundlichen Ersterwähnung zum historischen Kernbestand der Grafschaft Mark. Graf Engelbert (geb. 1330) übernahm nach dem Tod seines Vaters im Jahr 1347 die Regierung der Grafschaft Mark und wurde 1391 in der Fröndenberger Stiftskirche beigesetzt. Seit 2005 (erstmals zur 650-Jahr-Feier der Stadt Neuenrade) ist es nun schon Tradition geworden, dass die Stadt Neuenrade zum Namenstag des Grafen Engelbert am 7. November...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 10.11.20
Ratgeber
Lena Lohrmann, Koordinatorin der 1. Digitalen Ausbildungsmesse bei der agentur mark GmbH, präsentiert die Messeplattform.

Über 100 Unternehmen dabei
Digitale Ausbildungsmesse

Am 12. November in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr und von 15 Uhr bis 17 Uhr findet die 1. Digitale Ausbildungsmesse für die Märkische Region statt. Schülerinnen und Schüler können sich anmelden und kostenlos teilnehmen. Mit Vorträgen und Videochats werben über hundert Unternehmen aus der gesamten Region um potenzielle Bewerberinnen und Bewerber für ihre Ausbildungs- und Praktikumsplätze. Mit dabei sind Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung, Einzelhandel, Gesundheit und Handwerk, aber auch...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.11.20
Ratgeber
Im Märkischen Kreis liegt die Sieben-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner bei 180,6.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes
Neuer Todesfall im Märkischen Kreis

An den Folgen einer Covid-19 Erkrankung verstarb ein 77-jähriger Werdohler. Über das Wochenende meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 307 Neuinfektionen. Bedauerlicherweise ist erneut ein Mensch im Zusammenhang mit einer Coronainfektion verstorben. Der 77-jährige Senior aus Werdohl litt an mehreren Vorerkrankungen und wurde stationär behandelt. Aktuell tragen 1163 Männer und Frauen den Virus in sich und sind häuslich isoliert. Unter Quarantäne stehen auch 2249 enge...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.11.20
Politik
Im Amt bestätigt wurden die Bezirksvorsteher Rainer Belz (Echthausen), Edmund Schmidt (Wimbern) und Willi Eickhoff (Schlückingen). Für den scheidenden Heinrich Koerdt übernimmt Dirk Schröter das Amt in Wiehagen. Gemeinde Wickede (Ruhr) / David Adrian

Bürgermeister Michalzik verpflichtete Ortsvorsteher
Vier für Wickedes Dörfer

Wickedes Bürgermeister Martin Michalzik  verpflichtete die Ortsvorsteher auf das Wohl der Gemeinde und ihrer Ortsteile. Als ,,Stimme der Bürgerinnen und Bürger des Dorfes und als Botschafter von Rat und Verwaltung im Ortsteil hat ihre Aufgabe große Bedeutung“, so der Verwaltungschef bei der Amtseinführung im Rathaus. Wie bisher nehmen Rainer Belz, Edmund Schmidt und Willi Eickhoff ihre Funktion für Echthausen, Wimbern und Schlückingen wahr. Neu in der Runde ist Dirk Schröter. Der 63 Jahre...

  • Wickede (Ruhr)
  • 09.11.20
Ratgeber
Der "Ort des Erinnerns" in der Hochstraße am 9. November.

Der "Ort des Erinnerns" in Menden
Gedenken am 9. November

In jedem Jahr spielt der „Ort des Erinnerns“ in der Hochstraße, wo früher einmal die Mendener Synagoge stand, am 9. November eine besondere Rolle. Traditionell legt der Bürgermeister eine Blumenschale oder einen Kranz nieder. Zahlreiche Menschen schließen sich an und lassen Kerzen an den Metallstehlen zurück. Währenddessen werden die Namen derer verlesen, die zur Zeit des Holocaust aus Menden deportiert, ins Konzentrationslager gesperrt und ermordet wurden. Auch derer wird gedacht, die...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.11.20
  • 1
Ratgeber
In Menden steht das Corona-Telefon wieder bereit.

Großes bürgerliches Engagement
Corona-Telefon in Menden

Das Ordnungsamt der Stadt bietet ab Montag, 9. November,  wieder das Corona-Infotelefon an. Unter der Telefonnummer 02373 903-1234 können Bürgerinnen und Bürger anrufen, wenn sie Fragen rund um die Corona-Pandemie haben (montags bis mittwochs von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 17:30 Uhr und freitags 8 bis 12.30 Uhr). Es gibt nicht nur Auskünfte zur Corona-Situation in Menden, sondern Informationen über weitere zuständige Stellen und Angebote. Außerhalb der Zeiten können Bürger auch...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.11.20
Ratgeber
Landrat Marco Voge, Fachbereichsleiter Volker Schmidt und Krisenstabsleiter Horst Hohage besuchten die Abstrichstelle in Lüdenscheid
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
257 Neue Infektionen

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit Donnerstag 257 neue labor-technische Coronanachweise. 76 Personen konnten als nicht mehr ansteckend die Quarantäne verlassen.1109 Männer und Frauen sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert. Als enge Kontaktpersonen stehen 2415 Einwohner unter Quarantäne, meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises heute (6. November). Die 257 Neuinfektionen verteilen sich auf Altena (+12), Balve (+3), Halver (+11), Hemer (+19), Herscheid (+6),...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.11.20
Ratgeber
Mendens neuer Bürgermeister Dr. Roland Schröder ist gleich als Krisenmanager gefordert.
3 Bilder

Schutzmaßnahmen in Menden
Weitere Bereiche mit Maskenpflicht

Mit seinem Amtsantritt ist Mendens neuer Bürgermeister Dr. Roland Schröder direkt auch zum Krisenmanager der Stadt geworden. Am Montag hat Schröder den Vorsitz des „Stab für außergewöhnliche Ereignisse“, kurz SAE übernommen, der sich mit der Bewältigung der Corona-Pandemie befasst. Bereits in der ersten Sitzung unter dem neuen Bürgermeister wurden auch die ersten Sofortmaßnahmen beschlossen und umgesetzt, wie es die neue Corona-Schutzverordnung des Landes vorgibt. So kündigte es Roland...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.11.20
Ratgeber
Von Positivfällen betroffen sind drei Schulen in Geseke, Lippstadt und Wickede (Ruhr).

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Soest
72-Jährige aus Wickede verstorben

Im Kreis Soest ist der 14. Todesfall in Zusammenhang mit COVID-19 zu beklagen. Eine 72-Jährige aus Wickede ist am 4. November verstorben. Außerdem wurden 29 Neuinfektionen registriert, und zwar in Bad Sassendorf (1), Erwitte (2), Geseke (1), Lippetal (2), Lippstadt (10), Möhnesee (1), Rüthen (1), Soest (6), Warstein (1), Werl (1) und Wickede (3). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 5. November, 14 Uhr, 1.183 (Vortag 1.154). Als genesen gelten 843 Menschen...

  • Wickede (Ruhr)
  • 05.11.20
Ratgeber
2221 Kontaktpersonen und 928 Coronainfizierte stehen im Märkischen Kreis unter Quarantäne
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
16 Patienten auf Intensivstationen

Eine 44-jährige Frau aus Lüdenscheid ist an den Folgen von Covid-19 verstorben. In den Krankenhäusern im Märkischen werden aktuell 51 Coronapatienten behandelt, davon 16 auf den Intensivstationen. Am Mittwoch sind beim Kreisgesundheitsamt 58 positive labor-technische Coronanachweise eingegangen. 87 Männer und Frauen konnten als nicht mehr ansteckend aus der häuslichen Isolation entlassen werden. Die Zahl der akut ansteckenden Virenträger in Quarantäne beträgt damit 928. Die Neuinfektionen...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.11.20
Ratgeber
Spielerisch lernten die Kinder der Kindertagesstätte Hirschberg viel über gesunde Ernährung

Die Einrichtung Hirschberg in Fröndenberg
Eine "Kita mit Biss"

Welchen Weg unser Essen, das wir zu uns nehmen, in unserem Körper zurück legen muss, wissen die Kinder aus der AWO Kindertageseinrichtung Hirschberg in Fröndenberg längst. Auch welche Lebensmittel gesund und welche ungesund sind, können sie genau zuordnen. Die AWO-Kita ist zertifizierte „Kita mit Biss“ und legt besonderen Wert auf gesunde Ernährung. Durch das Ernährungsprojekt wurde dieses Thema in den Köpfen der Kinder jetzt nochmal vertieft. Die Ernährungsberaterin Diana Pohl...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 04.11.20
Ratgeber
98 Coronatests im Märkischen Kreis fielen positiv aus.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
98 Neuinfektionen

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises verzeichnet seit Dienstag 98 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. 73 Personen wurden als nicht mehr ansteckend aus der häuslichen Isolation entlassen. Die Zahl der akut ansteckenden Träger des Coronavirus ist seit gestern auf 958 gestiegen. Am Dienstag sind beim Kreisgesundheitsamt 98 positive labor-bestätigte Coronanachweise eingegangen. Die Neuinfektionen verteilen sich auf Altena (+3), Balve (+2), Halver (+8), Hemer (+19), Herscheid (+1), Iserlohn...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.11.20
Ratgeber
Aktuell meldet der Märkische Kreis 933 Personen, die den Coronavirus in sich tragen.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes im Märkischen Kreis
Eine kurze Verschaufpause

Die Zahl der akut mit dem Coronavirus infizierten Personen ist kurzzeitig auf 933 gesunken. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises hat seit Montag 50 Männer und Frauen als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen. Am Montag sind beim Kreisgesundheitsamt 25 positive labor-bestätigte Coronanachweise eingegangen. Als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen wurden gleichzeitig 50 Personen. Damit sinkt die Zahl der akut ansteckenden Virenträger in Quarantäne auf 933....

  • Menden (Sauerland)
  • 03.11.20
Politik
Viel Platz ist bei den Ratssitzungen in der Mendener Wilhelmshöhe.

Ratssitzung in Mendener Wilhelmshöhe
Antrittsrede von Schröder auf Youtube

Am 3. November wird der neu gewählte Rat der Stadt Menden zum ersten Mal tagen. Aufgrund der Corona-Pandemie und der aktuell geltenden Einschränkungen ist für diese Sitzung auch die Zahl der Besuche begrenzt. Die Plätze im Zuschauerbereich der Wilhelmshöhe sind bereits alle vergeben. Deshalb wird der letzte Tagesordnungspunkt, die Antrittsrede des neuen Bürgermeisters Dr. Roland Schröder, live im Internet übertragen und im Anschluss auch weiter abrufbar sein. Als Beginn dieser Übertragung...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.