Wickede (Ruhr) - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Das Foto zeigt (v.l.) Silvia Kaiser-Hacheney (Vorstand SKFM), Bastian Linke (Marktleiter Edeka Enste in Menden), Ulrike Laatsch (Vorsitzende des Fördervereins) und Marita Hill (Geschäftsführerin SKFM).

Vor dem Edekamarkt Enste in Menden
Lions Club bittet um Lebensmittel

Am Samstag, 10. Oktober, sammeln die Damen des Lions Clubs Iserlohn-Hemendis wieder haltbare Lebensmittel bei Edeka Enste in Menden. Sie bitten die Einkäufer - wie zuletzt Anfang März kurz vor dem Lockdown - um Kaffee, Tee, Öl, Margarine, Nudeln, Mehl, Marmelade und Konserven. "Wenn die Kunden jeweils nur ein Teil mehr ihres Einkaufes in unseren Einkaufswagen legen, kommen eine Menge Lebensmittel zusammen, die wir gerne dem DeCent Laden und der neugegründeten Tafel in Fröndenberg zur...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.10.20
Die Ehrenamtlichen Mitarbeiter des Dorfcafés "Buntes Sofa" in Ardey freuen sich auf ihre Gäste. Diese sollten jedoch vorab reservieren.

Dorfcafé Buntes Sofa in Ardey nimmt wieder Fahrt auf
Zentraler Treffpunkt

Nach Freibädern, Schulen und Gaststätten nimmt nun auch das Ardeyer Dorfcafé "Buntes Sofa" am Sonntag, 28. Juni, wieder seinen Betrieb auf. Das Caféhausteam um Birgit Fuchs, Peter Riesenberg und Klaus Böning hat ein Hygienekonzept entwickelt, das die aktuellen behördlichen Auflagen erfüllt und die Zustimmung der Ordnungsbehörde fand. Dieses Konzept sieht unter anderem eine Verminderung der Caféplätze und eine Maskenpflicht für die ehrenamtlichen Servicekräfte vor. Das Dorfcafé, das weit...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 27.06.20
  • 1
Der Flyer der Sommer-Ferien-Spiele

Motto “Wenig Spielraum, aber viel Raum zum Spielen”
Ferienfreizeit im Fröndenberger Stadtteil Frömern

Die Frömener Jugendreferentin Katharina Grügelsiepe freut sich, dass sie Kindern zwischen 10 und 15 Jahren eine gute Nachricht übermitteln kann: Sie lädt zu Sommer-Ferien-Spielen ein. Diese Jahr hätte Corona vielen Menschen einen Strich durch die Rechnung gemacht - vor allem im Hinblick auf den diesjährigen Sommerurlaub mussten die Leute zurückstecken. So sieht es leider auch mit den Freizeiten der Evangelischen Jugend Frömern aus. Doch die Haupt- und Ehrenamtlichen haben sich trotzdem...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 26.06.20
Das Foto zeigt (v.l.) den ersten Beigeordneten  Freck, Martin Arnold und Janina Schürmann bei der Präsentation der Fröndenberg-Maske.

Umweltfreundliche Maske wird verkauf
Hilfe für Fröndenberger Vereine

Die Corona-Krise bringt nicht nur die Wirtschaft in Schwierigkeiten; auch auf die vielen lokalen Vereine kommen finanzielle Probleme zu. Ihnen fehlt während der veranstaltungsfreien Zeit die Möglichkeit, die so dringend benötigten Einnahmen zu erwirtschaften.  Die damit verbundenen Probleme kennt Martin Arnold, Kassierer beim Schützenverein Adler Hohenheide, bestens. Dem Verein entgehen aufgrund der Coronakrise wichtige Einnahmen aus der Hallenvermietung und dem ausgefallenen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.06.20
(v.l.) Gerd Sonnenhol, Elisabeth Dehen, Helmut Brechmann, Annegret Dettmers, Anne Booms, Norbert Voßkuhl, Hermann Berghoff und Rolf Schumann.
2 Bilder

Neuerungen im Vorstand
Bürgerbus Menden - Vereinsarbeit mit "Abstand"

Mit "Abstand" die bestmögliche Vereinsarbeit leistet zur Zeit der Bürgerbus Menden. Zum ersten Mal seit Ausbruch der Corona-Pandemie traf sich jetzt - unter Einhaltung aller Sicherheitskriterien - der neue Vorstand:  Gerd Sonnenhol (Schülerfahrten), Elisabeth Dehen (Geschäftsführerin, 2. Vorsitzende), Helmut Brechmann (1. Vorsitzender), Anne Booms (Fahrdienstleiterin) und Rolf Schumann (Kassierer) sowie drei "Neue" im Team: Annegret Dettmers als Schriftführerin, Norbert Voßkuhl, Beisitzer und...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.06.20
GEWOGE-Vorstandsvorsitzender Steffen Krippenstapel überreichte die Sachspenden an Petra Homberg.

De-Cent-Laden in Lendringsen öffnet wieder
Spende für die Bieberschlümpfe

Die ehrenamtliche Arbeit der Bieberschlümpfe in Menden-Lendringsen ist gerade in der jetzigen Zeit für hilfebedürftige Menschen in Lendringsen besonders wichtig.  Bei einem Treffen im De-Cent-Laden im Mendener Süden überreichte GEWOGE-Vorstandsvorsitzender Steffen Krippenstapel 150 Stoffbeutel und 450 Einwegmasken, um Petra Homberg und ihr Team zu unterstützen. „Umgangssprachlich wird Petra Homberg auch ,Der Engel von Lendringsen' genannt. Und das zu Recht!“, so Krippenstapel. Mehr...

  • Menden-Lendringsen
  • 22.05.20
Seit 1997 ist der Bürgerbus in Menden unterwegs.

Menden - Gesundheit geht vor
Bürgerbus steht auch im Mai still

Die anhaltende Corona-Pandemie zwingt den Bürgerbus Menden, auch im Monat Mai den Fahrbetrieb weiter ruhen zu lassen. Neben den beengten Verhältnissen im Bürgerbus seien vor allem die notwendigen Bezahlvorgänge und Hilfeleistungen für beeinträchtigte Fahrgäste problematisch. Ende Mai wird der Verein erneut entscheiden, wie es weitergeht. Die Gesundheit der Fahrer, Fahrerinnen und Fahrgäste habe bei den Entscheidungen oberste Priorität.

  • Menden (Sauerland)
  • 01.05.20
Freiwillige des Bundesfreiwilligendienstes übernehmen in den Förderschulen des Kreises unterstützende Tätigkeiten.

Wer möchte sich sozial beim Bundesfreiwilligendienst engagieren?
Märkische Kreis sucht Freiwillige

Für die Förderschulen mit dem Schwerpunkt "Geistige Entwicklung", der Schule an der Höh in Lüdenscheid und der Carl-Sonnenschein-Schule in Iserlohn, sucht der Märkische Kreis dringend Freiwillige. Wer nach dem Schulabschluss noch nichts vorhat, volljährig ist und nach viel Theorie mal selber mit anpacken und sich sozial engagieren will, kann sich jetzt für den Bundesfreiwilligendienst bewerben. Die Freiwilligen helfen hauptsächlich bei der Pflege und der Betreuung der Schülerinnen und...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.04.20
Im Treff Alt Menden werden fleißig Mund-Nasenmasken aus Baumwollstoff genäht.

Maskenproduktion im Treff Alt Menden
Nähmaschinen stehen nicht still

Seit Ende März stehen die Nähmaschinen bim Treff Alt Menden  nicht still: Von 17 Personen – darunter zehn geflüchtete Frauen und Männer – werden fleißig Mund-Nasenmasken aus Baumwollstoff genäht. Inzwischen sind etwa 800 Exemplare hergestellt worden. Abgegeben wurden sie an Flüchtlinge und deren Familien, an Mendener Privatleute und sogar an eine Arztpraxis.  Manche Mendener zeigten sich durch eine Geldspende erkenntlich oder brachten geeignete Stoffe mit, die wiederum zu Masken verarbeitet...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.04.20
2019 feierte das Königspaar Alexander und Anni Holzmindenmit ihrem Schützenvolk das 60. Jubelfest. In diesem Jahr fällt das Schützenfest aus.

Erste Absage einer Traditionsveranstaltung in Menden
Kein Schützenfest auf Platte Heide

Der Schützenverein 1959 Menden-Platte Heide hat eine traurige Nachricht für alle Schützenschwestern, Schützenbrüder und Freunde des Schützenwesens: Das Schützenfest 2020 fällt aus. Dazu Hans-J. Mertens, im Schützenverein zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: "Aktuell befindet sich Deutschland und die Welt in der schwersten Krise seit dem zweiten Weltkrieg. Die Pandemie durch das Coronavirus  (Covid-19) ist für uns alle von unvorstellbarem Ausmaß. Niemand weiß genau, worauf...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.04.20
Die Malteser in Balve brachten die Ostergrüße ins Haus.

Malteser in Balve mit viel Kreativität
Gründonnerstagsagape einmal anders

Seit vielen Jahren ist es bei den Maltesern in Balve Tradition, dass die Mitglieder der Kinder- und Jugendgruppe die Kunden des Menüservice mit einem Ostergeschenk erfreuen. Dazu sind immer einige Kinder bei der Essenauslieferung mitgefahren, um die kleinen Geschenke persönlich zu überreichen. In diesem Jahr ist jedoch alles anders. „Die Kinder und Jugendlichen der Malteser Jugend waren sehr traurig, als sie erfuhren, dass ein Besuch der Kunden in diesem Jahr nicht möglich ist“, so Jasmin...

  • Balve
  • 09.04.20
Die HBL-Schützenverein hofft, dass auch in diesem Jahr Schützenfeste gefeiert werden können.

Menden - Appell der HBL-Schützen
"Bleibt zuhause!"

Wer im Sommer Schützenfest feiern will, bleibt jetzt zuhause - "Liebe Schützenfamilie, Freunde und Fans von HBL: Bleibt Zuhause!" Mit diesem eindringlichen Appell wenden sich die HBL-Schützen an alle Bürger. In Deutschland haben Städte und Gemeinden vereinzelt schon Sperren verhängt - immer verbunden mit dem Hinweis, das Leben vornehmlich älterer und kranker Menschen zu schützen und das Gesundheitssystem nicht weiter zu überfordern. "Dieses Wochenende ist entscheidend. Wer im Sommer...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.03.20
  • 1
Die Resonanz aus 2019 ließ keine Frage nach einer Wiederholung aufkommen. Stimmungsvoll und friedlich feierten im letzten Jahr 800 Besucher bei der vierten Sauerländer Schlagernacht in der Mendener Hubertushalle.

"Die Amigos" rocken Hubertushalle in Menden
Sauerländer Schlagernacht findet statt

Die Sauerländer Schlagernacht am 21. März in der Hubertushalle findet statt. Das teilte jetzt die Schützenbruderschaft St. Hubertus Menden-Nord mit. Dazu heißt es in einer Pressemitteilung des Veranstalters: "Aufgrund der Absage von verschiedenen Veranstaltungen hat sich der Vorstand der Schützenbruderschaft, die Band „Die Amigos“ und alle an der Veranstaltung beteiligten Unternehmen über die Durchführung abgestimmt. Es sind alle Beteiligten zu dem Entschluss gekommen, die Schlagernacht...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.03.20
  • 1
Die Auszählung fand in Frömern unter großem Interesse mit Live-Übertragung in den Jugendkeller statt.

146 Ehrenamtliche leiten die Gemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Unna
Leitungsgremien neu zusammengesetzt

In den evangelischen Gemeinden wurden jetzt die Presbyterien, also die Kirchenvorstände, neu zusammengesetzt. In drei Gemeinden im Evangleischen Kirchenkreis Unna, in Frömern, Methler und Königsborn, gab es mehr Kandidierende als Plätze, dort wurde gewählt. In den anderen neun Gemeinden bedurfte es keiner Wahl, da es nicht mehr Kandidierende als Plätze gab. Insgesamt 146 Presbyterinnen und Presbyter, 67 Frauen und 79 Männer, leiten zukünftig mit den Pfarrerinnen und Pfarrern die Gemeinden im...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.03.20
Das Foto zeigt (v.l.) Rosemarie vom Orde, Tafel Fröndenberg, Gudrun Reichelt, Lions Club Iserlohn-Hemendis, Jürgen Glomski und Yvonne Hünnies, DeCent-Laden, Sylvia Kaiser-Hacheney, Vorstand SKFM und Marita Hill, Geschäftsführerin des SKFM.

Lions-Damen bitten in Menden um Lebensmittel
Sammelaktion "Ein Teil mehr"

Bereits im achten Jahr führen die Damen des Lions Clubs Iserlohn-Hemendis die Lebensmittelsammelaktion „Ein Teil mehr“ durch. Diesmal werden sie am Samstag, 7. März, von 10 bis 17 Uhr im Eingangsbereich des Edeka-Marktes Enste, Untere Promenade 2, in Menden die Einkäufer um ein Teil mehr bitten. Für den DeCent-Laden und die Fröndenberger Tafel werden dringend haltbare Lebensmittel benötigt. Die Damen des LC Iserlohn-Hemendis bereiten für den 7. März Einkaufszettel vor, die sie jedem Kunden...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.03.20
Nur der Träger und wenige - verschwiegene - Eingeweihte wissen, wer bei welcher Prozession das Kreuz trägt.

Kreuztracht in Menden - Auslosung der Kreuzträger
Wer trägt das Kreuz?

Wer am 1. Fastensonntag, 1. März, um 18 Uhr die Passionsandacht in der Mendener St. Vincenz-Kirche mitfeiert, der mag eine Ahnung bekommen, wie es wohl bei der Wahl eines neuen Papstes zugehen muss: denn in Stille und nur anhand von Losen werden die Kreuzträger für die Stundenprozessionen der Mendener Kreuztracht ermittelt. Selbstverständlich kann man sehen, wer nach dem Aufruf einer Nummer von Kreuzmeister Markus Ellert ein kleines Kärtchen erhält. Doch um welche der 32 Stundenprozessionen...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.02.20
Der Shantychor freut sich, die "Mittagessen-Aktion" unter der Schirmherrschaft von Petra Homberg mit einer Spende unterstützen zu können.

1.000 Euro für "Mittagessen-Aktion" in Lendringsen
Shantychor Lendringsen stockt Spende auf

Beim diesjährigen Dreikönigssingen des Shantychores Lendringsen haben die Besucher insgesamt 836 Euro gespendet. Die Chormitglieder haben den Betrag auf 1.000 Euro aufgestockt und jetzt einen Scheck an Petra Homberg überreicht. Mit Hilfe der Spende wird unter der Schirmherrschaft von Petra Homberg an Gründonnerstag ein Mittagessen organisiert, zu dem die Lendringser Bürger und Bürgerinnen eingeladen werden, denen es "nicht so gut geht, und die sich ein gutes Essen nicht regelmäßig leisten...

  • Menden-Lendringsen
  • 27.02.20
 Bruder Augustinus Dieckmann und Bruder Heinrich Gockel von der Franziskanermission konnten eine Spende aus zahlreichen  solidarischen Aktionen am Hönne-Berufskolleg entgegennehmen.

Schulpartnerschaft Menden / Ruanda - Spende und Friedensgottesdienst
Ruanda-Tag am Hönne-Berufskolleg

Beim Ruanda-Tag freuten sich Schüler und Lehrer am Hönne-Berufskolleg über den Besuch von Bruder Augustinus Dieckmann und Bruder Heinrich Gockel von der Franziskanermission in Dortmund. In Gesprächsrunden mit mehreren Lerngruppen pflegten die Franziskaner informellen Austausch über die mehr als 20 Jahre bestehende Schulpartnerschaft mit dem Pater-Vjeko-Berufskolleg in Kivumu/Ruanda. Anschließend feierten SchülerInnen mit den Gästen einen großen Friedensgottesdienst in der Walburgiskirche und...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.02.20
Melanie Karlisch.

Engagierte Frauen gesucht - Erster Infoabend am 6. März - Region Menden/Hemer/Iserlohn
„Ladies Circle“ für engagierte Frauen

Melanie Karlisch baut in der Region Menden/Hemer/Iserlohn und Umgebung einen neuen „Ladies Circle“ für Freundschaft und Hilfsbereitschaft für Frauen im Alter von 18 bis 45 Jahren auf. Weitere Aspirantinnen sind herzlich willkommen. Melanie Karlisch ist begeistert von der Power und der Dynamik, die sich in den Runden der Frauen entwickeln. Steif soll es auf keinen Fall zugehen und elitär schon gar nicht. Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Toleranz, Ehrenhaftigkeit, positives Denken und Vertrauen...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.02.20
Mit der Damensitzung hat die MKG Kornblumenblau die heiße Phase des Karnevals in Menden bereits vor Wochen eingeleitet.
2 Bilder

Viel Zelt-Programm der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau
Die fünfte Jahreszeit erreicht Höhepunkt

Die Mendener Karnevalsgesellschaft MKG Kornblumenblau hat auch in diesem Jahr das Zelt auf dem Neumarkt in Menden, direkt vor dem Rathaus, stehen. Mit einer Übersicht über die einzelnen Veranstaltungen von Weiberfastnacht bis Rosenmontag laden das Stadt-Prinzenpaar „Andreas II.“ mit „Michaela I.“, sowie das Kinderprinzenpaar „ Luca I:“ und „Amy I.“ jeden Jecken ein. Zusätzlich wird am Tulpensonntag, 23. Februar, um 14 Uhr der große Umzug durch die Innenstadt stattfinden. Der Weg, der sich in...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.20
MdL Marco Voge, Landtagspräsident André Kuper, MKG-Vorsitzender Gisbert van Gelder, Michaela Rauer, Schatzmeisterin Martina Lenze-Weitz, Andreas Rauer und Petra von Gelder (v.l.).

Heimischer Landtagsabgeordneter Marco Voge empfängt Mendener Karnevalisten
MKG feiert beim Närrischen Landtag

Zum bunten Treiben anlässlich des Beginns der fünften Jahreszeit kam auf Einladung des Landtagsabgeordneten Marco Voge eine Abordnung der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau (MKG) in den Düsseldorfer Landtag. Vorsitzender Gisbert van Gelder mit seiner Frau Petra, das Prinzenpaar Michaela und Andreas Rauer, Schatzmeisterin Martina Lenze-Weitz und Michael Weitz besichtigten mit Marco Voge zunächst den Landtag. Dass Karneval nicht nur eine den Rheinländern vorbehaltene Tradition ist,...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.02.20
Gute Laune herrschte an den dicht besetzten Tischen bei der Karnevalsparty in Balve-Beckum.

Karneval in Balve nähert sich seinem Höhepunkt
Wilde Weiber in Beckum

Auch in Balve und Umgebung schunkeln sich die Narren so langsam für den Höhepunkt der närrischen Zeit ein. Auf die Beckumer ist Verlass: Lustig ging es zu bei den rund 110 närrischen Weibern im Dorf. Wie sich an den voll besetzten Tischen zeigte, verbargen sich unter den Kostümen aber nicht nur Einheimische, denn auch Volkringhausener, Eisborner und Balver waren zum Feiern gekommen. Motto: "Land-Party"   In diesem Jahr starteten die Damen unter dem Motto „Land-Party“ wieder voll durch....

  • Balve
  • 11.02.20
Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Balver Schützen in der Balver Realschule.

Hauptversammlung der Balver Schützen
Große Emotionen bei Abschied von Wilfried Schweitzer

Neuwahlen und Verabschiedungen standen bei der Jahreshauptversammlung der Balver Schützen in der Aula der Balver Realschule auf dem Programm. Aber auch der Umbau des Schützenheims an der Höhle war ein Thema. Große Emotionen und Standing Ovations für den ehemaligen 2. Vorsitzenden der Bruderschaft. Wie schon im Vorfeld bekannt, zog sich Wilfried Schweitzer nach 30 Jahren Vorstandsarbeit zurück. Brudermeister Christoph „ Keksi“ Rapp würdigte in seiner Laudatio Schweitzers Einsatz in guten und...

  • Balve
  • 27.01.20
Bettina Donndorf (Mitte) strahlte zufrieden, sie hatte unter der fachkundigen Beratung von Anja Vöbel (l.) und Nicole Blum bei der Lürbker Kleiderbörse ihr neues Lieblingsstück gefunden.

12. Lürbker Kleiderbörse in Menden
Prachtkleider für Königin und Hofstaat

Bei der 12. Lürbker Kleiderbörse in Menden wurden etliche Prachtstücke an die Frau gebracht. Wer für die im Frühjahr startende Schützenfest-Saison noch das passende Kleid sucht, sei es als Königin, aber auch als Hofdame, der hatte bei der 12. Lürbker Kleiderbörse die beste Gelegenheit. Natürlich konnten die Besucherinnen sich auch für den Abend- oder Abschlussball entsprechend ausstatten. Auch für Abschlussball Rund 200 aufwändig bis schlicht gestaltete Kleider warteten auf neue...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.01.20

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.