Guten Tag, Herr B.! Was machen Sie gerade?

Anzeige

Der Verfasser dieser Zeilen war kürzlich zufällig Mithörer eines kurzen, aber amüsanten Telefongesprächs. Und das verlief wie folgt. Der "große Boss" eines Verlags wollte einen ganz bestimmten Mitarbeiter sprechen.

Und besagter Kollege - in der Abteilung allgemein als sehr witzig und schlagfertig bekannt - stellte sich, wie üblich, namentlich vor, um dann die Frage seines Chefs zu hören: "Guten Morgen, Herr B., was machen Sie gerade?" Worauf der ganz cool antwortete: "Wenn Sie mich so fragen, ich spreche gerade mit Ihnen." -

Nachvollziehbar, dass der kecke Kollege umgehend in die obere Etage zu einem "kleinen Dienstgespräch" mit seinem nicht gerade als nachsichtig geltenden "Brötchengeber" gebeten wurde.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.