Der „Xantener Kartoffelschuppen“

Anzeige
Sabine Saccullo und ihr Lebensgefährte, der gelernte Koch Dirk Mäkelburger
Xanten: Dirks Brutzelbude |

Frische Waren aus der Region

Erweiterung von Dirks Brutzelbude


Seit neuestem gibt es im Xantener Gewerbegebiet im Küvenkamp 1b den Xantener Kartoffelschuppen. „Hier bekommt der ernährungsbewusste Verbraucher“, so Sabine Saccullo, Eigentümerin des Ladens und der angrenzenden „Dirks Brutzelbude“, „frisches Gemüse, Obst, Eier aus Boden- und Freilandhaltung, sowie Apfelsaft von Bauern aus Grieth, Bönninghardt, Sonsbeck und Veen“. Sie und ihr Lebensgefährte, der gelernte Koch Dirk M. legen Wert auf Frische, weshalb es auch keine Konserven gibt. „Die Waren, welche hier angeboten werden, verwenden wir auch in unserer Brutzelbude; denn Qualität und die damit verbundene Kundenzufriedenheit sind uns wichtig“, betont Sabine S.
Beides ist von Montags bis Freitags von 08.30 Uhr bis 17.30 Uhr, Samstags der Kartoffelschuppen von 09.00 bis 14.00 Uhr und der Imbiss von 11.00 bis 14.00 Uhr geöffnet.

Randolf Vastmans
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.