Schöne Kunst im Xantener Rathaus

Anzeige
Vielleicht eine gute Idee: Derartiger Schmuck unter dem Gabentisch findet Zustimmung. (Foto: privat)
Xanten: Rathaus, Sitzungssaal | Xanten. Als Ergänzung zum Xantener Weihnachtsmarkt findet alljährlich am zweiten Adventswochenende, in diesem Jahr am 6. und 7. Dezember, der Weihnachtskunstmarkt im Xantener Rathaus statt. Hier findet der interessierte Besucher viele wunderschöne Dinge, die den Gabentisch bereichern. Jedes präsentierte Stück ist ein einzigartiges Kunstwerk. Das Angebot reicht von Gemälden und Schmuck über Holzschnitzereien und antiquarische Bücher, bis hin zu wundervoll verzierten Gebrauchsgegenständen und nützlichen Accessoires.

Leckere, frische Waffeln


Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall und sei es nur um eine der leckeren frisch gebackenen Waffeln zu genießen und sich von der besonderen Atmosphäre in Weihnachtsstimmung versetzen zu lassen.
Als Aussteller dabei sind: Sabine Artmann - Keramik, Beate Braumann - Raumobjekte, Anke Dahmen-Wassenberg - Tonkunst, Maria Fährmann-Hoffmann / Ludgera Fährmann-Koch - Stoffkunst, Gisela Funke - Malerei, Andrea Götschkes - Filz und Schmuck, Elli van Hansen - Charakter-Büsten, Iris Hottgenroth-Janssen / Trix Loock - Bunte Phantasien aus Stoff, Hannelore Kanthak - Antiquariat, Bettina Kassack - Glasperlen, Claudia Kops - Lederschuhe für Kinder, Eva Kotes - Schmuck, Georg Laermann - Holzobjekte, Heidi Perc - naive Acrylmalerei, Britta Salm - Schmuck, Marlies Thissen - Leinenkunst & Floristik, Antje Witzler - Schmuck und Anke Wojtas - Holzskulpturen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.