Nach Beschädigung des Hauptschuldaches: Polizei setzt 3000 Euro Belohnung aus!

Anzeige
In der Zeit von Anfang April bis Anfang Juni beschädigten unbekannte Täter das Foliendach einer Hauptschule an der Kolpingstraße. Offenbar hatten die Unbekannten Steine gegen das Dach geworfen und damit einen Sachschaden von etwa 50.000,- Euro
verursacht.

Die Stadt Xanten setzt nun eine Belohnung in Höhe von 3.000,- Euro
für die Ergreifung der Täter aus.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801/ 71420.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.