Musikverein Niedereimer lädt ein

Anzeige
Am Sonntag, 5. Juni, besteht die Möglichkeit hinter die Kulissen der Blasmusiker zu schauen. (Foto: privat)
Arnsberg. Auch im Jubiläumsjahr lädt der Musikverein Niedereimer 1891 wieder zum Tag der offenen Tür ein. Am Sonntag, 5. Juni, besteht die Möglichkeit hinter die Kulissen der Blasmusiker zu schauen. Die Einladung richtet sich an alle, die gerne selbst mal Musik machen möchten, egal ob jung oder alt. Kinder und Jugendliche, die ein Instrument erlernen möchten oder bereits ein Instrument spielen und in der Gemeinschaft des Orchesters mitwirken wollen, sind hier genau richtig. Für Anfänger besteht die Möglichkeit verschiedene Musikinstrumente zu testen und sich von den aktiven Musikern beraten zu lassen. Für die angehenden Musikanten besteht ein breites, individuell zugeschnittenes Angebot zur musikalischen Ausbildung. Auch die Eltern können sich darüber von den Ausbildern des Musikvereines informieren und beraten lassen.

Unverbindlich schnuppern


Angesprochen sind ebenso die „alten und älteren Hasen“, die bereits ein
Instrument gespielt haben oder sich mit dem Gedanken beschäftigen selbst mal aktiv Musik in einem Blasorchester zu machen. Jeder kann mal unverbindlich reinschnuppern. Neben viel Musik ist natürlich auch mit Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Für alle Interessierten und Musikbegeisterten stehen also am 5. Juni ab 15 Uhr im Stephanushaus in Niedereimer die Türen weit offen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.